Wer ist kommende Saison dabei?

Fans: Wittek soll bleiben, Zweifel bei Adlung, Mugosa darf gehen

+
Daniel Adlung (l.) hat bei den Fans des TSV 1860 keine große Rückendeckung mehr. Maxi Wittek (r.) dagegen steht bei den Anhängern hoch im Kurs.

München - Der TSV 1860 München wird weiterhin in der Zweiten Liga spielen. Nun sind die Ergebnisse des großen Tinder-Votings da. 

Zwei Jahre Abstiegskampf, davon einmal inklusive Relegationsnervenkitzel, sind den Löwen-Verantwortlichen genug. Und auch die Fans dürften nicht scharf auf ein drittes Mal Zittern bis Saisonende und darüber hinaus sein. Dafür will sich der TSV 1860 neu aufstellen und die Weichen für eine bessere Saison 2016/2017 stellen. Doch mit welchen Spielern? Wer soll bleiben, wer gehen? Wir haben die Fans gefragt - und das ist der aktuelle Stand am Donnerstagvormittag unseres Votings:

Blicken wir zunächst auf die Winter-Neuzugänge des TSV 1860. Eingeschlagen haben vor allem Sascha Mölders, Levent Aycicek und Jan Mauersberger. Letzterer hat sich insbesondere dank seines goldenen Tores gegen Paderborn, das Sechzig den Klassenerhalt sicherte, die Herzen der Fans erobert. Der gebürtige Münchner landet in unserem Ranking mit rund 3200 "Soll bleiben"-Stimmen aktuell auf Rang eins. Torjäger Mölders findet sich hinter Kapitän Christopher Schindler auf Rang drei (2900 Stimmen) wieder, Flügelflitzer Aycicek auf Rang 5 (2800).

Auf Rang vier unserer Fan-Abstimmung seht aktuell Maximilian Wittek. Der 20-Jährige bringt es bereits auf 47 Zweitliga-Spiele für Sechzig und ist in den Fokus von Erstligisten geraten, vor allem der FC Augsburg wird immer wieder als Interessent genannt. Die Fans aber wollen Wittek weiter im weißblauen Trikot sehen, für seinen Verbleib votierten bislang 2800 Anhänger. Ebenfalls weit vorne im Ranking landen Gary Kagelmacher, Kai Bülow und Daylon Claasen, der erst gegen Saisonende unter Interims- und Rettungscoach Daniel Bierofka aufblühte und zeigte, wie wichtig er für 1860 sein kann. Auch Youngster Romuald Lacazette überzeugte gegen Ende der Runde die Fans.

Okotie, Mugosa, Beister ohne Rückhalt bei den Fans

Wenig bis gar keinen Kredit bei den Fans haben dagegen Rubin Okotie, Stean Mugosa und Maximilian Beister. Okotie wird Sechzig definitiv verlassen, für seinen Verbleib votierten auch nur 942 Fans. Mugosa kam nie richtig bei 1860 an, traf lediglich einmal im DFB-Pokal - zu wenig in den Augen der Fans (781). Und Beister? Die Winter-Leihgabe aus Mainz konnte kaum Akzente setzen, kam nur acht Mal zum Einsatz, davon lediglich einmal von Beginn an und nur einmal über 90 Minuten. Nur 772 Anhänger sind für eine Weiterbeschäftigung Beisters an der Grünwalder Straße. Er wird 1860 aller Voraussicht nach Richtung Karlsruhe verlassen.

Am unteren Ende des Rankings gibt es aber auch Überraschungen. So sehen nur wenige Fans die Zukunft von Krisztian Simon bei 1860. Der Pechvogel, der sich zweimal das Kreuzbandriss gerissen hat, ist technisch hochveranlagt, doch anscheinend glauben nicht mehr viele Anhänger daran (1300), dass er seine alte Form wiederfinden wird. Und dann ist im unteren Drittel auch Daniel Adlung zu finden. Sein Kampfgeist ist bemerkenswert, doch das alleine reicht den Löwen-Fans wohl nicht mehr. Er landet nur auf Rang 17 unserer Abstimmung (1800).

1860 München: Der aktuelle Stand unseres Votings

Rang

Spieler

Stimmen

1.

Jan Mauersberger

3.200

2.

Christopher Schindler

3.000

3. 

Sascha Mölders

2.900

4.

Maxi Wittek

2.800

5.

Levent Aycicek

2.800

6.

Gary Kagelmacher

2.800

7.

Kai Bülow

2.800

8.

Daylon Claasen

2.700

9.

Romuald Lacazette

2.700

10.

Vitus Eicher 

2.700

11.

Michael Liendl

2.500

12.

Dominik Stahl

2.500

13.

Stefan Ortega

2.400

14.

Jannik Bandowski

2.300

15.

Valdet Rama

2.100

16.

Milos Degnek

1.900

17.

Daniel Adlung

1.800

18.

Nico Karger

1.700

19.

Goran Sukalo

1.700

20.

Sertan Yegenoglu

1.500

21.

Krisztian Simon

1.300

22.

Rodnei

1.200

23.

Vladimir Kovac

1.100

24.

Rubin Okotie

942

25.

Stefan Mugosa

781

26.

Maximilian Beister

772

Voten Sie weiter und bewerten sie die 1860-Profis! Wer soll bleiben, wer soll kommen? "Tindern" Sie jetzt die Spieler!

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Vorrunde für Boenisch beendet
Vorrunde für Boenisch beendet
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt
Heinrich heute: Alles Englisch bei den Lions im Greenforest Stadium?
Heinrich heute: Alles Englisch bei den Lions im Greenforest Stadium?

Kommentare