Rechtsverteidiger vor dem Absprung

Kagelmacher: Weiterer Interessent aufgetaucht

+
Gary Kagelmacher.

München - Die Zeichen bei Gary Kagelmacher und den Löwen scheinen mehr und mehr auf Abschied zu stehen. Nach dem Meister aus Paraguay hat sich offenbar ein weiterer Interessent gemeldet.

Wie dieblaue24 berichtet, ist der israelische Erstligist Maccabi Haifa an den Diensten des Rechtsverteidigers interessiert. Dem 28-Jährigen soll ein konkretes Angebot vorliegen, das der Uruguayer offenbar auch gerne annehmen möchte.

Kagelmacher spielt seit 2014 bei 1860 und hat noch einen Vertrag bis 2017 in München. Zuletzt hatte es Berichte über ein Interesse aus Paraguay an Kagelmacher gegeben. Als Nachfolger für Kagelmacher stünde der Bremer Marnon Busch bereit, dessen Wechsel an die Grünwalder Straße nur noch Formsache sein soll.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Löwen-Chaos geht weiter: Zwei Verwaltungsräte treten zurück
Löwen-Chaos geht weiter: Zwei Verwaltungsräte treten zurück
Ismaik: So entwickelte sich sein Verhältnis zu den Fans
Ismaik: So entwickelte sich sein Verhältnis zu den Fans
So endete Eintracht Braunschweig gegen TSV 1860 München
So endete Eintracht Braunschweig gegen TSV 1860 München
Hoeneß: „Vielleicht baut Trump ja ein neues 1860-Stadion“
Hoeneß: „Vielleicht baut Trump ja ein neues 1860-Stadion“

Kommentare