Show-Training, Autogrammstunde und mehr

Löwen laden zum Fanfest an die Grünwalder Straße

+
Am 24. Juli laden die Löwen ihre Anhänger wieder zum Fanfest ein.

München - Zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison der 2. Bundesliga lädt der TSV 1860 München seine Anhänger zum Löwen-Fanfest auf dem Trainingsgelände ein.

Am Sonntag, den 24. Juli wird den Fans ab 11 Uhr einiges geboten. Kult-Stadionsprecher Stefan Schneider wird die neue Mannschaft auf der Bühne vorstellen, ehe 1860-Cheftrainer Kosta Runjaic zum Showtraining bittet. Im Anschluss daran nehmen Neulöwe Karim Matmour & Co. ihre Plätze auf der Autogrammmeile ein, um den Anhängern die Gelegenheiten zu geben, Unterschriften zu sammeln und Fotos zu schießen.

Zudem gibt es ein attraktives, weiß-blaues Rahmenprogramm, unsere Fanclubs- und -gruppierungen sowie unsere Partner und Sponsoren sorgen für unterhaltsame Mitmach-Aktionen für die ganze Löwen-Familie.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Vorrunde für Boenisch beendet
Vorrunde für Boenisch beendet
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt

Kommentare