Neuer Leiter Kommunikation

Seewald: Darum übernehme ich den Job bei 1860

+
Jörg Michael Seewald ist neuer Leiter Kommunikation bei 1860.

München - Ein neues Gesicht beim TSV 1860. Jörg Michael Seewald hat ab sofort die Position der Leiter Kommunikation bei den Löwen übernommen.

Der 52-Jährige, der in den neunziger Jahren in der tz-Fernsehredaktion gearbeitet hat und danach viele Jahre als Chefreporter bei der Zeitschrift Gong, hat sich auch als Buchautor einen Namen gemacht. Wie kam der Kontakt zum TSV 1860 zustande? Seewald: „Ich wurde dem Verein von jemanden empfohlen, es gab Gespräche und dann sind wir zusammengekommen.

Der gebürtige Wuppertaler kam 1984 nach München und hat sofort seine Zuneigung zum TSV 1860 entdeckt. „Ich finde die Löwen einfach super“, sagte Seewald, „Bayernfan bin ich nie gewesen.“ Durchaus glaubhaft, denn in seiner Jugendzeit hat er Borussia Mönchengladbach die Daumen gedrückt. Den neuen Job habe er auch deshalb angenommen, „weil“, so Seewald, „es wohl eine der lebendigsten Aufgaben ist, an der Grünwalder Straße zu arbeiten.“

Der Klub bestätigte die Verpflichtung am Montagabend mit folgender Pressemitteilung

JÖRG SEEWALD VERSTÄRKT DIE LÖWEN. NEUER LEITER KOMMUNIKATION BEI 1860.

Der TSV 1860 München hat sich verstärkt. Ab sofort leitet Jörg Seewald die Kommunikationsabteilung bei den Löwen. Lil Zercher bleibt weiterhin die Pressesprecherin des Vereins.

Jörg Seewald, 52, ist seit 1987 als Journalist in verschiedenen Funktionen tätig, u.a. für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, tz, Tagesspiegel, den Gong Verlag, egoFM-Radio und das Bayerische Fernsehen. Er wird in Abstimmung mit der Geschäftsführung die kommunikativen Abläufe im Verein optimieren, neue Felder erschließen und daran arbeiten, den Löwen die Außendarstellung zu ermöglichen, die einem gewachsenen Traditionsverein mit seiner großen Anhängerschaft gerecht wird.

tz

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Cassalette nach H96-Spiel: "Hasan hat mich angerufen"
Cassalette nach H96-Spiel: "Hasan hat mich angerufen"
Aigner nach Knie-Verletzung: So geht es mit mir weiter
Aigner nach Knie-Verletzung: So geht es mit mir weiter
Löwen-Goldjunge Andrade: Nur eins muss er noch lernen
Löwen-Goldjunge Andrade: Nur eins muss er noch lernen
Nach Trikot-Frotzelei: Löwen-Fans schießen gegen Pocher
Nach Trikot-Frotzelei: Löwen-Fans schießen gegen Pocher

Kommentare