Runjaic unter Druck

Löwen sollen schon Breitenreiter angefunkt haben

+
Zuletzt auf Schalke, jetzt bei 1860 im Gespräch? André Breitenreiter ist derzeit vereinslos.

München - Nach dem Absturz des TSV 1860 in der 2. Liga wächst der Druck auf Coach Kosta Runjaic. Haben die Löwen gar schon Kontakt zu einem Nachfolge-Kandidaten aufgenommen? 

Nach Informationen der Sport Bild sollen die Sechziger bereits im Kontakt mit André Breitenreiter sein. Seit seinem Abgang von Schalke 04 im Sommer ist der Coach vereinslos, vor den seinem Job in Gelsenkirchen hatte Breitenreiter Paderborn trainiert. Auch der kicker bringt ihn nun mit den Löwen in Verbindung. 

Nach der Niederlage gegen Düsseldorf hatte Sportchef Thomas Eichin noch ausweichend erklärt: „Ich spreche grundsätzlich in einer Krisensituation nicht über den Trainer. Das bringt nichts." Auch 1860-Präsident Peter Cassalette gibt sich wortkarg und schiebt den Ball zu Eichin: „Eigentlich will ich zur Trainerfrage gar nichts mehr sagen. Damit beschäftigt sich in erster Linie unser Sportdirektor.“ Explizite Rückendeckung gibt es von den Bossen für Runjaic nicht.

Runjaic steht damit mit dem Rücken zur Wand. Gegen den VfB Stuttgart müssen Punkte her, die Löwen sind mit nah dran an den Abstiegsrängen. Bei einer Pleite könnten sie sogar ans Tabellenende rutschen. Vor kurzem hatte Cassalette noch erklärt, Runjaic habe bei den Löwen bis Weihnachten Zeit. Doch nun sieht es danach aus, als ob eine Entscheidung wohl schon früher fallen wird.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

mb

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
1860-Ticker: Eichin weg, Gerges weg - wer kommt jetzt?
1860-Ticker: Eichin weg, Gerges weg - wer kommt jetzt?
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt

Kommentare