Schmidt und Rejek zu Fall Kirmaier

"Fühle mich extrem in der Arbeit behindert"

München - 1860-Mitglied Helmut Kirmaier hat den Verein vor Gericht gezerrt, weil er die Rechtmäßigkeit der Mayrhofer-Wahl anzweifelt. Geschäftsführer Markus Rejek und Vize Heinz Schmidt nehmen Stellung.

Rubriklistenbild: © sampics / Stefan Matzke

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Video
Video: Er wird neuer Löwen-Geschäftsführer
Video: Er wird neuer Löwen-Geschäftsführer

Kommentare