Bierofka warnt vor Stoppelkamp

"Im Eins-gegen-Eins ist er kaum zu halten"

+
Moritz Stoppelkamp.

München - Die Löwen treffen am Sonntag auf Ex-Sechziger Moritz Stoppelkamp, jetzt in Paderborner Diensten. Daniel Bierofka warnt.

Daniel Bierofka spielte bei 1860 noch mit ihm zusammen, am Sonntag hat der Not-Trainer Moritz Stoppelkamp als Gegner. Das Rezept: „Im Eins-gegen-Eins ist er kaum zu halten, daher müssen wir ihn als Mannschaft verteidigen. Wenn man sich mehrere Spiele von ihm anschaut, erkennt man sofort, dass er ein Topspieler für die Zweite Liga ist.“

tz

auch interessant

Meistgelesen

Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Cassalette: „Habe zu Hasan ein besseres Verhältnis als je zuvor“
Cassalette: „Habe zu Hasan ein besseres Verhältnis als je zuvor“
Plant Ismaik die Luxus-Löwen?
Plant Ismaik die Luxus-Löwen?
Estermann bleibt doch Löwenstüberl-Wirtin - dank Ismaik
Estermann bleibt doch Löwenstüberl-Wirtin - dank Ismaik

Kommentare