Viel Bewegung im Löwen-Kader

1860-Kapitän Schindler vor dem Absprung - Wechsel nach England

+
Christopher Schindler wird die Löwen verlassen.

München - Der Kader des TSV 1860 wird kurz vor dem offiziellen Trainingsstart offenbar kräftig durcheinander gewirbelt. Auch Kapitän Christopher Schindler wird die Löwen aller Wahrscheinlichkeit nach verlassen.

Vor einer Woche kam erstmals die Nachricht auf, dass Christopher Schindler nicht mehr lange beim TSV 1860 München unter Vertrag stehen könnte. Nun scheint es so weit zu sein. "Schindler will weg", sagte Präsident Peter Cassalette der tz, "er ist auf dem Sprung. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er geht". Beim ersten Treffen der Mannschaft am Donnerstag mit dem neuen Trainer Kosta Runjaic war Schindler schon nicht mehr dabei.

Schindler zieht es in die zweite englische Liga

Der bisherige Kapitän der Löwen wird wohl zum englischen Zweitligisten Huddersfield Town wechseln. Schindlers Arbeitspapier an der Grünwalder Straße war bis 2019 datiert, daher ist davon auszugehen, dass der Verein noch eine ordentliche Ablösesumme für den 26-Jährigen kassieren wird. Genauere Informationen zur Höhe des "Schmerzensgeldes" liegen allerdings noch nicht vor.

Ob Schindler wegen der derzeit leicht chaotischen anmutenden Personalrochaden - Sportchef Oliver Kreuzer wurde überraschend abgesägt, einen Tag später Thomas Eichin als neuer Sport-Verantwortlicher installiert - den Verein lässt? Oder einfach eine neue sportliche Herausforderung sucht?

Klar ist, dass der Verein nach Gary Kagelmacher einen zweiten Führungsspieler in der Defensive verliert. Zudem war Löwen-Eigengewächs Schindler auch so etwas wie das Gesicht der Mannschaft.

Noch hat sich Schindler nicht erklärt. Weitere Informationen folgen.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

auch interessant

Meistgelesen

Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Vorrunde für Boenisch beendet
Vorrunde für Boenisch beendet
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt

Kommentare