Sportchef Kreuzer auf Scouting-Tour in Basel

Verteidiger vom Schweizer Meister im Visier der Löwen

+
Naser Aliji (r.) vom FC Basel hat es angeblich Oliver Kreuzer angetan.

München - Sportchef Oliver Kreuzer stellt den Kader des TSV 1860 München für die kommende Saison zusammen. In der Schweiz beobachtete er wohl einen Spieler des FC Basel.

Einen Trainer für die kommende Saison haben die Löwen noch nicht, das hindert Sportchef Oliver Kreuzer aber nicht daran, an der Mannschaft für die Spielzeit 2016/17 zu arbeiten. Denn eines ist klar: Wollen die Sechziger nicht wieder im unteren Liga-Bereich herumdümpeln, braucht es Verstärkungen. Angeblich hat Kreuzer für die Position des Linksverteidigers auch schon einen Neuen im Auge.

Wie dieblaue24.com berichtet, soll es Naser Aliji vom Schweizer Meister FC Basel Kreuzer angetan haben. Deswegen reiste der Löwen-Verantwortliche auch am Mittwoch in die Schweiz, um die Eidgenossen beim Heimspiel gegen die Grasshoppers Zürich zu beobachten. Zwar ging die Partie für den FCB verloren, doch Kreuzer hatte ein besonderes Auge auf den 22-jährigen albanischen Nationalspieler. Dessen Vertrag bei Basel läuft noch bis 2017, die Sechziger müssten also etwas Geld in die Hand nehmen.

Jedoch gibt es anscheinend namhafte Konkurrenz um Aliji: Sowohl der 1. FC Kaiserslautern als auch Bundesliga-Absteiger Hannover 96 liebäugeln angeblich ebenfalls mit einem Transfer. Der Defensivmann machte in dieser Saison 21 Spiele für den FC Basel und steht auch im vorläufigen Kader der Nationalmannschaft Albaniens für die EM 2016. Vielleicht will Kreuzer auch noch vor der Euro Nägel mit Köpfen machen. Denn bei entsprechend guten Auftritten in Frankreich würde Aliji bestimmt nicht billiger werden.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

bix

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
1860-Ticker: Eichin weg, Gerges weg - wer kommt jetzt?
1860-Ticker: Eichin weg, Gerges weg - wer kommt jetzt?
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt
Pereira ist Trainerkandidat bei 1860 - Interesse bestätigt
Löwen-Geschäftsführer Gerges hat angeblich hingeworfen
Löwen-Geschäftsführer Gerges hat angeblich hingeworfen

Kommentare