Kooperation besteht seit drei Jahren

1860 verlängert Partnerschaft mit Münchner Radiosender

München - Der TSV 1860 München hat einen Tag nach dem offiziellen Wiesnbesuch die Partnerschaft mit einem Münchner Radiosender verlängert.

Radio Arabella bleibt Medienpartner des Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München. Dies gaben die Löwen am Mittwoch bekannt. Die Zusammenarbeit geht damit in die vierte Saison.

Der Sender unterstützt den Traditionsklub bei der Bewerbung der Heimspiele, hält zudem alle Löwen-Fans mit Neuigkeiten über den Klub auf dem Laufenden.

Bilder: So feierten die Löwen auf der Wiesn

Lesen Sie auch: Ein Roter bei den Blauen: Das sagt Hamann über Ian Ayre

SID

Rubriklistenbild: © MIS

auch interessant

Meistgelesen

Löwen-Chaos geht weiter: Zwei Verwaltungsräte treten zurück
Löwen-Chaos geht weiter: Zwei Verwaltungsräte treten zurück
Ismaik: So entwickelte sich sein Verhältnis zu den Fans
Ismaik: So entwickelte sich sein Verhältnis zu den Fans
So endete Eintracht Braunschweig gegen TSV 1860 München
So endete Eintracht Braunschweig gegen TSV 1860 München
Löwen-Legende Lorant: Das läuft falsch bei den Blauen
Löwen-Legende Lorant: Das läuft falsch bei den Blauen

Kommentare