Mega-Vorsprung

Sender sucht heißesten Zweitliga-Spieler - ein Löwe führt deutlich

+
Oh, wie ist der schön: Stefan Aigner.

München - Das Auge guckt mit, findet ein bayerischer Radiosender - und lässt Fans die heißesten Zweitliga-Profis wählen. Bisher liegt ein Löwe klar vorn.

Passend zum Zweitliga-Auftakt hatte Antenne Bayern eine interessante Idee: Der Radiosender lässt auf seiner Webseite den attraktivsten Spieler der vier bayerischen Zweitligisten wählen. Für jeden Klub wurden fünf Spieler ins Rennen geschickt. Getroffen habe die Vorauswahl eine "fachkündige, weibliche Jury", heißt es auf der Webseite.

Auf Platz 2: Peter Kurzweg (l.).

Seit rund einer Woche läuft die Abstimmung jetzt - und unter allen 20 Profis liegt ein Löwe GANZ deutlich vorn: Rückkehrer Stefan Aigner sammelte unglaubliche 45 Prozent der Stimmen und verweist damit einen Ex-Sechziger auf den zweiten Platz: Peter Kurzweg, jetzt bei den Würzburger Kickers aktiv.

Die anderen nominierten Löwen schafften es nicht auf die Top-Plätze: Jan Mauersberger (2,5 Prozent), Milos Degenek (1,3 Prozent), Daniel Adlung (1,0 Prozent) und Stefan Ortega (0,3 Prozent) bekamen nur wenig Gunst der Abstimmer.

Ein schöner Titel für Kapitän und Rückkehrer Aigner. Die Löwen-Fans werden hoffen, dass er in dieser Saison nicht nur durch sein hochattraktives Äußeres und sein sympathisches Wesen besticht, sondern auch durch Leistung. Die Chancen stehen gut beim Königstransfer.

Unser Portal ließ vor kurzem übrigens den hübschesten FC-Bayern-Spieler wählen, weil's beim Rekordmeister ja doch auch mehr auf die Wirkung der Profis als Marke ankommen dürfte als bei einem Zweitligisten. Ob wir es bei Sechzig auch mal angehen? Der klare Favorit stünde jedenfalls schon fest ...

lin

Muskelprobleme: Aigner bricht Training ab

Muskelprobleme: Aigner bricht Training ab

auch interessant

Meistgelesen

Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Alle Pokal-Tickets weg - 1860-Fans toben und wittern „miese Aktion“
Eicher vor Wechsel zu Zweitliga-Kontrahenten?
Eicher vor Wechsel zu Zweitliga-Kontrahenten?
Bierofka: „Ich hätte gerne weitergemacht“
Bierofka: „Ich hätte gerne weitergemacht“
Was machte Dieter Hecking in Harlaching?
Was machte Dieter Hecking in Harlaching?

Kommentare