Beim Kroaten entschieden die Kinder

Ungewöhnliche Rückennummern für Olic und Ribamar

+
Ivica Olic im Training.

München - Viele neue Löwen, viele neue Rückennummern: Auch bei den Zugänge Ivica Olic und Ribamar ist inzwischen klar, welche Zahlen auf ihren Trikots stehen werden.

Mehr als ein Dutzend Neuzugänge stehen - je nach Rechnung - schon fest bei den Löwen (siehe Fotostrecke unten). Da werden allmählich die niedrigen Rückennummern knapp. Die typische Mittelstürmer-Nummer 9 ist nicht verfügbar, sie trägt Stefan Mugosa. Deswegen mussten sich die Neu-Angreifer Ivica Olic und Ribamar andere schnappen.

Bei Olic durften die Kinder entscheiden. Sie bewiesen einen ungewöhnlichen Geschmack: Ihr Papa trägt künftig die 40 über das Feld. Das berichtet dieblaue24. Auch für Ribamar gibt's eine seltsame Nummer: Der Neuzugang aus Brasilien bekommt die 12, die früher eher den Ersatztorhütern vorbehalten war.

Jan Zimmermann bekommt die 21, Filip Stojkovic die 22, Fanol Perdedaj die 5, Victor Andrade die 31 und Karim Matmour die 8.

Vormerken, Löwen-Fans! Wir übertragen das Testspiel des TSV 1860 gegen den SC Freiburg am Samstag im Live-Stream.

lin

15 Zugänge fix! Die Neu-Löwen zum Durchklicken

14 Zugänge! Alle Neu-Löwen zum Durchklicken

auch interessant

Meistgelesen

1860-Investor Ismaik droht Hoeneß und dem FC Bayern
1860-Investor Ismaik droht Hoeneß und dem FC Bayern
Nach Eichin-Entlassung: Was Ismaik besonders sauer machte
Nach Eichin-Entlassung: Was Ismaik besonders sauer machte
Neuer Job? Runjaic bei zwei Vereinen im Gespräch
Neuer Job? Runjaic bei zwei Vereinen im Gespräch
Löwen-Geschäftsführer Gerges hat angeblich hingeworfen
Löwen-Geschäftsführer Gerges hat angeblich hingeworfen

Kommentare