Torjäger hat schon neun Treffer

Akkurt bringt Heimstetten auf Kurs

+
Orhan Akkurt erzielte alle Tore gegen die SpVgg Hankofen-Hailing.

SV Heimstetten - Nach zähem Start scheint der als Aufstiegaspirant gehandelte SV Heimstetten allmählich in die Spur zu kommen.

Optimale neun Punkte und 9:1 Tore bilanzierte Heiko Baumgärtners Mannschaft in den letzten drei Spielen, am Freitag wurde die SpVgg Hankofen-Hailing mit 3:0 nach Hause geschickt. Torjäger Orhan Akkurt, bereits in der Vorsaison mit 26 Treffern Torschützenkönig der Bayernliga Süd, schraubte dabei seine Quote in der aktuellen Spielzeit dank eines Dreierpacks (7., 23., 69./FE) schon wieder auf neun Tore.

Text: Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Job gekündigt: Strobl setzt für 1860 alles auf eine Karte
Job gekündigt: Strobl setzt für 1860 alles auf eine Karte
Eching verkauft sich in Deisenhofen lange Zeit teuer
Eching verkauft sich in Deisenhofen lange Zeit teuer
Dreier gegen Hertha: Madars Treffer erlöst Fürstenfeldbruck
Dreier gegen Hertha: Madars Treffer erlöst Fürstenfeldbruck
Haching gewinnt Topspiel: "Den Moment genießen"
Haching gewinnt Topspiel: "Den Moment genießen"

Kommentare