Schromms Assistent glänzt auch als Liedermacher

So cool ist die neue Haching-Hymne von Co-Trainer Galm

+
Steffen Galm (vorne) ist Co-Trainer und Schöpfer der neuen Haching-Hymne.

SpVgg Unterhaching - Die Spielvereinigung glänzt in der noch jungen Saison nicht nur auf dem Rasen. Im Trainingslager wurde die neue Haching-Hymne eingespielt, komponiert und geschrieben von Co-Trainer Steffen Galm.

Ex-Profi Steffen Galm gibt nicht nur gute Kommandos auf dem Rasen als Co-Trainer von Regionalliga-Tabellenführer Unterhaching. Der Assistent von Claus Schromm überzeugt auch als glänzender Komponist, Musiker und Sänger. Die neue Haching-Hymne stammt nämlich aus der Feder des 44-Jährigen.

"Ich mache schon länger Musik und hatte schon öfter den Gedanken, so etwas zu machen. Jetzt bei dieser Mannschaft und diesem Verein passt das einfach perfekt", wird Galm auf der Website der Spielvereinigung zitiert. Eingespielt wurde der Song im Trainingslager in Schlanders, natürlich unter voller Mithilfe der Mannschaft.

"Unterhaching, mein Verein. Rot und Blau, das will ich sein. Forza Haching – du bist nie allein und wirst es niemals sein. Unterhaching, mein Verein, so wie du, so will ich sein. UHG, du bist einfach mehr als ein Verein", lautet der Refrain der neuen Hymne.

Die Spieler waren vom neuen SpVgg-Lied derart angetan, dass sie sich gleich noch eine "Bonus-Mix" mit eigener Note haben einfallen lassen. "Die Jungs haben sich richtig reingebissen und ihr Ding daraus gemacht", sagte Trainer Claus Schromm nach dem 3:1-Heimsieg gegen den FC Augsburg II.

Das Ergebnis kann sich nach Meinung des Cheftrainers sehen lassen. "Mir gefällt es die Hymne sehr gut. Des is a bissl a Ohrwurm", findet der 47-Jährige. Er selbst hielt sich bei der Teambuilding-Maßnahme im Keller des Teamhotels mangels Talent dezent zurück: "Zum Glück habe ich nicht gesungen", sagte Schromm augenzwinkernd.

Den Song kann man auf der Website der Hachinger kostenlos anhören und runterladen. Reinhören lohnt sich. Für Haching-Fans ist es ein Muss. Hier geht's zum Download.

Hier gibt es außerdem eine Hörprobe im Video:

Text: Sina Ojo und Jörg Bullinger

 

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach

Kommentare