Gelungenes Fanfest

Fans feiern Grillfest getreu dem Motto: Haching, mehr als ein Verein

+
Fans der SpVgg Unterhaching beim DFB-Pokalspiel gegen den FSV Mainz 05.

SpVgg Unterhaching - Bereits in den Morgenstunden versammelten sich einige Anhänger der Spielvereinigung Unterhaching am Trainingsplatz im Schatten des Alpenbauer Sportparks, um der Mannschaft einen Tag nach dem 4:1-Auswärtssieg beim 1. FC Nürnberg II bei der Regenerationseinheit zuzusehen.

Um 11 Uhr begann dann offiziell das Fanfest auf dem Parkplatz vor dem VIP-Haus. Neben dem Präsidium und den Mitarbeitern der Geschäftsstelle kamen auch die Spieler nach dem Training dazu und mischten sich unter die Fans.

Kapitän Josef Welzmüller richtete zu Beginn noch ein paar Worte an die Fans und bedankte sich im Namen der Mannschaft und des Vereins für die starke Unterstützung in den vergangenen Wochen. Bei angenehmer Atmosphäre und bayerischer Musik beantworteten die Spieler alle Fragen der Fans und erfüllten auch jeden Autogramm- und Fotowunsch. Da auch das Wetter mitspielte, wurde der Grill befeuert „Die Veranstaltung war ein kleines Dankeschön an unsere Fans, die uns immer unterstützen und war ein voller Erfolg. Die Nähe zur Mannschaft und dem Team hinter dem Team ist etwas, das Haching ausmacht, erklärt Vize-Präsident Daniel Eymer. Getreu dem Motto: Haching, mehr als ein Verein.

Text: Münchner Merkur

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach

Kommentare