SV holt Hochkaräter

Heimstetten holt ehemaligen FCB-Keeper

+
Maxi Riedmüller, im Dress des FC Bayern.

SV Heimstetten - Es tut sich etwas in der Bayernliga Süd. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und auch der SV Heimstetten schläft nicht.

Auf der Torwartposition bekommt der SV einen Rückkehrer: Maximilian Riedmüller wechselt in die Landeshauptstadt. 2008 ging der Keeper von Heimstetten zu FC Bayern II. Im Jahr 2012 am 33. Spieltag gegen den VfB Stuttgart nahm er sogar auf der Bank in der Allianz Arena Platz. 

Der 28-Jährige war zuletzt bei Holstein Kiel unter Vertrag. "Für eine berufliche Neuorientierung zog er jetzt zurück nach München. Wir freuen uns sehr. Welcome back, Max", so Ewald Matejka. 

 

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Kupka und sein Kampf für den Amateurfußball
Kupka und sein Kampf für den Amateurfußball
Hürzeler: "Würde Höß gerne seinen Traum erfüllen"
Hürzeler: "Würde Höß gerne seinen Traum erfüllen"

Kommentare