1860 Rosenheim vor dem Showdown

Lenz im Video: "Ausgangsposition ist gut"

+
Georg Lenz träumt vom Regionalliga-Aufstieg mit dem TSV 1860 Rosenheim.

TSV 1860 Rosenheim - Rosenheims Georg Lenz dankt seinem Keeper für das torlose Remis im Hinspiel gegen Aschaffenburg. Im Video-Interview verrät der Defensiv-Stratege, wie 1860 am Freitag bei der Viktoria bestehen möchte.

"Die Beine sind schwer, vier Spiele in zehn Tagen haben uns schon gewaltig beansprucht", muss Georg Lenz nach Abpfiff des Relegations-Hinspiels gegen Viktoria Aschaffenburg erst einmal durchschnaufen. Den Rosenheimern reicht nach dem 0:0 am Dienstag schon ein Remis, um in die Regionalliga Bayern aufzusteigen. "Unsere Ausgangsposition ist jetzt gut", freut sich Lenz.

Wie der große Coup gelingen soll? Lenz hat einen klaren Plan: "Jeder muss von der ersten Minute an kämpfen und auch die schweren Wege gehen. Nur dann haben wir eine Chance."

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach

Kommentare