Testspielphase

SCF vollzählig und nur knapp unterlegen

+
Tarik Sarisakal begründet seinen Abschied ähnlich wie Pep Guardiola: Drei Jahre bei einem Verein sind genug.

SC Fürstenfeldbruck - Nur knapp mit 2:3 hat der in die Bezirksliga abgestiegene SC Fürstenfeldbruck ein kurzfristig terminiertes Heimtestspiel gegen die Münchner Türkgücü-Landesligisten verloren.

 Diesmal mit wenigstens einem Ersatzspieler auf der Bank – Marcel Konrad erzielte sogar ein Tor – vollstreckte Niklaus Grotz zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung. Am Sonntag, 14.30 Uhr, absolviert der SCF einen weiteren Probelauf beim Kreisligisten in Geiselbullach.

Text: Peter Loder

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Sieg gegen FC Bayern: Haching bleibt überirdisch!
Sieg gegen FC Bayern: Haching bleibt überirdisch!
Unterföhring gelingt in Heimstetten die Revanche
Unterföhring gelingt in Heimstetten die Revanche
Eching verkauft sich in Deisenhofen lange Zeit teuer
Eching verkauft sich in Deisenhofen lange Zeit teuer
Dreier gegen Hertha: Madars Treffer erlöst Fürstenfeldbruck
Dreier gegen Hertha: Madars Treffer erlöst Fürstenfeldbruck

Kommentare