Garching mit Remis gegen Memmingen

Weber bemängelt zu hohe Fehlerquote

+
Daniel Weber ärgerten die beiden Gegentore.

VfR Garching - „Wir haben dem Gegner beide Tore aufgelegt“, schimpfte Garchings Trainer Daniel Weber, seit Mittwoch im Besitz der A-Lizenz, nach der Punkteteilung gegen die Allgäuer, er sei „deswegen enttäuscht über das Resultat“.

Schon in der ersten Spielminute hatte VfR-Innenverteidiger Florian Mayer seinen Schlussmann Daniel Maus mit einer zu kurzen Kopfball-Rückgabe arg in Bedrängnis gebracht. Der Tormann wusste sich gegen einen anstürmenden Angreifer nur noch mit einem Foul zu helfen und profitierte dabei immerhin von der neuen Regelauslegung, die die sogenannte „Dreifachbestrafung“ verhindern soll. Wie Schiedsrichter Manuel Steigerwald anschließend erklärte, wäre Maus für dasselbe Vergehen in der vergangenen Spielzeit noch vom Platz geflogen. Nun durfte er gelbverwarnt bleiben, den anschließenden Strafstoß freilich konnte er nicht parieren (2.). Manuel Eisgruber konnte zwar egalisieren (17.), die Gäste aber gingen dennoch mit einer 2:1-Führung (34.) in die Kabine. Mit einer Energieleistung sicherte Oliver Hauck den Platzherren dann wenigstens noch einen Zähler. Seinen Ausgleichstreffer (75.) hatte der 24-jährige Joker selbst eingeleitet, später sprach er von einem „Lucky punch, mit dem wir Memmingen immerhin auf Abstand gehalten haben“. Sein Trainer dagegen bemängelte „die Abstimmungsprobleme in unserer Abwehr“ sowie die „zu hohe Fehlerquote“. Der neue, noch nicht spielberechtigte 23-jährige Innenverteidiger Daniel Müller, zuletzt in Schweden aktiv, kommt daher nicht ungelegen.

Text: Klaus Kirschner und Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schwabl liebäugelt mit zwei Verstärkungen
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Schromm gibt Spielern Hausaufgaben für die Winterpause
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Pipinsried holt Manchings Top-Torjäger
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach
Sulmer bekennt sich zum SV Pullach

Kommentare