Heimspiel gegen Eisbären Berlin

Spitzenspiel für den EHC - Regehr vor Comeback

+
Regehr beim Spiel gegen die Adler Mannheim. 

München - Am Mittwoch trifft der EHC im Topspiel auf die Eisbären Berlin. Dabei könnte Richie Regehr sein Comeback geben. 

Amtierender Meister gegen DEL-Rekordchampion – im Olympia-Eisstadion steht am Mittwochabend (19.30 Uhr) ein absolutes Topspiel an, der EHC Red Bull München empfängt die Eisbären Berlin. Die Mannschaft von Don Jackson will Wiedergutmachung für die Heimniederlage am Sonntag gegen Aufsteiger Bremerhaven betreiben. Gleichzeitig will man an Tabellenführer Köln dranbleiben und Verfolger Berlin auf Abstand halten. Ein Spiel, drei Ziele – ganz schon ambitioniert.

Immerhin: Richie Regehr kehrte am Dienstag nach seiner Verletzungspause zurück ins Mannschaftstraining und könnte gegen Berlin sein Comeback feiern. Nach der geplatzten Verpflichtung von NHL-Star Christian Ehrhoff, der nach Köln geht, dürfte der 33-Jährige für etwas Entspannung in der durch zahlreiche Verletzungen ausgedünnten Verteidigerdecke des EHC sorgen.

Notwendig für das Gelingen ist zudem eine deutliche Verbesserung bei der Chancenverwertung und das Vermeiden von unnötigen Strafen, die dem EHC zuletzt immer wieder Punkte gekostet haben. Erst eines der bisherigen fünf DEL-Heimspiele konnten die Oberbayern nach 60 Minuten für sich entscheiden (dazu je ein Sieg nach Verlängerung und Penaltyschießen und zwei Niederlagen).

Ein möglicher Vorteil für den EHC: Mit den Eisbären kommt eine Mannschaft aufs Oberwiesenfeld, die spielerisch hochqualifiziert ist und sich nicht aufs Verteidigen und Kontern beschränken wird. Ganz im Gegensatz zu den Teams der vergangenen Wochen, die dem Meister so das Leben äußerst schwer und selbst laut Stürmer Keith Aucoin „einen guten Job gegen uns“ machten. 

Florian Weiß

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

EHC gewinnt Topspiel in Mannheim - aber Sorgen um drei Spieler
EHC gewinnt Topspiel in Mannheim - aber Sorgen um drei Spieler
Kantersieg! EHC schießt Düsseldorf aus der Halle
Kantersieg! EHC schießt Düsseldorf aus der Halle
EHC-Youngster Kastner: Die Details sind entscheidend
EHC-Youngster Kastner: Die Details sind entscheidend
Das sind die EHC-Spezial-Trikots für die Olympiahalle
Das sind die EHC-Spezial-Trikots für die Olympiahalle

Kommentare