Aufstand in der JVA

Ärger um Knast-Urlaub: Häftlinge geben Hoeneß Schuld

+
Uli Hoeneß ist seit Jahresanfang Freigänger in Rothenfeld bei Andechs.

München - Wochenlang war es ruhig um Häftling Uli Hoeneß (63). Seit dem 2. Januar ist er Freigänger, nur abends und am Wochenende muss er zurück in den Knast. Dort soll es nun aber mächtig Ärger geben!

Das Freigängerhaus in Rothenfeld bei Andechs soll nämlich den Beginn der Ausgangszeiten für den Hafturlaub um zwei Stunden nach hinten verlegt haben. Ein Häftling behauptet: „Diese Maßnahme wurde nur wegen Uli Hoeneß getroffen.“ Der mischt mittlerweile beim FC Bayern wieder im Sportgeschehen als Mitarbeiter in der Jugendabteilung mit.

Uli Hoeneß pendelt täglich von der Bayern-Zentrale zum Freigängerhaus.

Angeblich sei JVA-Leiterin Monika Groß sauer auf den Bayern-Patriarchen. Der Häftling: „Er hat sie mit seinen Anträgen auf Sonderausgang zum Wahnsinn getrieben. Wenn der Antrag aber dienstlich begründet ist, muss Frau Groß ihn genehmigen – da sind ihr die Hände gebunden. Nun bestraft sie den ganzen Knast dafür“, behauptet er.

Im Klartext: Freitags dürfen alle Häftlinge der JVA Rothenfeld nun erst später heimfahren – ebenso, wenn ihr Urlaub unter der Woche beginnt. Eine entsprechende Regelung, die seit dem 1. Februar in Kraft getreten ist, bestätigt JVA-Chefin Monika Groß gegenüber der tz (siehe unten). Sie nennt dabei aber keine Details. Der Häftling aber kennt die konkrete Zeit, an denen sich der Streit im Knast entzündet: „Jahrelang begann der Hafturlaub schon um 14.30 Uhr. Jetzt ist er auf 16.30 Uhr verlegt worden.“

Nach tz-Infos haben sich die Insassen kollektiv über diese Maßnahme beschwert. „Wir sehen das nicht ein und haben eine Petition gegen den verlegten Hafturlaub verfasst, auf der alle unterschrieben haben – auch Uli Hoeneß“, sagt ein weiterer Häftling. Diesen Vorgang bestätigt nun auch die Gefängnisleitung. „Der JVA Landsberg liegt ein Schreiben von einigen Gefangenen der Außenstelle Rothenfeld vom 29. Januar 2015 vor“, sagt Leiterin Groß. „Hierbei geht es im Wesentlichen um die konkreten Ausgangszeiten für den Urlaub aus der Haft. Die näheren Gründe für das Anliegen der Gefangenen werden noch erfragt werden.“

Aufstand im Knast: Liegt’s wirklich am Ex-Bayern-Boss? Sein Anwalt Steffen Ufer kontert: „Herr Hoeneß hat nie eine Sonderbehandlung erhalten. Es erscheint mir unsinnig, dass die Gefängnisleitung wegen individueller Probleme eine kollektive Strafe ausspricht. Für mich sind das dumme Gefängnisgerüchte.“

Steuer-Affäre Hoeneß - eine Chronologie

Steuer-Affäre Hoeneß - eine Chronologie

Da sagt Knast-Chefin Groß

Gefängnischefin Monika Groß bestätigt die geänderten Zeiten.

Streit mit Uli Hoeneß? Bestrafung für die Knast-Insassen? Die Häftlinge der JVA Rothenfeld erheben schwere Vorwürfe gegen die Gefängnis-Leitung. Gegenüber der tz bezog JVA-Chefin Monika Groß Stellung dazu: „Bisher galten in der Justizvollzugsanstalt Landsberg am Lech für das Haupthaus, das Freigängerhaus in Landsberg und die Außenstelle Rothenfeld jeweils leicht unterschiedliche Regelungen für den Beginn und das Ende von Urlauben aus der Haft“, sagt sie. „Um alle Strafgefangenen gleich zu behandeln und dabei die Verwaltung zu vereinfachen, habe ich mit Wirkung vom 1. Februar 2015 eine einheitliche Regelung geschaffen. Die konkrete Urlaubsdauer ist dabei für alle Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Landsberg am Lech einheitlich geregelt.“

Und weiter: „Bei der Festlegung der Urlaubsbeginn- und Urlaubsendzeiten war jedoch auf die jeweilige Anbindung der Standorte an die öffentlichen Verkehrsmittel Rücksicht zu nehmen. Der Urlaub beginnt und endet daher in der Außenstelle Rothenfeld etwas später als im Haupthaus und im Freigängerhaus in Landsberg.“ Liegt das tatsächlich am Streit mit Uli Hoeneß? Dazu will Groß sich nicht äußern…

Andreas Thieme

Andreas Thieme

Andreas Thieme

E-Mail:Andreas.Thieme@tz.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Verpasster Dopingtest: Darum blieb Thiago ohne Strafe
Verpasster Dopingtest: Darum blieb Thiago ohne Strafe
Nach Hart-Patzer: Spott im Netz für Guardiola
Nach Hart-Patzer: Spott im Netz für Guardiola
Schnappen sich die Bayern dieses England-Juwel?
Schnappen sich die Bayern dieses England-Juwel?
Bayern-Neuzugang Renato Sanches leitet Siegtor ein
Bayern-Neuzugang Renato Sanches leitet Siegtor ein

Kommentare