Top-Duell in der BayArena

Ticker: FC Bayern holt mit Vollgas-Fußball einen Punkt bei Bayer

Bayer Leverkusen gegen FC Bayern München, Bundesliga im Live-Ticker
+

Leverkusen - Der FC Bayern legt bei Bayer Leverkusen teilweise ein Offensivfeuerwerk hin. Doch für den Dreier reicht das nicht. Das Topspiel im Ticker zum Nachlesen.

+++ Ticker aktualisieren +++

Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München   0:0

Das sind die Aufstellungen:

Leverkusen: Leno - Jedvaj (51. Hilbert), Tah, Toprak, Wendell - Kramer, Kampl - Bellarabi (87. Mehmedi), Calhanouglu - Chicharito, Kießling (74. Brandt)

FC Bayern: Neuer - Kimmich, Badstuber, Alaba - Lahm, Alonso, Vidal (52. Thiago) - Coman (87. Rode), Robben (60. Müller), Douglas Costa - Lewandowski

Gelb-Rote Karte: Alonso (84., wiederholtes Foulspiel)

Tore: Fehlanzeige

Viele 3er, eine 5! Bayern mit torlosem Remis bei Bayer

+++ Hier gibt's unseren Spielbericht.

Fazit: Wow, was für eine zweite Hälfte! Nur das Ergebnis passt nicht so wirklich - ein 3:3 wäre dem Geschehen auf dem Rasen deutlich näher gekommen. Leider haben Müller und Lewandowski beste Chancen ausgelassen.

Schlusspfiff: Das Spiel ist aus.

90.+2 Minute: Douglas Costa bringt die Kugel noch einmal von links herein - Lewandowski taucht unter der Flanke durch. Irgendwie soll es nicht sein.

90. Minute: Kircher lässt zwei Minuten nachspielen.

88. Minute: Lewandowski spielt im Sechzehner quer, doch Wendell steht richtig, den Nachschuss nimmt Rode - vorbei am rechten Pfosten.

87. Minute: Wechsel auf beiden Seiten - Rode ersetzt Coman und Mehmedi kommt für Bellarabi.

86. Minute: Plötzlich kommt Bayer wieder auf. Brandt zieht aus halbrechter Position acht Meter vom Tor entfernt am langen Pfosten vorbei.

84. Minute : Oha! Alonso muss mit Gelb-Rot vom Feld, weil Kircher einen normalen Zweikampf mit Chicharito als Foul des Spaniers bewertet.

83. Minute: Unfassbar! Lewandowski kommt auf Vorlage von Douglas Costa aus sieben Metern in zentraler Position zum Abschluss - doch Tah fälscht entscheidend ab. Nach der Ecke prüft Badstuber Leno per Kopf.

81. Minute: Wieder kommt Douglas Costa über links durch - und erneut klärt Toprak in höchster Not. Der Türke in Bayer-Diensten ist verdammt stark!

80. Minute: Hilbert schenkt die Kugel gegen Douglas Costa her und ab geht die wilde Fahrt. Über Lewandowski landet der Ball fast bei Coman. doch Toprak geht per Grätsche dazwischen - tolle Szene.

78. Minute: Alonso ergattert die erste Gelbe Karte des Spiels. Also hat Kircher seine Karten also doch dabei.

78. Minute: Wieder setzt sich Douglas Costa durch, doch seine Hereingabe wird so entschärft, dass Leno vor Müller zupacken kann.

76. Minute: Es scheint so, als hätten die Roten alles im Griff. Douglas Costa bricht durch in den Strafraum, doch Toprak klärt zur Ecke, die erneut nichts einbringt.

74. Minute: Bei Bayer ersetzt jetzt Brandt den ausgepowerten Kießling. 

72. Minute: Alaba leitet die Kugel mit einem Geistesblitz per Hacke auf Müller weiter, doch der Joker wird von Toprak gestoppt.

71. Minute: Jetzt haben die Roten Oberwasser. Mit Müllers Einwechslung weht ein anderer Wind in der Offensive.

69. Minute: Kircher steht bei einem Alonso-Pass im Weg - das ist Pech!

67. Minute: Diesmal flankt Douglas Costa von links, doch Toprak rettet vor dem einschussbereiten Lewandowski zur Ecke. Der Standard verpufft.

65. Minute: Und weil es so schön war - noch einmal die Kombination Coman-Müller. Der Franzose bringt den Ball von links herein und Müller schießt aus zehn Metern in zentraler Position mit links am linken Pfosten vorbei.

64. Minute: Da ist die Riesenchance für den FCB! Coman kommt mal über rechts und flankt nach einer Finte an den Fünfer. Dort behindern sich Lewandowski und Müller gegenseitig und der Weltmeister zieht knapp drüber.

62. Minute: Aktuell ist Bayer Herr im Haus. Ein Schuss von Kramer wird geblockt, aber die Roten kommen kaum aus der eigenen Hälfte heraus.

61. Minute: Müller erste Aktion ist ein Foul. Den folgenden Freistoß schlägt Calhanoglu aus rund 40 Metern vor das Tor - kein Problem für Neuer.

60. Minute: Die Leverkusener erhöhen den Druck. Badstuber bringt Neuer in die Bredouille, doch der Keeper haut die Kugel weg.

60. Minute: Robben muss für Müller weichen.

59. Minute: Jetzt entledigt sich auch Müller seiner Aufwärmkleidung.

57. Minute: Wendell muss behandelt werden. Der Brasilianer hält sich die Hüfte. Das wird wahrscheinlich bei seiner mutigen Grätsche gegen Robben passiert sein.

55. Minute: Jetzt ist richtig Feuer drin! Robben startet durch und wird von Wendell kurz vor dem Strafraum gestoppt - mehr oder weniger fair.

54. Minute: Wendell legt von links zurück auf Calhanoglu, dessen Abschluss von Kimmich geblockt wird - Ecke. Doch der Standard bringt nichts ein.

53. Minute: Chicharito nimmt per Dropkick Maß aus 25 Metern - sein Schuss streicht knapp am linken Pfosten vorbei. Damit hätte der Mexikaner fast Müller getroffen, der sich beim Aufwärmen gerade noch ins Tornetz retten kann.

52. Minute: Unter Pfiffen schleicht Vidal vom Feld und macht Platz für Thiago.

51. Minute: Bayer wechsel als erstes Team - Hilbert kommt für Jedvaj. Also ein neuer Gegenspieler für Coman.

50. Minute: Vidal hat's wieder erwischt. Der Chilene bekommt den Ball von Bellarabi unabsichtlich an den Hinterkopf gedroschen. Guardiola wird wohl gleich Thiago bringen.

48. Minute: Coman stellt die Leverkusener noch vor die größten Probleme, doch die Gastgeber bearbeiten den Franzosen erfolgreich in Teamarbeit.

47. Minute: Kimmich verursacht eine unnötige Ecke. Doch Lewandowski ist am kurzen Pfosten per Kopf zur Stelle und befördert die Kugel nach Calhanoglus Hereingabe aus der Gefahrenzone.

46. Minute: Die zweite Hälfte beginnt.

Halbzeit-Fazit: Tja, ein Fußball-Leckerbissen ist das hier bislang nicht. Aber beide Teams treffen sich auf Augenhöhe, weil die Gastgeber wirklich zu keinem Zeitpunkt locker lassen. Im Grunde hatten beide Teams je eine echte Torchance.

Pause: Schiri Kircher bittet zeitig in die Kabinen.

45. Minute: Lahm spielt unter Druck steil auf Robben auf links, doch Leno ist hellwach und eher am Ball als der Niederländer.

43. Minute: Während Alonso wieder rundläuft, sieht es bei Vidal noch nicht wieder ganz so gut aus. Aber der Chilene ist ja hart zu Gegner und zu sich selbst.

40. Minute: Alonso knickt ohne Gegnerberührung um, kann aber weitermachen. Damit sind aktuell zwei Bayern angeschlagen.

39. Minute: Toprak kommt zu spät gegen Alonso und tritt dem Spanier auf den Fuß. Die Gelbe Karte bleibt aber stecken - warum nur?

37. Minute: Die nächste Ecke für die Gastgeber - Alaba blockt einen Flankenversuch von Jedvaj. Aber wieder stehen die Roten sicher.

35. Minute: Kießling fällt im Zweikampf auf Vidals linkes Knie. Der Chielene windet sich mit schmerzverzerrtem Gesicht, beißt jedoch auf die Zähne. Zur Sicherheit macht sich Thiago warm.

32. Minute: Alonso führt einen Freistoß an der Mittellinie rasch aus und so geht Coman an der linken Strafraumgrenze gegen Jedvaj ins Duell. Der Franzose gerät ins Straucheln und stürzt, aber die Pfeife bleibt stumm. Das ruft die Bayern-Profis auf den Plan - hier gibt's die erste Rudelbildung des Abends, doch Kircher kommt weiter ohne Karten aus.

31. Minute: Calhanoglu bringt einen Freistoß links vom Strafraum ins Zentrum, doch da steht Badstuber und rettet per Kopf.

29. Minute: Und noch einmal der Pole und der Chilene. Lewandowski narrt Toprak und legt die Kugel von der Torauslinie zurück ins Zentrum, doch Vidal schaltet nicht schnell genug. Keeper Leno schien bereits abgeschaltet zu haben, weil der Ball beinahe im Toraus war.

28. Minute: Das hätte eine Riesenchance werden können. Robben legt auf rechts raus auf Lewandowski, doch der Pole sieht den blank stehenden Vidal im Zentrum nicht.

27. Minute: Kampl schickt Kießling steil, doch Badstuber und Kimmich klären in Teamarbeit vor dem Routinier.

25. Minute: Die Gastgeber legen eine recht harte Gangart an den Tag. Aber so leicht lassen sich die Roten den Schneid nicht abkaufen.

23. Minute: Nach einer Jedvaj-Flanke klärt Lahm per Kopf zur Ecke. Den Standard schneidet Calhanoglu scharf vors Tor, doch Neuer schlägt mit einer Faust dazwischen. Gefahr gebannt.

21. Minute: Coman lässt Tah stehen und dringt von links in den Strafraum ein. Leno wirft sich mutig entgegen und klärt zur Ecke. Der Standard von Douglas Costa landet über Umwege bei Robben, der mit rechts verzieht.

20. Minute: Nach einem Sprint von Robben gibt's die erste Bayern-Ecke des Abends. Alonso schlägt die Kugel einmal auf die andere Seite und Alaba spielt dann hintenrum. Kuriose Variante...

18. Minute: Bellarabi springt Coman ins Kreuz - dieser Freistoß darf auf der linken Außenbahn ausgeführt werden. Alonso schneidet die Kugel vor das Tor, doch Leno ist wieder zur Stelle.

17. Minute: Bayer stellt die Roten hier tatsächlich vor eine schwierige Aufgabe. Mal schaun, wie lange sie das Tempo gehen können.

15. Minute: Diesmal tritt Kießling Alonso und erneut pfeift Kircher. Der Stürmer der Gastgeber sendet hier eine klare Bewerbung für eine Gelbe Karte.

13. Minute: Kimmich fliegt nach einem Zweikampf mit Calhanoglu über den Rasen - Freistoß. Wenig später liegt der Bayern-Youngster nach einer Attacke von Kießling auf dem Grün. Da scheinen sich die Leverkusener einen ausgeschaut zu haben.

11. Minute: Kramer holt gegen Alaba die erste Ecke der Partie heraus. Und Toprak prüft Neuer nach Calhanoglus Hereingabe. Aber der Kopfball kommt recht zentral aufs Tor.

10. Minute: Weil die Gastgeber die defensiven Spielstationen zustellen, schlägt Neuer den Ball weit vor - ohne Erfolg.

8. Minute: Diesmal haben die Roten auf der linken Seite einen Freistoß. Vidal bringt die Kugel halbhoch herein und Jedvaj klärt per Kopfball knapp über der Grasnarbe.

7. Minute: Die ersten Minuten können wir unter Kategorie Abtastphase verbuchen. Bis auf Robbens missglückten Freistoß ist hier noch nicht viel los.

5. Minute: Aber Robbens Freistoßflanke von der rechten Seite senkt sich in die Arme des herauseilenden Leno.

4. Minute: Die erste gute Freistoßgelegenheit für den FCB bahnt sich an - Calhanogliu legt Lewandowski.

3. Minute: Bayer geht steht offensiv, doch so richtig können die Gastgeber den ballführenden Roten bislang nichts anhaben.

1. Minute: Der Ball rollt in Leverkusen. Die Bayern haben Anstoß.

+++ Schiri der Partie ist Knut Kircher. Der Maschinenbauingenieur aus Rottenburg leitet in dieser Saiosn auch das 2:1 des FC Bayern gegen Augsburg am 4. Spieltag. Damals pfiff der Referee kurz vor Schluss den siegbringenden Elfmeter für die Roten.

+++ Die Startelf des FC Bayern wärmt sich auf.

+++ Mit einem Dreier in Leverkusen könnten sich die Roten in der Tabelle weiter absetzen. Denn am Nachmittag ist Dortmund in Berlin gestrauchelt. Das Bayern-Duell zwischen Ingolstadt und Augsburg fand einen späten Sieger.

+++ Für Lewandowski steht ein Jubiläum im FCB-Dress an. Die Bilanz ist imponierend!

+++ Großes Lob an Leverkusen. "Wir treffen auf eine der besten Mannschaften Deutschlands. Das wird eine richtige Prüfung", sagt Sammer.

+++ Der Sportvorstand sieht keinen Zusammenhang zwischen der Veröffentlichung von Guardiolas Zukunftsplänen und den jüngsten Unruhen.

+++ Sammer spricht bei "Sky" über die vergangenen Tage: "Ich war eigentlich schon der Meinung, dass bei uns eine gute Stimmung herrscht."

+++ Vor dem Anpfiff sorgte ein Bericht aus Spanien für Aufsehen. Die AS berichtet, dass Lewandowski für eine Verlängerung seines noch bis 2019 laufenden Vertrags eine saftige Gehaltserhöhung fordert. Stimmen die Zahlen, würde der Pole zum alleinigen Top-Verdiener aufsteigen.

+++ Neuer lässt sich von den eigenen Fans feiern. Die Nummer eins ist bereit.

+++ Bei beiden Teams sind in erster Linie Duos für die Tore zuständig. Für den FCB kommen Lewandowski und Bankdrücker Müller zusammen auf 33 von 50 Treffern, bei den Gastgebern trafen Chicharito und Kießling zusammen 17 Mal bei insgesamt 29 Buden.

+++ Für Vidal ist es eine besondere Partie. Der Chilene trug von 2007 bis 2011 das Bayer-Trikot und war in 144 Pflichtspielen an 42 Treffern beteiligt.

+++ Außer Müller und Thiago bleiben auch Rafinha, Bernat, Rode und Ersatz-Keeper Starke als Einwechselkandidaten draußen.

+++ Erstmals beginnt der FC Bayern in diesem Jahr ein Pflichtspiel mit Vidal. Dagegen findet sich Müller auf der Bank wieder - wie auch Thiago.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker vom Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München! Packt der FC Bayern die erste große Hürde auf dem Weg zum 4. Meistertitel in Folge? Hier erfahren Sie es! Anstoß in der BayArena ist am Samstag um 18.30 Uhr.

Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München: Vorbericht

Bayer gegen Bayern - das klingt nach einem absoluten Topspiel in der Bundesliga. Ist es nach dem Tabellenstand auch, schließlich gastiert der Spitzenreiter beim Vierten. Blickt man jedoch auf den aktuellen Punktestand, so sieht die Sache schon etwa anders aus. Den der FC Bayern (52) hat satte 21 Zähler mehr auf dem Konto als die Werkself (31).

Trotzdem: Es verspricht ein spannendes Duell zu werden, denn Bayer Leverkusen hat dem FC Bayern in den vergangenen Jahren ein ums andere Mal Probleme bereitet. Von den wettbewerbsübergreifend vergangenen acht Duellen endeten nur die letzten beiden mit mehr als einen Tor Unterschied. Im DFB-Pokal-Viertelfinale 2015 musste sogar das Elfmeterschießen entscheiden. Im Hinspiel allerdings war es eine klare Angelegenheit, der FC Bayern gewann souverän und ungefährdet mit 3:0.

Allerdings ist Leverkusen kein leichtes Pflaster für den Rekordmeister. Von den 40 Partien bei der Werkself konnte der FCB zwar 17 gewinnen, jedoch ging er auch 14 mal als Verlierer vom Platz. Die Gesamtbilanz spricht eine deutliche Sprache: 48 Bayern-Siege, 15 Remis und nur 17 Niederlagen.

Bayer gegen Bayern - wir berichten im Live-Ticker vom Spitzenspiel am Samstag Abend! Hier im Live-Ticker verpassen Sie nichts!

fw

Marcus Giebel

Marcus Giebel

E-Mail:info@merkur.de

Google+

auch interessant

Meistgelesen

DFB-Pokalfinale: FC Bayern gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream
DFB-Pokalfinale: FC Bayern gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream
Fan lässt sich Glasauge mit Bayern-Logo anfertigen
Fan lässt sich Glasauge mit Bayern-Logo anfertigen
Ticker: Peps Elfer-Helden! FCB gewinnt Pokal nach Krimi
Ticker: Peps Elfer-Helden! FCB gewinnt Pokal nach Krimi
BVB-Motor stottert -ausgerechnet vor dem Pokal-Finale
BVB-Motor stottert -ausgerechnet vor dem Pokal-Finale

Kommentare