Hopfner bestätigt

Ex-VW-Chef Winterkorn bleibt Bayern-Aufsichtsrat

+
Martin Winterkorn (r.) bleibt dem FC Bayern erhalten.

München - Der zurückgetretene VW-Boss Martin Winterkorn (68) wird an seinem Posten als Aufsichtsrat bei Rekordmeister Bayern München festhalten. FCB-Präsident Karl Hopfner bestätigte dies der Sport Bild.

Die Funktion als Aufsichtsrat stehe in keinem Zusammenhang mit dem Engagement der Audi AG beim FC Bayern. Für Audi sitzt dessen Vorstandschef Rupert Stadler im Aufsichtsrat der Münchner.

„Das Aufsichtsrats-Mandat von Prof. Dr. Winterkorn ist nicht auf das Entsendungsrecht unseres Aktionärs der Audi AG in den Aufsichtsrat begründet. Prof. Dr. Winterkorn wurde als persönliches Mitglied in den Aufsichtsrat der FC Bayern München AG gewählt“, teilte Hopfner (63) mit.

sid

auch interessant

Meistgelesen

Boateng verpasst eigenen Stürmern einen Denkzettel
Boateng verpasst eigenen Stürmern einen Denkzettel
Gründe für Bayern-Pleite: "Ideenlos, zu wenig Einsatz"
Gründe für Bayern-Pleite: "Ideenlos, zu wenig Einsatz"
FC Bayern missglückt Revanche bei Atlético
FC Bayern missglückt Revanche bei Atlético
Hoeneß bewundert Lahm: "Parallelen zu meinen Anfängen"
Hoeneß bewundert Lahm: "Parallelen zu meinen Anfängen"

Kommentare