Nach dominanter Saison des Rekordmeisters

7,5 Bayern-Stars in der Kicker-"Elf des Jahres"

+
Robert Lewandowski wurde Torschützenkönig.

Dortmund - Die Noten des Fußball-Magazins "Kicker" gehören zu der härtesten Währung Fußball-Geschäft. Jetzt steht die "Elf des Jahres" fest.

Mats Hummels (Borussia Dortmund) bildet zusammen mit David Alaba, Jerome Boateng und Philipp Lahm (alle Bayern München) die Viererkette in der Kicker-"Elf des Jahres" - diese Kombination wird es mit seinem Wechsel nach München dort nun standardmäßig geben.

Douglas Costa, Thomas Müller, Xabi Alonso (Bayern München) sowie Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) und Henrikh Mkhitaryan bilden das Mittelfeld. Top-Stürmer der Saison war Robert Lewandowski (Bayern München). Im Tor steht HSV-Schlussmann Rene Adler.

Sieben Bayern-Stars plus ein halber (der künftige Münchner Hummels) in der Elf des Jahres - ein Beweis für die großartige Leistung der Münchner in der abgelaufenen Saison.

auch interessant

Meistgelesen

Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“
Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei

Kommentare