FCB-Nachwuchs spielt sich für Showdown warm

Bayerns U17 "heiß auf den Titel"

+
Noch zweimal einen Sieg bejubeln: Dann nimmt die B-Jugend der Bayern an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft teil.

FC Bayern München (B-Junioren) - Für die U17 des FC Bayern geht es in den Endspurt. Die Elf von Tim Walter will zur Endrunde um die Deutsche Meisterschaft.

"Wir sind bereit", kündigt Trainer Tim Walter auf der vereinseigenen Website an. "Wir sind heiß auf den Titel! Es zählen nur noch Siege und wir werden alles dafür tun." Die B-Junioren-Bundesliga geht nach einer mehrwöchigen EM-Pause in den Endspurt. Der Nachwuchs von der Säbener Straße empfängt die U17 von Eintracht Frankfurt, ehe in der kommenden Woche voraussichtlich der Showdown um die Meisterschaft in der Staffel Süd/Südwest zwischen dem FC Bayern und dem VfB Stuttgart steigt.

Deshalb gilt für die Walter-Elf am Samstagnachmittag um 13 Uhr: Verlieren verboten! Die Schwaben und die Youngster des Rekordmeisters kämpfen Kopf-an-Kopf um die Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft. Nur der Staffelsieger qualifiziert sich. Der VfB hat das bessere Torverhältnis und steht mit 58 Punkten auf Rang eins.

Hält sich der VfB beim Derby gegen Karlsruhe schadlos, brauchen die Bayern mindestens einen Punkt, um am kommenden Wochenende mit einem Sieg die Stuttgarter noch abfangen zu können. Mithelfen kann dabei wieder Tormaschine Manuel Wintzheimer. Der Knipser hat seinen Außenbandriss ausgeheilt und könnte gegen die Eintracht sein Comeback feiern.

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Griezmann und Bayern: Kommt es zum Transfer-Hammer?
Griezmann und Bayern: Kommt es zum Transfer-Hammer?
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
FC Bayern legt den Fokus jetzt voll auf die Liga
FC Bayern legt den Fokus jetzt voll auf die Liga

Kommentare