Champions League: Das Viertelfinale

Bayern kämpft sich gegen wackeres Benfica ins Halbfinale

+
Das 1:0 für den FC Bayern München im Hinspiel. Arthuro Vidal trifft per Kopf.

Lissabon - Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League 2015/2016. Doch das Viertelfinale gegen Benfica Lissabon gestaltete sich schwere, als von manchem Experten und Fan angenommen.

Update vom 31. Oktober 2016: Der FC Bayern München trifft in der Champions League am Dienstag auf PSV Eindhoven. So können Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen.

Update vom 18. Oktober 2016: Der FC Bayern empfängt am Mittwoch PSV Eindhoven. So sehen Sie das Champions League Spiel live im TV und im Stream.

Update vom 27. September 2016: Der FC Bayern München fährt am Mittwoch zu Atlético Madrid. So können Sie das Champions-League-Spiel zwischen Atlético und dem FCB live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 25. August 2016: Es ist leider nichts geworden mit dem Finaleinzug für den FC Bayern. Zwar siegten die Roten im Rückspiel gegen Atlético mit 2:1, doch aufgrund der Auswärtstor-Regel bedeutete dies den Finaleinzug für die "Rojoblancos". Nun will die Truppe um Neuer, Ribéry und Lewandowski wieder angreifen. Am Donnerstag werden die Gruppen zur nächsten Champions-League-Saison ausgelost. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie die Auslosung zur Gruppenphase der Champions League live im TV und Live-Stream ansehen können.

Update vom 2. Mai 2016: Noch ist für den FC Bayern das Finale der Champions League drin. Nach der 0:1-Niederlage im ersten Halbfinale bei Atlético Madrid kommen die Spanier am Dienstag in die Allianz Arena. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern München gegen Atlético Madrid live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 26. April 2016: In der Königsklasse trifft der FC Bayern München auf Atletico Madrid: So sehen Sie das Spiel am Mittwoch zwischen den Bayern und Atletico live im kostenlosen Stream und im TV.

Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League 2015/2016. Nach dem 1:0 im Hinspiel in der heimischen Allianz Arena reichte dem deutschen Rekordmeister im Rückspiel bei Benfica Lissabon ein 2:2 (1:1). Zwischenzeitlich waren die Münchner sogar mit 0:1 in Rückstand geraten, was eine Verlängerung zur Folge gehabt hätte (der Spielverlauf im Ticker zum Nachlesen). Die internationale Presse zollt den Portugiesen Respekt. Auch die Bayern-Stars gaben zu: "Es war ein hartes Stück Arbeit." Ein Bayern-Spieler überragte, das schlägt sich auch auf die Noten nieder. Gegen Lissabon gab es auch im Fernsehen wieder großes Spektakel. Sky und ZDF überboten sich dabei im tollen Portugiesisch. Die TV-Kritik.

Wie fanden Sie die Bayern-Stars gegen Benfica? Hier können Sie sie selbst bewerten. Finanziell hat sich der Halbfinal-Einzug für den FCB schon mehr als gelohnt.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Der Vorbericht zur Champions League

Die Ausgangssituation des FC Bayern München vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League ist solide, birgt jedoch auch ein wenig Gefahr. Nach dem 1:0-Sieg des Deutschen Rekordmeisters im Hinspiel, würde ein Auswärtstor für die Bayern die Tür ins Halbfinale weit aufstoßen. Dann bräuchte Benfica Lissabon bereits drei Treffer, um den Vorteil wieder auf ihrer Seite zu haben. 

Allerdings ist das Estádio de Luz von Benfica Lissabon ein wahrer Hexenkessel. In der laufenden Champions-League-Saison mussten die Portugiesen lediglich das Vorrundenspiel gegen Atlético Madrid (1:2) verloren geben. Vor dem Hinspiel wurde Benfica Lissabon als vermeintliches Glückslos bezeichnet. Die Reaktionen beim FC Bayern München waren dennoch verhalten, was sich nach der überschaubaren Leistung im Hinspiel als richtig herausstellte. Nach der schnellen Führung im Hinspiel zeigte sich doch viel Stückwerk beim FC Bayern München und so ist der Deutsche Rekordmeister gut beraten, im Rückspiel eine Schippe draufzulegen, um nicht doch eine böse Überraschung zu erleben.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Bei uns jetzt im Liveticker

Wie alle Spiele des FC Bayern München, egal ob national oder international, gibt es auch zum Spiel Benfica Lissabon - FC Bayern München bei uns einen Live-Ticker. Bereits eine halbe Stunde vor dem Anpfiff werden Sie hier mit den wichtigsten Informationen aus dem Estádio de Luz versorgt. In unserem Liveticker verpassen Sie über die gesamte Spielzeit keine wichtige Szene auf oder neben dem Platz. Zudem gibt es kurz nach dem Abpfiff, nach 90 oder 120 Minuten, einen ausführlichen Spielbericht zur Partie Benfica Lissabon - FC Bayern München sowie die besten Bilder zum Champions-League-Spiel. Auch die Noten der Bayern-Spieler finden Sie wie immer bei uns.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live im Free-TV im ZDF

Das Rückspiel zwischen Benfica Lissabon und dem FC Bayern München fällt auf einen Mittwoch, damit hat der deutsche Free-TV-Sender ZDF die Rechte, das Spiel live und in voller Länge zu übertragen. Ab 20.25 Uhr melden sich Moderator Jochen Breyer, zusammen mit ZDF-Experte Oliver Kahn, aus dem Estádio da Luz. Moderiert wird das Viertelfinal-Rückspiel des FC Bayern München von Reporter-Legende Béla Réthy.

Auch in der Halbzeit-Pause und nach dem Abpfiff melden sich Breyer und Welke und analysieren die Partie. Zudem gibt es die Stimmen der Bayern-Profis zum Abschneiden des Deutschen Rekordmeisters. Auch eine eventuell mögliche Verlängerung und ein Elfmeterschießen würde das ZDF übertragen. Nach dem Spiel des FC Bayern München gibt es im ZDF die Zusammenfassungen der Spiele Atlético Madrid - FC Barcelona (Mittwoch), sowie der beiden Dienstagsspiele Real Madrid - VfL Wolfsburg und Manchester City - Paris St. Germain.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live bei Sky

Neben dem Angebot im Free-TV überträgt natürlich auch der Pay-TV-Sender Sky das Champions-League-Spiel Benfica Lissabon - FC Bayern München. Bereits ab 19.30 Uhr meldet sich Moderatorin Jessica Kastrop aus dem Studio in Ismaning. Allerdings wird auch vor dem Anpfiff immer wieder in Live-Schalten nach Lissabon und auch zum zweiten Mittwochspiel nach Madrid geschalten, um dort die Stimmen vor Ort einzufangen. Unterstützt wird die Moderatorin durch Taktik-Experte Erik Meijer. Als Gäste sind unter anderem Lothar Matthäus und Armin Veh im Studio. Auch in der Halbzeitpause und nach dem Schlusspfiff werden die Partien aus dem Studio in Ismaning analysiert. Der Fokus liegt dabei auf dem Spiel des FC Bayern München.

Wie gewohnt haben Sky-Kunden die Möglichkeit, zwischen dem Einzelspiel Benfica Lissabon - FC Bayern München oder der Konferenzoption zu wählen. Für alle Zuschauer, die das Bayern-Spiel in der Einzeloption verfolgen wollen, ist Sky Sport HD 2 oder Sky Sport 2 der richtige Kanal. Hier wird die Partie von Fritz von Thurn und Taxis kommentiert. Allerdings besteht für alle Abonnenten des Pay-TV-Kanals auch die Möglichkeit, das Bayern-Spiel im Wechsel mit dem zweiten Mittwochspiel Atlético Madrid - FC Barcelona zu sehen. Damit verpassen Sie kein Highlight aus beiden Stadien - hier ist Sky Sport HD 1 oder Sky Sport 1 der richtige Sender. Das Bayern-Spiel wird in der Konferenzoption von Martin Groß kommentiert, er wechselt sich mit Michael Born in Madrid ab.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live im Free-TV im ORF

jetzt gibt es eine Alternative, um das Champions-League-Spiel zwischen Benfica Lissabon und dem FC Bayern München live im Free-TV zu sehen: Der österreichische Sender ORF zeigt das Spiel. Aus dem ORF-Champions-League-Studio melden sich ab 20.35 Uhr Dietmar Wolff und Rainer Pariasek, analysiert wird von Herbert Prohaska oder Roman Mählich. So können Sie außerdem den österreichischen Sender Puls 4 in Deutschland im TV und im Live-Stream empfangen.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live im kostenlosen Live-Stream via ORF

ORF bietet zudem einen kostenlosen Live-Stream zum Champions-League-Spiel zwischen Benfica Lissabon und dem FC Bayern München an. Die Videoplattform ORF-TVthek und die Seite sport.ORF.at stellen Live-Streams bereit, nach dem Spiel gibt es zudem Highlights als Video-on-Demand.

Dann gibt es die App ORF Fußball für Smartphones, mit der man den Live-Stream zu Benfica Lissabon gegen den FC Bayern München ebenfalls sehen kann. Sie steht für iPhone-User zum kostenlosen Download bei iTunes und für Android-Phones im Google Play Store bereit.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live im Live-Stream via SkyGo

Neben dem TV-Angebot haben Kunden des Pay-TV-Senders Sky wie immer auch die Möglichkeit, das Spiel unterwegs auf ihren Endgeräten zu verfolgen. Mit dem Live-Stream via SkyGo sind die Sky-Abonnenten nicht an ihren heimischen Fernseher gebunden, sondern können die Partie unterwegs oder bei Freunden anschauen. SkyGo ist auf den Endgeräten Laptop, Tablet und Smartphone verfügbar. Während SkyGo am Laptop über die gängigen Internetbrowser aufrufbar ist, benötigt man für die anderen Endgeräte eine spezielle Applikation. 

Alle Sky-Kunden, die ein Apple-Produkt wie iPad, iPod oder iPhone nutzen, können die App kostenlos im iTunes-Store herunterladen. Alle Sky-Kunden mit einem Android-Gerät, erhalten die App dementsprechend, ebenfalls kostenlos im Google-Play-Store. Allerdings ist die SkyGo-App nicht mit allen Geräten mit Android-Betriebssystem kompatibel. Eine Übersicht, auf welchen Geräten die SkyGo-App funktionieren sollte, finden Sie hier.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Champions League jetzt live im Live-Stream ohne SkyGo

Alle Fußball-Fans, die kein Sky-Abonnement haben und es nicht vor den eigenen Fernseher schaffen, haben die Möglichkeit, auf einen der vielen kostenlosen Live-Streams im Internet zuzugreifen. Dort wird auch das Spiel Benfica Lissabon - FC Bayern München zu sehen sein. Allerdings müssen alle Nutzer eines kostenlosen Live-Ticker hier mit schlechterer Bild- und Tonqualität rechnen wie beim Anbieter SkyGo. Zudem wird in kostenlosen Live-Streams oft viel Werbung geschalten, auch während dem Spiel.

Ein weiterer Punkt, der bei der Nutzung solcher kostenloser Live-Streams beachtet werden muss, ist die Legalität. Diese ist nach wie vor sehr umstritten - mehr zu diesem Thema finden Sie hier. Alle Fußball-Fans, die jedoch auf Nummer sicher gehen wollen, können sich an unserer Liste orientieren: Hier haben wir für Sie legale und zugleich kostenlose Live-Streams  im Internet zusammengefasst.

Wichtig: Egal ob kostenpflichtig oder kostenlos: Ein Live-Stream verbraucht eine sehr hohe Datenmenge - das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags ist damit schnell aufgebraucht. Achten Sie deswegen beim Streamen unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung.

Benfica Lissabon - FC Bayern München: Die bisherigen Begegnungen

Bisher standen sich der FC Bayern München und Benfica Lissabon in sieben Spielen gegenüber. Während die Bayern insgesamt bereits fünf Siege auf dem Konto haben, konnte der Hauptstadtklub aus Portugal noch kein Spiel gegen die Münchner gewinnen. In Lissabon kam Benfica lediglich zu zwei Unentschieden.

Wettbewerb

Saison

Datum

Begegnung

Ergebnis

Europapokal der Landesmeister, Viertelfinale

1975/76

05.03.1976

Benfica Lissabon - FC Bayern München

0:0 (0:0)

Europapokal der Landesmeister, Viertelfinale

1975/76

17.03.1976

FC Bayern München - Benfica Lissabon

5:1 (0:0)

Europapokal der Landesmeister, Achtelfinale

1981/82

21.10.1981

Benfica Lissabon - FC Bayern München

0:0 (0:0)

Europapokal der Landesmeister, Achtelfinale

1981/82

04.11.1981

FC Bayern München - Benfica Lissabon

4:1 (2:0)

UEFA-Cup, Achtelfinale

1995/96

21.11.1995

FC Bayern München - Benfica Lissabon

4:1 (3:1)

UEFA-Cup, Achtelfinale

1995/96

05.12.1995

Benfica Lissabon - FC Bayern München

1:3 (1:1)

Champions League, Viertelfinale

2015/16

05.04.2016

FC Bayern München - Benfica Lissabon

1:0 (1:0)

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Bayern-Gegner Benfica Lissabon im Porträt

mko

auch interessant

Meistgelesen

1860-Investor Ismaik droht Hoeneß und dem FC Bayern
1860-Investor Ismaik droht Hoeneß und dem FC Bayern
Robben verrät: Dieser Spieler ist der unordentlichste FCB-Profi
Robben verrät: Dieser Spieler ist der unordentlichste FCB-Profi
Krise beim FC Bayern? Das denkt Atlético-Trainer Simeone
Krise beim FC Bayern? Das denkt Atlético-Trainer Simeone
Bayern die Bestia Negra? „Das war mal“
Bayern die Bestia Negra? „Das war mal“

Kommentare