Torreicher Champions-League-Abend

Bilder und Noten: Einmal die Eins, sechsmal die Zwei

Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
1 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
2 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
3 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
4 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
5 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
6 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
7 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.
8 von 48
Der FC Bayern ist mit einem Spaziergang in die neue Champions-League-Saison gestartet. Gegen den russischen Vertreter FK Rostow gewinnen die Roten mit 5:0. Joshua Kimmich baut seine Torserie aus. Mats Hummels spuckt Blut.

München - Das war ein Start nach Maß in der Champions League! Gegen den FK Rostow kommt der FC Bayern zu einem lockeren 5:0. Ein Youngster überstrahlt alle. Bilder und Noten.

Der FC Bayern München ist erfolgreich in die Champions-League-Saison gestartet. Der deutsche Fußball-Meister kam am Dienstag zu einem souveränen 5:0 (2:0) gegen den russischen Königsklassen-Neuling FK Rostow. Robert Lewandowski per Foulelfmeter (27.), Thomas Müller (45.+2), zweimal Joshua Kimmich (53. und 60.) und Juan Bernat (90.) schossen vor 70.000 Zuschauern den 13. Münchner Auftaktsieg nacheinander heraus.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgesehen

Bayern schlägt Mainz: Ein Einser, vier Zweier
Bayern schlägt Mainz: Ein Einser, vier Zweier
Atléti-Stars bibbern im Münchner Nebel: Bilder des Abschlusstrainings
Atléti-Stars bibbern im Münchner Nebel: Bilder des Abschlusstrainings

Kommentare