Spielplan des FC Bayern

Bayern startet gegen Champions-League-Anwärter

+
Der FC Bayern startet gegen den VfL Wolfsburg in die neue Saison.

München - Die DFL hat den Spielplan für die Saison 2014/15 bekanntgegeben. Der Deutsche Meister FC Bayern bekommt es zum Auftakt mit einer Spitzenmannschaft zu tun.

Update vom 28. Juni 2016: Am Mittwoch um 11 Uhr wird die DFL den Spielplan bekanntgeben. Wann finden die Derbys statt? Wie lauten die Duelle am letzten Spieltag? Und gegen wen eröffnet der FC Bayern die Spielzeit am 22. August? All das erfahren Sie hier im Live-Ticker.

Der FC Bayern München spielt zur Eröffnung der 52. Bundesliga-Saison in der Fußball-Bundesliga am 22. August gegen den 2009-Champion VfL Wolfsburg zu tun. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Dienstag bei der Veröffentlichung der Spielpläne in Frankfurt/Main bekannt. Das Duell der Meister wird um 20.30 Uhr in der Allianz Arena angepfiffen.

„Ich freue mich sehr, dass wir zum Bundesliga-Start einen hochattraktiven, starken Gegner bekommen. Dieses Spitzenteam wird schon ab dem ersten Trainingstag unsere Sinne auf die neue Saison schärfen“, wird Sportvorstand Matthias Sammer auf der Homepage des FC Bayern zitiert. Toni Kroos ergänzte: „Man hat in der letzten Saison gesehen, dass sich die Wolfsburger noch mal entwickelt haben. Insofern wird es kein einfaches Spiel.“

VfL-Manager Klaus Allofs ist mit der Ansetzung zufrieden. „Das ist eine besondere Ehre, wenn man das Auftaktspiel bestreiten darf. Es ist doch unser großer Wunsch, als VfL Wolfsburg öffentlich wahrgenommen zu werden", sagte er der dpa.

So sieht der 1. Spieltag der Saison 2014/2015 aus

Auch am zweiten Spieltag folgt ein Kracher. Dann nämlich ist der Rekordmeister zu Gast beim FC Schalke 04. Eine Woche später empfängt das Team von Trainer Pep Guardiola den VfB Stuttgart. Die genauen Ansetzungen will die DFL Ende der kommenden Woche bekannt geben.

Der Spielplan des FC Bayern im Überblick: 

Spieltag

Gegner

H/A

Datum

1

VfL Wolfsburg

H

22.08.14

2

FC Schalke 04

A

29.-31.08.14

3

VfB Stuttgart

H

12.-14.09.14

4

Hamburger SV

A

19.-21.09.14

5

SC Paderborn

H

23./24.09.14

6

1. FC Köln

A

26.-28.09.14

7

Hannover 96

H

03.-05.10.14

8

Werder Bremen

H

17.-19.10.14

9

Borussia Mönchengladbach

A

24.-26.10.14

10

Borussia Dortmund

H

31.10.-02.11.14

11

Eintracht Frankfurt

A

07.-09.11.14

12

TSG 1899 Hoffenheim

H

21.-23.11.14

13

Hertha BSC

A

28.-30.11.14

14

Bayer Leverkusen

H

05.-07.12.14

15

FC Augsburg

A

12.-14.12.14

16

SC Freiburg

H

16./17.12.14

17

FSV Mainz

A

19.-21.12.14

Rückblick: Die Double-Saison der Bayern

Rückblick: Die Double-Saison der Bayern

tz/dpa

auch interessant

Meistgelesen

Nach Bayern-Attacken: Ex-Löwen-Funktionär greift Hoeneß an
Nach Bayern-Attacken: Ex-Löwen-Funktionär greift Hoeneß an
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage

Kommentare