Bundesliga 21. Spieltag

So sehen Sie den FC Augsburg gegen den FC Bayern jetzt live im TV und im Live-Stream

+
Der Zweikampf zwischen Douglas Costa (l.) und Markus Feulner war die spielentscheidende Szene im Hinspiel. 

Augsburg - Der FC Augsburg will gegen den FC Bayern Revanche für die bittere Niederlage im Hinspiel. So sehen Sie die Partie jetzt live im TV, im Live-Stream und bei uns im Live-Ticker.

Update vom 6. Mai 2016: Der FC Ingolstadt empfängt am Samstag den FC Bayern München. Holen sich die Bayern nun die Meisterschaft? So sehen Sie das Bundesliga-Spiel zwischen dem FCI und dem FCB live im TV und Live-Stream.

Update vom 8. April 2016: VfB Stuttgart gegen FC Bayern München: So sehen Sie das Bundesliga-Spiel vom 29. Spieltag live im kostenlosen Stream und im TV.

Update vom 1. April 2016: Der FC Bayern empfängt am 28. Spieltag die Eintracht aus Frankfurt. So sehen Sie das Bundesliga-Spiel zwischen dem FCB und Frankfurt live im TV und im Stream.

Update vom 18. März 2016: Im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln will der FC Bayern am Samstag wieder Punkte holen, um den Vorsprung auf Borussia Dortmund zu halten - und bestenfalls zu vergrößern. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 1. März 2016: Der 1. FSV Mainz 05 fährt in der Englischen Woche zum FC Bayern. Das Spiel wird live übertragen - wir sagen Ihnen, wo Sie einschalten müssen, um das Bundesliga-Spiel des FC Bayern gegen Mainz live im TV und im Stream verfolgen zu können.

Update vom 26. Februar 2016: Im Kampf um die 26. Meisterschaft will der FC Bayern auch am Samstag auswärts beim VfL Wolfsburg möglichst viele Punkte mitnehmen. Das Hinspiel gewannen die Bayern überragend mit 5:1. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel VfL Wolfsburg gegen FC Bayern live im TV und im kostenlosen Live-Stream sehen können.

Update vom 19. Februar 2016: In der Bundesliga empfängt der FC Bayern München den SV Darmstadt 98. Wir sagen Ihnen, wie Sie das spiel Bayern gegen Darmstadt live im TV und im Stream sehen können.

Das Hinspiel hatte einen der Aufreger der Vorrunde zu bieten. Bayerns Offensivspieler Douglas Costa läuft in der 88. Minute im Strafraum auf Augsburgs Markus Feulner auf und kommt zu Fall. Der Unparteiische pfeift Elfmeter und Thomas Müller verwandelt zum 2:1-Siegtreffer für die Münchner. Die Fehlentscheidung sorgte somit für den Bayern-Sieg und die tapfer kämpfenden Schwaben wurden um den Punktgewinn gebracht. Auch aufgrund der Szene sinnt die Weinzierl-Elf auf Revanche. 

Der Nackenschlag sorgte ebenfalls dafür, dass die Augsburger lange Zeit im Tabellenkeller steckten. Erst eine Serie von sieben Bundesligaspielen ohne Niederlage - darunter vier Siege - ab dem 13. Spieltag hat den Fuggerstädten wieder Luft zu den direkten Abstiegsrängen verschafft. Der Lauf wurde erst im letzten Spiel vom FC Ingolstadt gestoppt, weil die Schwaben wiederum einen mehr als zweifelhaften Elfmeter gegen sich kassierten, den die Schanzer zum 2:1-Siegtreffer verwandelten. 

Beim FC Bayern hingegen läuft es trotz aller öffentlichen Störfeuer und Verletzungsproblemen wie am Schnürchen. Zwei Siegen zum Rückrundenauftakt folgte ein Remis bei Bayer Leverkusen, ehe sich die Guardiola-Elf im DFB-Pokal gegen den Zweitligisten VfL Bochum schadlos hielt und ins Halbfinale einzog. 

Anstoß der Partie in der Augsburger WWK Arena am Sonntag ist um 17:30 Uhr. In unserem TV-Guide erhalten Sie alle Informationen zum Spiel zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern, sowie Übertragungswege und Sendezeiten.

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt live im Pay-TV auf Sky

Das Derby zwischen den bayerischen Schwaben und den Oberbayern ist exklusiv beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Der Bezahlsender übertragt die Begegnung ab 17 Uhr live auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1. Esther Sedlaczek moderiert die 25-minütige Vorberichterstattung, ehe sich Kommentator Marcel Reif rechtzeitig zum Anpfiff meldet.

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt im Live-Stream mit SkyGo

Sky-Kunden mit Bundesliga-Paket können über den Streamingdienst SkyGo die Partie zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern München auch von unterwegs aus sehen. Den Service bietet die Münchner Sendeanstalt ihren Abonnenten kostenlos an. SkyGo ist über PC, Laptop und mobile Endgeräte wie Tablet und Smartphone verfügbar. Für die mobilen Endgeräte gibt es zur vereinfachten Bedienung die SkyGo-App. Apple-User erhalten die App bei iTunes und Besitzer von Android-Geräten dementsprechend im Google Play Store. Allerdings funktioniert SkyGo noch nicht auf allen Geräten mit Android-Betriebssystem.

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt live im Sportradio bei Sport1.fm

Aber auch ohne Sky kann man dem Spiel beiwohnen. Zwar gibt es keine Bewegtbilder, doch Sport1 bietet über das hausinternen Sportradio Sport1.fm einen Live-Stream an. Die Website ist ebenfalls über PC, Laptop und über die mobilen Endgeräte abrufbar. Auch Sport1 ermöglicht seinen Nutzern einen vereinfachten Zugang über die Sport1.fm-App für Smartphones und Tablets. Analog zu SkyGo erhalten Interessierte die App im iTunes Store für Apple-Produkte und im Google Play Store für Android-Geräte.  

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt im Live-Stream ohne Sky und Sport1

Wer kein Sky-Abo besitzt und wem das Sport1-Angebot nicht ausreicht, findet im Internet zahlreiche Live-Streams zur Begegnung zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern. Doch die Bildqualität solcher Streams lässt stark zu wünschen übrig. Zudem sollte man sich auf einen ausländischen Kommentar und viel Werbung einstellen. Darüber hinaus sind die Angebote oftmals nicht frei von Viren und anderer Malware. Auch die rechtliche Lage der Live-Streams ist nicht ganz klar. In unsere Liste finden Sie eine Übersicht über legale Live-Streams.

Übrigens: In der Saison 2015/2016 gibt es sogar die Möglichkeit, einen kostenlosen Live-Stream der Bundesliga in HD-Qualität zu nutzen. Grund dafür sind die Übertragungsrechte eines Anbieters aus Indien. Was genau hinter diesem Angebot steckt und wie Sie bei Star Sports das Spiel zwischen Leverkusen und Bayern sehen können, haben wir in einem Extra-Artikel zusammengefasst.

Wichtig: Für sämtliche Live-Streams empfiehlt sich eine stabile WLAN-Verbindung, da ansonsten das gängige Datenvolumen schnell aufgebraucht ist und so unnötige Kosten anfallen können. 

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Zusammenfassung jetzt im Free-TV

Sport1 zeigt am Sonntag ab 22:15 Uhr in der Sendung "Bundesliga - Der Spieltag" eine ausführliche Zusammenfassung des Aufeinandertreffens zwischen den Fuggerstädtern und den Oberbayern. 

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Das Bundesligaspiel jetzt bei uns im Live-Ticker

Wie immer können sie das Bayern-Derby natürlich auch in unserem Live-Ticker verfolgen. Schon rund 30 Minuten vor Anpfiff erfahren Sie bei uns alles wissenswerte zur Partie. In unserem Live-Ticker verpassen Sie keine wichtige Szene und nach Abpfiff erhalten Sie zudem einen ausführlichen Spielbericht, die besten Bilder der Begegnung sowie die Noten der Bayern-Spieler.

FC Augsburg gegen den FC Bayern: Die letzten neun Begegnungen 

Saison

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

2015/16

12.09.15

Bundesliga, 4. Spieltag

FC Bayern - FC Augsburg

2:1

2014/15

09.05.15

Bundesliga, 32. Spieltag

FC Bayern - FC Augsburg

0:1

2014/15

13.12.14

Bundesliga, 15. Spieltag

FC Augsburg - FC Bayern

0:4

2013/14

05.04.14

Bundesliga, 29. Spieltag

FC Augsburg - FC Bayern

1:0

2013/14

04.12.13

DFB-Pokal, Achtelfinale

FC Augsburg - FC Bayern

0:2

2013/14

09.11.13

Bundesliga, 12. Spieltag

FC Bayern - FC Augsburg

3:0

2012/13

11.05.13

Bundesliga, 33. Spieltag

FC Bayern - FC Augsburg

3:0

2012/13

18.12.12

DFB-Pokal, Achtelfinale

FC Augsburg - FC Bayern

0:2

2012/13

08.12.12

Bundesliga, 16. Spieltag

FC Augsburg - FC Bayern

0:2

deu

auch interessant

Meistgelesen

Lewy-Verlängerung? Berater verrät entscheidendes Detail
Lewy-Verlängerung? Berater verrät entscheidendes Detail
Ticker: Thiago vergleicht sich mit einem Auto - Boateng fällt aus
Ticker: Thiago vergleicht sich mit einem Auto - Boateng fällt aus
Vidal nach FCB-Kritik: „Niemand hat mich gezwungen“
Vidal nach FCB-Kritik: „Niemand hat mich gezwungen“
Nicht nur Mainz macht ihm Spaß: Lewy lobt das neue System
Nicht nur Mainz macht ihm Spaß: Lewy lobt das neue System

Kommentare