Party in der Allianz Arena

Um 17.41 Uhr gab's die Meisterschale für den FC Bayern

+
Da ist sie! Philipp Lahm mit der Meisterschale.

München - Zum 26. Mal durfte der FC Bayern die Meisterschale in die Höhe recken. Am Samstag geschah dies um 17.41 Uhr - doch die Meisterparty endete jäh.

Eine Woche nach dem Gewinn der historischen vierten Meisterschaft nacheinander hat der FC Bayern wieder mit der Schale jubeln können. Um 17.41 Uhr war die begehrteste Trophäe im deutschen Fußball am Samstag nach dem 3:1 der Münchner gegen Hannover 96 fast schon wie gewohnt in den Händen von Kapitän Philipp Lahm. 

Die Bayern-Stars feierten im rot-weißen Konfettiregen den insgesamt 26. Meistertitel für den Verein. Doch die Stadion-Party wurde jäh beendet, als Hunderte Fans den Rasen stürmten.

FCB besiegt H96 und kriegt Schale: Zwei Einser, sechs Zweier

Am Abend steht eine vereinsinterne Party in München an. Am Sonntag werden sich Trainer Pep Guardiola und seine Meisterspieler mit der elf Kilogramm schweren Schale ihren Fans auf dem Rathausbalkon am Marienplatz präsentieren.

Bilder: Bayern bekommt Schale - Fans stürmen Rasen

dpa/tz

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 
Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Auf diesen CL-Gegner trifft Bayern mit höchster Wahrscheinlichkeit
Auf diesen CL-Gegner trifft Bayern mit höchster Wahrscheinlichkeit
Baby-News überraschte FCB-Stars - Müller sorgt für Lacher
Baby-News überraschte FCB-Stars - Müller sorgt für Lacher

Kommentare