Er besticht durch Schnelligkeit und Athletik

Bayern buhlt um diesen Southampton-Spieler

FC Southampton, Sadio Mané, FC Bayern, Transfer
+
Sadio Mané wird anscheinend vom FC Bayern beobachtet.

München - Der FC Bayern steckt in der Kaderplanung für die Post-Guardiola-Zeit. Anscheinend sind die Münchner in England fündig geworden. Sie kennen den Spieler bereits gut.

Es ist kein Geheimnis, dass der FC Bayern im Laufe der nächsten Jahre auf den offensiven Außenbahnen neues Spielermaterial benötigt. Mit Douglas Costa und dem von Juventus ausgeliehenen Kingsley Coman haben die Münchner bereits zwei sehr gute Griffe getan.

Für den kommenden Sommer hat der FC Bayern wohl den nächsten pfeilschnellen Flügelflitzer im Visier. Sadio Mané vom FC Southampton wird wohl beobachtet. Das berichten mehrere englische Medien, unter anderem "Daily Mail" und "Daily Mirror". Der Spieler von den "Saints" möchte weg und fühlt sich zu Höherem berufen. Die beiden Zeitungen bringen neben dem FC Bayern auch die englischen Spitzenklubs Manchester United und FC Chelsea ins Gespräch.

Mané besticht durch Schnelligkeit und Athletik

Mané spielt seit 2014 für Southampton und beeindruckt mit seiner Schnelligkeit. Der 23-Jährige hat das auch schon gegen die Münchner gezeigt. Im Testspiel gegen Red Bull Salzburg im Januar 2014 überrannte der Senegalese die Münchner und schoss die schnelle 1:0-Führung. Auch danach düpierte der athletische Sané die Hintermannschaft von Pep Guardiola einige Male.

Der 23-Jährige hat noch Vertrag bis 2018 und wird die "Saints" wohl kaum unter 40 Millionen Euro verlassen. Vor allem weil Manchester United den Offensivmann bereits in der Wintertransferperiode verpflichten möchte. Allerdings hat Southampton den ersten Anwerbeversuchen eine klare Absage erteilt. Der Sané darf erst im Sommer gehen. Möglicherweise bekommt ihn Carlo Ancelotti von den Bayern-Bossen als Antrittsgeschenk.

Lesen Sie auch:

tz

Suche nach Verstärkung: Hier tut sich der FC Bayern schwer

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

65 Millionen! Real erhöht Angebot für Bayerns Alaba
65 Millionen! Real erhöht Angebot für Bayerns Alaba
Verpasster Dopingtest: Darum blieb Thiago ohne Strafe
Verpasster Dopingtest: Darum blieb Thiago ohne Strafe
Berater: Higuain will Neapel verlassen - Schlägt Bayern zu?
Berater: Higuain will Neapel verlassen - Schlägt Bayern zu?
Neuer im Interview: "Es war klar, wo unsere Schuld lag"
Neuer im Interview: "Es war klar, wo unsere Schuld lag"

Kommentare