32. Spieltag der Bundesliga

So sehen Sie FC Bayern - FC Augsburg jetzt live im Internet-Stream und TV

+
Das Hinspiel konnte der FC Bayern München in Augsburg deutlich mit 4:0 gewinnen.

München - Vor dem Champions-League-Rückspiel gegen den FC Barcelona trifft der FC Bayern München jetzt in der Bundesliga auf den FC Augsburg. Wo Sie die Partie im TV, Live-Stream oder Ticker verfolgen können, erfahren Sie hier.

Update vom 4. November 2016: Vor acht Jahren war das Duell FC Bayern gegen 1899 Hoffenheim das Spitzenspiel, jetzt ist es die Partie zweier Unbezwingbarer. Nach einer „Ruhephase“ trumpfen die Bayern wieder dominant auf. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 16. September 2016: Zum Beginn des Oktoberfestes müssen die Bayern daheim zunächst gegen den FC Ingolstadt ran. Ob Trainer Carlo Ancelotti seine Spieler im Fall eines Sieges zur Belohnung auf die Wiesn schickt? Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen FC Ingolstadt live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 22. Mai: Die Bundesliga-Saison geht in die letzte Runde. Wer Meister ist, steht zwar schon lange fest. Aber deswegen stehen am Wochenende nicht minder wichtige Entscheidungen an. Sky überträgt die Bundesliga-Spiele in der Sky-Konferenz - hier steht, wo Sie einschalten müssen.

Update vom 15. Mai: Nach der Bundesliga-Blamage gegen den FC Augsburg (0:1-Heimniederlage) will der FC Bayern am Samstag beim SC Freiburg wieder meisterlich aufspielen. Für die Bayern geht es am vorletzten Spieltag um nichts mehr. Die Breisgauer hingegen kämpfen gegen den Abstieg. Für den 15. der Tabelle wird der Deutsche Meister ein harter Brocken im Kampf um den Klassenerhalt. Im TV- und Live-Stream-Guide verraten wir Ihnen, wie Sie das Spiel SC Freiburg gegen den FC Bayern am Samstag live im TV und im Live-Stream sehen können.   

FC Bayern - FC Augsburg

Auf den ersten Blick könnte man die anstehende Bundesliga-Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg als relativ unbedeutend ansehen, schließlich ist dem FC Bayern seit dem Heimsieg gegen Hertha BSC Berlin der Meistertitel nicht mehr zu nehmen. Doch für die Schwaben aus Augsburg geht es in den letzten drei Spieltagen noch um die Qualifikation zur Europa League.

Dementsprechend motiviert werden die Spieler des FC Augsburg jetzt , 9. Mai, um 15.30 Uhr in der Allianz Arena gegen den FC Bayern antreten. Denn die Verfolger Hoffenheim, Bremen und Dortmund sitzen den Augsburgern, die aktuell auf Platz 6 - der zur Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation berechtigt - liegen, eng im Nacken. Die Bayern sollten also gewarnt sein, um ihre Generalprobe vor dem Champions-League-Rückspiel am Dienstag gegen den FC Barcelona nicht zu vergeigen. Eine Niederlage, es wäre dann bereits die vierte in Folge, dürfte sich der FC Bayern kaum erlauben, will man das nach der 0:3-Niederlage eh schon angeknackste Selbstvertrauen nicht noch weiter strapazieren.

Wenn jetzt die beiden besten Mannschaften Bayerns aufeinandertreffen, kommt es auch zu einem kleinen Wiedersehen. Pierre-Emil Höjbjerg wechselte im Winter auf Leihbasis in Richtung FC Augsburg und hat sich dort sofort zum Stammspieler gemausert. Bis auf eine Partie bestritt der Däne alle Spiele für den FC Augsburg und kehrt somit mit einer großen Portion Spielpraxis im Sommer zum FC Bayern nach München zurück.

Wie Sie die Bundesliga-Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg bei Sky, im Live-Stream, im Ticker oder in der Zusammenfassung verfolgen können, haben wir für Sie im Folgenden zusammengefasst.

FC Bayern München - FC Augsburg jetzt live im Pay-TV bei Sky

Die exklusiven Übertragungsrechte aller Spiele der Fußball-Bundesliga liegen beim Pay-TV-Sender Sky. Dementsprechend kann die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg nur bei Sky live gesehen werden. Sky bietet seinen Abonnenten dabei zwei Möglichkeiten. Entweder Sie verfolgen das Spiel in der Bundesliga-Konferenz mit allen anderen Samstagsspielen auf Sky Bundesliga 1/HD1 (Moderator Martin Groß), oder Sie entscheiden sich für die alleinige Übertragung der Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg auf Sky Bundesliga 3/HD3. Als Moderator fungiert dabei ab 15.30 Uhr Fritz von Thurn und Taxis.

FC Bayern München - FC Augsburg jetzt live im Internet-Stream via SkyGo

Neben der klassischen TV-Übertragung bietet Sky seinen Kunden seit geraumer Zeit auch die Möglichkeit des Live-Streams via SkyGo an. Mit der entsprechenden App, die sich für Apple-Geräte bei iTunes und für Android-Nutzer im Google Play Store herunterladen lässt, kann man die Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg im Live-Stream auf dem Laptop, Tablet oder Smartphone verfolgen. Allerdings funktioniert SkyGo nicht auf allen Android-Geräten, eine Übersicht mit allen kompatiblen Android-Geräten haben wir für Sie zusammengestellt. Bei der Nutzung von SkyGo sollten Sie aufgrund der hohen Datenmenge auf eine stabile WLAN-Verbindung achten, damit der Stream auf ihrem mobilen Endgerät auch einwandfrei läuft.

FC Bayern München - FC Augsburg jetzt im Live-Stream ohne SkyGo

Selbstverständlich gibt es in den Weiten des Internets auch zahlreiche Möglichkeiten abseits von SkyGo einen kostenlosen Live-Stream der Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg zu finden. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass diese Internet-Streams nur selten mit der Qualität der HD-Stream von Sky mithalten können und die Gefahr, sich auf den entsprechenden Seiten einen Virus einzufangen, relativ hoch ist. Zudem ist die Nutzung solcher Internet-Streams weiterhin rechtlich nicht eindeutig.

FC Bayern München - FC Augsburg: Zusammenfassungen im Free-TV (ARD, ZDF, Sport 1)

Wer das Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg nicht live verfolgen konnte, dem bieten sich heute Abend und Sonntagvormittag genügend Möglichkeiten, die Highlights der Partie in der Zusammenfassung zu sehen. Den Anfang macht die ARD-Sportschau heute Abend um 18 Uhr. Nach der Zusammenfassung der wichtigsten Partien der Dritten Liga und der beiden Samstagspiele der 2. Bundesliga beginnt die Berichterstattung über den 32. Spieltag der Bundesliga ab ca. 18.45 Uhr. Die Sportschau kann man neben der klassischen TV-Übertragung auch im Live-Stream der ARD im Internet schauen.

Die nächste Zusammenfassung der Partie zwischen dem FC Bayern München gegen dem FC Augsburg läuft anschließend im ZDF beim aktuellen Sportstudio. Die Sendung beginnt um 23 Uhr und läuft bis 0.25 Uhr. Ebenfalls wie die Sportschau lässt sich das aktuelle Sportstudio neben dem TV auch im Live-Stream verfolgen.

Die letzte Möglichkeit die Highlights der Partie FC Bayern München gegen FC Augsburg zu sehen bietet sich am Sonntag, den 10. Mai, um 9.30 Uhr (Wiederholung 13 Uhr) auf Sport 1 bei Bundesliga Pur. Die Sendung läuft ebenfalls parallel zur TV-Übertragung im Internet im legalen Live-Stream.

FC Bayern München - FC Augsburg jetzt in unserem Live-Ticker

Selbstverständlich erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg auch in unserem Live-Ticker. Nach dem Spiel versorgen wir Sie wie gewohnt mit allen Bildern, Stimmen und Noten.

FC Bayern München - FC Augsburg: Die letzten zehn Begegnungen

Seit dem Bundesliga-Aufstieg des FC Augsburgs zur Saison 2011/12 traf der FC Bayern München inklusive DFB-Pokal neun Mal auf die Schwaben. Dabei konnte der FC Augsburg erst einmal gegen die Bayern gewinnen, die restlichen acht Partien konnte allesamt der FC Bayern für sich entscheiden.

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Bundesliga 11/12 12. Spieltag

06.11.2011

FC Augsburg - FC Bayern München

1:2 (0:2)

Bundesliga 11/12 29. Spieltag

07.04.2012

FC Bayern München - FC Augsburg

2:1 (1:1)

Bundesliga 12/13 16. Spieltag

08.12.2012

FC Augsburg - FC Bayern München

0:2 (0:1)

DFB-Pokal 12/13 Achtelfinale

18.12.2012

FC Augsburg - FC Bayern München

0:2 (0:1)

Bundesliga 12/13 33. Spieltag

11.05.2013

FC Bayern München - FC Augsburg

3:0 (0:0)

Bundesliga 13/14 12. Spieltag

09.11.2013

FC Bayern München - FC Augsburg

3:0 (2:0)

DFB-Pokal 13/14 Achtelfinale

04.12.2013

FC Augsburg - FC Bayern München

0:2 (0:1)

Bundesliga 13/14 29. Spieltag

05.04.2014

FC Augsburg - FC Bayern München

1:0 (1:0)

Bundesliga 14/15 15. Spieltag

13.12.2014

FC Augsburg - FC Bayern München

0:4 (0:0)

Bundesliga 14/15 32. Spieltag

09.05.2015

FC Bayern München - FC Augsburg

-:-

auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern München: Die möglichen Gegner im Achtelfinale der Champions League
FC Bayern München: Die möglichen Gegner im Achtelfinale der Champions League
Boateng: Eine gute und eine weniger gute Nachricht
Boateng: Eine gute und eine weniger gute Nachricht
Bayerns Rückkehr zum 4-3-3: Darum ist Vidal der Schlüsselspieler
Bayerns Rückkehr zum 4-3-3: Darum ist Vidal der Schlüsselspieler
Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 
Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 

Kommentare