Früchtl postet Foto mit Hoeneß

Bayern stattet 16-jährigen Keeper mit Profivertrag aus

+
Christian Früchtl war mit den Profis des FC Bayern München schon im Traniningslager.

München - Der Deutsche Rekordmeister hat sich mit Christian Früchtl das Top-Torwarttalent in Deutschland geschnappt. Der 16-jährige unterschrieb beim FCB seinen ersten Profivertrag.

Wenn sich der FC Bayern München auf einer Position keine Gedanken machen muss, dann zwischen den Pfosten. Aktuell ist die Position mit Welttorhüter Manuel Neuer so gut besetzt wie sonst bei keinem Verein in Deutschland. Zudem verpflichtete der FCB erst vor wenigen Wochen mit Niklas Theile eines der Top-Talente der Bundesrepublik. Nun hat der FC Bayern München mit einem weiteren jungen Spieler den nächsten Schritt getätigt.

Christian Früchtl, der bereits im Winter 2016 mit den Profis ins Trainingslager nach Doha flog, hat seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Früchtl ist erst 16 Jahre alt und postete auf Facebook ein Foto mit seinen Eltern, Beratern und Verantwortlichen des FC Bayern München, darunter auch Uli Hoeneß, mit den Worten: "Sehr glücklich meinen ersten Vertragsabschluss bekanntzugeben!"

Früchtl bekam nach dem Trainingslager in Doha viele Lobeshymnen und so folgte nun der nächste Schritt des Deutschen Rekordmeisters, um das 1,93 Meter große Torwart-Talent langfristig an sich zu binden.

Matthias Kovacs

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
So endete 1. FSV Mainz 05 gegen FC Bayern
So endete 1. FSV Mainz 05 gegen FC Bayern
Baby-News überraschte FCB-Stars - Müller sorgt für Lacher
Baby-News überraschte FCB-Stars - Müller sorgt für Lacher

Kommentare