„Ich wollte niemanden veralbern“

Douglas Costa rechtfertigt seinen Selfie-Jubel

+
Selfie des Anstoßes: Douglas Costa bejubelt sein 2:0 gegen Gladbach knipsend.

München - Der Aufschrei war groß, als Douglas Costa nach seinem Tor gegen Gladbach zur Tribüne rannte und ein Selfie knipste. Jetzt spricht der Brasilianer über die Aktion.

Er traf, knipste - und bezog Prügel. Douglas Costa musste nach seinem Selfie-Jubel harsche Kritik von vielen Seiten einstecken. Respektlos sei diese Aktion gewesen hieß es. Costa selber will von solchen Aussagen nichts wissen. „Das sollte keine Respektlosigkeit gegenüber dem Gegner sein“, stellt der 26-Jährige im Interview mit der Sport-Bild klar. „Wir Brasilianer haben da einfach eine etwas andere Mentalität“. Irre Aktionen sind bei einem wie Costa also immer drin. Den Selfie-Jubel bereut er zwar nicht, will sich aber auch nicht falsch verstanden wissen. Ob er ihn wiederholt, weiß er noch nicht. „Ich plane so etwas nicht“, sagt er. „Das passiert aus der Emotion heraus.“

Nicht nur der Selfie-Jubel polarisiert - auch Costas Verhalten auf dem Platz wird kritisiert. Hacke, Spitze - 1, 2, 3. Das ist seine bevorzugte Spielweise, so zaubert er am liebsten. Auch damit will er niemanden verletzten. „Das hat nichts damit zu tun, dass ich meinen Gegner veralbern will“, beteuert er. „Ich habe immer so gespielt, schon als fünfjähriges Kind auf der Straße.“

mae

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

auch interessant

Meistgelesen

In welchem Hotel ist Atlético Madrid? Hier treffen Sie die Stars
In welchem Hotel ist Atlético Madrid? Hier treffen Sie die Stars
Uli Hoeneß wieder Präsident des FC Bayern: Riesige Mehrheit in JHV
Uli Hoeneß wieder Präsident des FC Bayern: Riesige Mehrheit in JHV
So sehen Sie FC Bayern gegen FSV Mainz 05 live im Free-TV und im Live-Stream
So sehen Sie FC Bayern gegen FSV Mainz 05 live im Free-TV und im Live-Stream
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage

Kommentare