Der deutsche Clasico

FC Bayern gegen Borussia Dortmund im Live-Stream und im TV auf Sky

+
Der FC Bayern München empfängt am Samstag Borussia Dortmund zum Bundesliga-Topspiel in der Allianz Arena. Auf dem Bild schiebt Thomas Müller (rechts) einen Ball an Roman Weidenfeller vorbei.

München - Der FC Bayern München empfängt Borussia Dortmund. Das Bundesliga-Topspiel gibt's live im TV auf Sky, im Live-Stream via Sky Go und im Radio. Alle Infos hier:

Update vom 30. Oktober 2015: BVB will als Bayern-Verfolger in der Bundesliga nicht noch weiter abgehängt werden. Im Auswärtsspiel bei Werder Bremen wollen die Borussen am Samstag wieder drei Punkte holen. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Der BVB reist als Tabellenzweiter zum 14. der Tabelle. Wie Sie das Spiel Werder Bremen gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können, haben wir bereits zusammengefasst.

Update vom 15. Oktober: Nach dem 1:5-Debakel gegen den FC Bayern wartet am 9. Bundesliga-Spieltag mit dem FSV Mainz 05 ein machbarer Gegner auf Borussia Dortmund. Am Freitagabend muss der BVB in der Coface-Arena ran. Im TV- und Live-Stream-Guide erfahren Sie, wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen. 

Update vom 4. Oktober 2015: Es ist fast schon ein vorgezogenes Finale: Am 8. Spieltag der Bundesliga stehen sich der FC Bayern und Borussia Dortmund wieder gegenüber. Sollten die Bayern gewinnen, könnten sie ihren Vorsprung als Tabellenerster auf sieben Punkte ausbauen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel am Sonntag live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 26. September 2015: Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem SV Darmstadt 98 wird natürlich live und im Stream übertragen. In unserem TV-Guide finden Sie alle Infos dazu.

Update vom 17. April 2015: Bevor es im Champions-League-Rückspiel ernst wird für die Bayern, muss der deutsche Rekordmeister in der Liga bei der TSG Hoffenheim ran. So können Sie die Partie am Samstag live verfolgen - hier geht es zu unserer Übersicht.

Update vom 3. April 2015: Nach dem 2:1-Sieg der Bayern bei der letzten Bundesliga-Begegnung des FCB mit dem BVB, haben die Dortmunder bei ihren Fans etwas gut zu machen. Die Niederlage gegen Mönchengladbach hat gezeigt: Die Elf von Pep Guardiola ist besiegbar. Alle Infos rund zur Übertragung finden Sie in unserem TV- und Live-Stream-Guide zu Borussia Dortmund - FC Bayern.

Update vom 21. März: Nach Kantersiegen in der Champions League (gegen Schachtjor Donezlk) und in der Bundesliga (gegen Werder Bremen) empfängt der FC Bayern am Sonntag Borussia Mönchengladbach zum Spitzenspiel. Ob sich die Bayern gegen die selbstbewussten Borussen Gladbach wieder so leicht tun? Wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Live-Stream sehen können, haben wir bereits zusammengefasst

Update vom 13. März 2015: Am Samstag geht es für den FC Bayern in den Norden: In der Bundesliga trifft die Mannschaft von Pep Guardiola auf Werder Bremen. Wir sagen Ihnen, wo Sie die Begegnung live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Update vom 6. März 2015: Am Samstag trifft der FC Bayern auf Hannover 96. Und es ist ein bisschen Wiedergutmachung angesagt, denn der Auftritt im DFB-Pokal gegen Eintracht Braunschweig war nicht so berauschend. Wo es die TV-Übertragung und den Live-Stream gibt, das erfahren Sie hier.

Update vom  26. Februar 2015: Holt der FC Bayern nach den Kantersiegen gegen den Hamburger SV (8:0) und den SC Paderborn (6.0) den nächsten hohen Sieg gegen den 1. FC Köln. Der 13. der Bundesliga-Tabelle muss zum Tabellenführer in die Allianz Arena. Wie Sie das Bundesliga-Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können, haben wir bereits zusammengefasst.

Update vom 20. Februar 2015: Der FC Bayern will die Deutsche Meisterschaft heuer möglichst früh klarmachen. Drei Punkte auf dem Weg zum Frühjahrs-Meister-Titel will der FCB am Samstag beim Tabellenzwölften, dem SC Paderborn einfahren.

Update vom 13. Februar 2015: Der FC Bayern startete mit einer enttäuschenden Rückrunde, doch beim Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart fuhren die Bayern mit einem 2:0-Sieg nach Hause. Um zu zeigen, dass sie zurück auf der Erfolgsspur sind, ist das nächste Spiel gegen den Hamburger SV eine perfekte Gelegenheit.

Update vom 6. Februar: Am Dienstag wurde Jerome Boateng im Spiel gegen Schalke 04 bereits früh vom Platz verwiesen. Danach wurde ihm für die nächsten drei Spiele eine Sperrung aufgebrummt. Der FC Bayern will dagegen allerdings Berufung einlegen. Bleibt die Sperrung bestehen, würde Boateng beim morgigen Spiel gegen Stuttgart fehlen.

Update vom 2. Februar: Erstes Heimspiel für den FC Bayern nach der Winterpause. Nach der Klatsche beim VfL Wolfsburg empfangen die Bayern am Dienstag den FC Schalke 04 in der heimischen Allianz Arena.

Update vom 18. Dezember: Am Freitagabend nimmt der Durchmarsch des FC Bayern durch die Bundesliga vorerst ein Ende. Dafür sogt auf jeden Fall die Winterpause, die nach dem 17. Spieltag beginnt. Ob auch der Gegner den FCB stoppen kann? Der SFV Mainz 05 empfängt den FC Bayern in der Coface-Arena. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie das Spiel im TV und im Live-Stream sehen können. 

Update vom 16. Dezember: Am vorletzten Spieltag der Hinrunde steht das letzte Heimspiel der Bayern in der Allianz Arena an. Der Herbstmeister FC Bayern München empfängt heute den SC Freiburg. Kann der 15. der Tabelle dem Tabellenersten wirklich Paroli bieten?

Update vom 5. Dezember: Am Samstagabend empfängt der FC Bayern München den Drittplatzierten Bayer Leverkusen in der Allianz Arena. Erweist sich der Werksverein für den FCB als ernstzunehmender Konkurrent im Kampf um die Meisterschaft? 

Update vom 9. November: In der Bundesliga konnte Borussia Dortmund bislang kaum Fuß fassen. Eine Niederlage jagte die nächste. Am 11. Bundesliga-Spieltag muss der BVB nun gegen Borussia Mönchengladbach ran. Das Team geht als Tabellendritter ins Auswärtsduell. Haben die Jungs von Jürgen Klopp trotzdem eine Chance?

Update vom 4. November: Nach dem atemberaubenden 7:1 Sieg im Champions-League-Hinspiel des FC Bayern gegen den AS Rom, treffen die beiden Vereine am Mittwoch erneut aufeinander. Sollten die Bayern die Italiener noch einmal besiegen, würde das den vorzeitigen Gruppensieg für die Münchner bedeuten!

Update vom 3. November: Es war ein rabenschwarzer Tag für den BVB. Durch die 2:1-Niederlage gegen den FC Bayern rutscht das Team von Jürgen Klopp in die Abstiegsränge. Rehabilitieren will sich der Verein am Dienstagabend in der Champions-League. Der Gegner lautet zum zweiten Mal: Galatasaray Istanbul.

FC Bayern - Borussia Dortmund

Auch wenn aktuell 14 Tabellenplätze zwischen den beiden Vereinen liegen: Wenn der FC Bayern gegen Borussia Dortmund spielt, ist es immer ein absolutes Highlight für Fußballfans. Der deutsche "Clasico" sozusagen. Jetzt ist es wieder so weit. Zum Abendspiel am Samstag um 18.30 Uhr empfängt der FCB den BVB in der Allianz Arena. Aktuell ist es kein Duell mehr auf Augenhöhe wie in den vergangenen Jahren. Für Borussia Dortmund läuft es zwar in der Champions League und im Pokal rund. In der Bundesliga steckt der Verein allerdings in einer ziemlichen Krise: Zwei Siege, ein Unentschieden aber sechs Niederlagen. Macht aktuell sieben magere Punkte und langt gerade einmal für Tabellenplatz 15. Sollte Borussia Dortmund heute in München verlieren droht ein Abstiegsrang!

Bei dem in dieser Saison noch ungeschlagenen Tabellenersten FC Bayern schaut es ganz anders aus: Mit sechs Siege, drei Unentschieden und insgesamt 21 Punkten liegen die Bayern vier Punkte vor Verfolger Gladbach. Gegen Borussia Dortmund soll dieser Vorsprung natürlich ausgebaut werden. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund auf Sky, im Live-Stream via Sky Go und live im Radio verfolgen können.

FC Bayern - Borussia Dortmund live auf Sky

Das Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund läuft nicht im frei empfangbaren TV. Im Free-TV dürfen bekanntermaßen nur die Eröffnungsspiele der Hin- und der Rückrunde live übertragen werden. Wer sich das Topspiel live im Fernsehen ansehen möchte, braucht ein Abo des Pay-TV-Senders Sky. Anpfiff in der Allianz Arena ist heute um 18.30 Uhr. Die Übertragung aus Fröttmaning startet eine Stunde vorher auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1 um 17.30 Uhr. Durch die Übertragung führt Moderator Sebastian Hellmann, das Spiel kommentiert Kai Dittmann.

Übrigens: Auf Sky Bundesliga 3 und Sky Bundesliga HD 3 ist das Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund live aus Sicht der Taktik-Cam zu sehen. Diese zeigt eine Stadiontotale, auf der anders als beim normalen TV-Bild immer alle Feldspieler zu sehen sind. So können Taktik-Füchse und Sofa-Trainer die taktische Grundordnung der Bayern und der Borussen sowie ihr Pressing und Umschaltverhalten besser analysieren.

FC Bayern - Borussia Dortmund im Live-Stream auf Sky Go

Wer sich die Partie des FC Bayern gegen Borussia Dortmund nicht zu Hause ansehen kann oder möchte, der kann auf den Live-Stream von Sky Go zurückgreifen. Dieser Service steht allen Sky-Abonnenten zur Verfügung, die das Bundesliga-Paket gebucht haben. Mit Sky Go können die Fußball-Fans über Laptop, Smartphone oder Tablet auf den Live-Stream zugreifen und von unterwegs aus das Spiel verfolgen. Allerdings gab es während der ersten Halbzeit ein technisches Problem beim Anbieter Sky.

Toller Service: Für alle Nutzer von Apple-Geräten wie dem iPad, dem iPhone oder dem iPod Touch gibt es auf iTunes die passende Sky-Go-App zum Herunterladen. Android-Nutzer gehen in Sachen App immer noch leer aus. Android-User können den Live-Stream auf Sky Go allerdings über ihren Internet-Browser verfolgen.

Aber Achtung! So ein Live-Stream wie der auf Sky Go zum Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund verschlingt ein immenses Daten-Volumen - und das kann für den Nutzer teuer werden. Also, auf eine stabile WLAN-Verbindung achten, damit nicht das Datenvolumen des Mobilfunkvertrages aufgebraucht ist - und die nächste Rechnung nicht zu deftig ausfällt.

FC Bayern - Borussia Dortmund im Live-Stream ohne Sky Go

Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum: Ja, es gibt auch weitere Live-Streams im Internet, über die man das Duell FC Bayern gegen Borussia Dortmund live sehen kann. Diese Information findet man sehr schnell in einschlägigen Fußball-Foren. Zahlreiche Streams bieten Live-Übertragungen von Fußballspielen und anderen Events an. Allerdings bieten diese Streams oft eine deutlich schlechtere Blid- und Tonqualität, als der Stream von Sky Go. Auch den deutschen Kommentar kann man bei solchen Live-Streams oft vergessen. Hinzu kommt, dass die Frage der Legalität entsprechender Streams äußerst umstritten ist.

Eine weitere Option sind ausländische Live-Streams im Internet. In der Netzgemeinde der Fußball-Fans hat sich längst herumgesprochen, dass man diese umgehen kann, indem man das sogenannte Geoblocking umgeht. Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine Technik, die User mit einer ausländischen IP-Adresse einfach aussperrt. Ein Beispiel: wer von einem deutschen Browser einen Live-Stream zum Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund bei einem polnischen Anbieter sehen will, wird geblockt. Mit Hilfe eines Virtual Private Networks (VPN) kann aber auch diese Blockade umgangen werden. Dazu wird laut Fns im Netz oftmals das Programm Hotspot Shield genutzt. Ein solches VPN weist dem Nutzer einfach eine IP-Adresse aus jenem Land zu, in dem der Live-Stream angeboten wird. Weitere beliebte VPN-Anbieter: IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass. Aber auch im Hinblick auf das Umgehen des Geoblockings via Proxy Server ist die rechtliche Frage nicht entscheidend geklärt.

Auch mobilen Endgeräten, also Smartphone oder Tablet,  lässt sich das Geoblocking umgehen. Wer einen ausländischen Live-Stream zum Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund sehen will, kann auf verschiedene Programme zurückgreifen. Die Angebote VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless erfreuen sich dabei recht großer Beliebtheit.

Wer bei Live-Streams in rechtlicher Hinsicht auf der sicheren Seite sein will: Wir haben eine große Auswahl an rechtlich einwandfreien und kostenfreien Live-Streams zusammengestellt.

Sky-Mediathek zeigt Höhepunkte des Spiels FC Bayern gegen Borussia Dortmund

Alle Sky-Kunden, die das Bundesliga-Paket abonniert haben können sich nach Spielende die Höhepunkte der Begegnung FC Bayern gegen Borussia Dortmund (und aller anderer Spiele) nochmals anschauen. Und zwar in der Sky Mediathek. Diese Mediathek bietet Fans das volle Programm zur Spielanalyse auf der Couch oder in der Kneipe: Zu sehen sind unter anderem Interviews, Filmclips und Zusammenfassungen aller Bundesliga-Spiele.

FC Bayern - Borussia Dortmund im Radio auf Bayern 1, B5 aktuell, WDR Event und SPORT1.fm

Es ist ein Klassiker, dass auch in der heutigen modernen Zeit auf keinen Fall seinen Reiz verloren hat: Das Radio. Und auch beim Bundesliga Topspiel heute Abend zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund gibt es wieder die Möglichkeit live via Radio am Spielgeschehen teilhaben zu können.

Bayern 1 berichtet ab 18.30 mit Live-Einblendungen im Rahmen der Kult-Sendung "Heute im Stadion" vom Bundesliga-Topspiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Moderiert wird die Sendung von Christoph Deumling. Live-Einblendungen des Spiels gibt es auch in B5 aktuell, dem Info-Radio des Bayerischen Rundfunks. Einen Live-Stream von Bayern 1 gibt es unter anderem auf der Homepage von "Heute im Stadion". Einen Live-Stream von B5 aktuell findet man auf der Homepage von B5 aktuell

Wer einen Live-Stream vom Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund aus Ruhrpott-Perspektive hören möchte: Das bietet der Radiosender WDR 2 in seiner Sendung "Liga Live" - die NRW-Version von "Heute im Stadion". Marc Eschweiler kommentiert das Topspiel in der Allianz Arena, das in Live-Einblendungen übertragen wird. Über den Internet-Browser kann man einen Live-Stream von WDR 2 anhören. Apple-Nutzer können die App WDR Radio mit einem Live-Stream von WDR 2 bei iTunes herunterladen. Diese bietet einen Live-Stream aller Radiosender des WDR. Android-User finden es die App WDR natürlich bei Google Play. Diese bietet sogar noch mehr als nur Hörvergnügen Damit kann man auf eine Live-Stream der Radio- und TV-Sender des WDR zugreifen.

Einen kostenlosen Live-Stream zum Spiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund bietet auch das Webradio Sport1.fm. Dieses berichtet in voller Länge vom Topspiel am Samstag. Die Übertragung beginnt pünktlich zum Anstoß um 18.30 Uhr. Apple-Nutzer finden eine App mit einem Live-Stream von Sport1.fm bei iTunes zum Download. Android-Nutzer können eine App mit einem Live-Stream von Sport1.fm bei Google Play herunterladen.

FC Bayern - Borussia Dortmund im Live-Ticker

In unserem Live-Ticker zum Bundesliga-Topspiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund vermelden wir selbstverständlich wieder alle wichtigen Momente. Im Live-Ticker entgeht ihnen kein Foul, keien Karte, kein Wechsel, kein Eckball, keine Torchance und natürlich kein Tor.

fro

auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben gesteht: „Ich war froh, dass er drin war“
Arjen Robben gesteht: „Ich war froh, dass er drin war“
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?

Kommentare