Bundesliga-Auftakt

FC Bayern gegen Hamburger SV: Bundesliga-Auftakt jetzt im Live-Stream und im TV

+
Im Februar schlug der FC Bayern mit Robert Lewandowski (r.) den Hamburger SV mit 8:0.

München - Der FC Bayern München empfängt jetzt zum Bundesliga-Auftakt den Hamburger SV. Alle Informationen zur Übertragung der Partie im Free-TV, Pay-TV und Live-Stream finden Sie in unserem TV- und Live-Stream-Guide.

Update vom 4. November 2016: Der Tabellenerste aus München empfängt am Samstag im Spitzenspiel den Dritten aus Sinsheim. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 16. September 2016: Zum Wiesn-Start gibt es in München ein bayerisches Duell. Der FC Bayern empfängt den FC Ingolstadt. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen FC Ingolstadt live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 13. Mai 2016: Eigentlich geht es um nichts mehr. Der FC Bayern steht schon vor dem letzten Bundesliga-Spiel gegen Fix-Absteiger Hannover 96 als Meister fest. Nach dem Spiel am Samstag in der Allianz Arena bekommen die Bayern die Meisterschale. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern München gegen Hannover 96 live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 6. Mai 2016: Werden die Bayern diesen Samstag Meister? Das entscheidet sich im Spiel gegen den FCI. So sehen Sie den FC Ingolstadt gegen den FC Bayern live im TV und im Stream.

Update vom 29. April 2016: Schon am Samstag kann der FC Bayern im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach den Rekord knacken: Und zwar die vierte Meisterschaft in Folge holen. Es wäre die insgesamt 26. Schale für den FCB. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 15. April 2016: Am Samstag empfängt der FC Bayern Schalke 04 in der Allianz Arena. Die Münchner wollen ihren Vorsprung im Rennen um die Meisterschaft halten oder im besten Fall ausbauen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern gegen Schalke 04 live im TV und kostenlosen Live-Stream sehen können.

Update vom 18. März 2016: Nach dem Hammer-Sieg in der Champions League gegen Juventus Turin (4:2 nach einem 0:2-Rückstand) muss der FC Bayern am Samstag in der Bundesliga beim 1. FC Köln antreten. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 26. Februar 2016: Nach dem Champions League-Kracher gegen Juventus Turin ist für den FC Bayern am Samstag wieder Bundesliga angesagt. Der Rekordmeister muss auswärts beim VfL Wolfsburg ran. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel VfL Wolfsburg gegen FC Bayern live im TV und im kostenlosen Live-Stream sehen können.

Update vom 5. Februar 2016: Marschiert der FC Bayern auch durch die Rückrunde der Bundesliga? am 20. Spieltag müssen die Bayern beim Tabellen-Vierten Bayer Leverkusen ran. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 21. Januar 2016: Zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga fährt der FC Bayern München nach Hamburg zum HSV. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wie Sie das Spiel live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Update vom 18. Dezember: Der FC Bayern reist mit erheblichen Personalproblemen zum Hinrunden-Abschluss nach Hannover. So verfolgen Sie das Spiel gegen Hannover 96 live in TV und Stream sowie bei uns im Ticker.

Update vom 11. Dezember: Der FC Bayern empfängt am Samstag den FC Ingolstadt. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Derby live und im Stream anschauen können.

Update vom 4. Dezember: Bevor es in die Winterpause geht, trifft der FC Bayern in der Bundesliga auf Borussia Mönchengladbach. Wir sagen Ihnen, wie Sie live und im Stream zuschauen können.

Update vom 27. November: Der FC Bayern eilt von Sieg zu Sieg. Nach dem hart erkämpften Dreier auf Schalke, empfangen die Münchner nun am Samstag Hertha BSC. Das Duell gegen die Berliner ist ein absolutes Spitzenspiel. Denn die Herthaner sind nach 13 Spieltagen auf Rang 4. Wo und wie Sie die Top-Begegnung live im TV und Stream sehen können, verrät unser TV-Guide.

Update vom 20. November: In der Bundesliga will der FC Bayern seinen Vorsprung (aktuell fünf Punkte vor dem BVB) auf dem ersten Tabellenplatz ausbauen. Am Samstag müssen die Bayern in der Gelsenkirchener Veltins Arena beim FC Schalke 04 ran, der aktuell auf dem fünften Tabellenplatz rangiert. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Schalke 04 gegen Bayern München live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

Update vom 23. Oktober: Ob das ein böses Omen für den FC Bayern vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln ist? Nach zwölf Pflichtspiel-Siegen am Stück ist die Erfolgsserie des FC Bayern gegen den FC Arsenal gerissen - am Dienstag mussten die Roten eine 0:2-Niederlage einstecken. Wie Sie das Bundesliga-Spiel live und im Stream verfolgen können, haben wir für Sie bereits zusammengefasst.

Update vom 16. Oktober: Kann ausgerechnet der 14. der Tabelle die Siegesserie des FC Bayern stoppen? Werder Bremen empfängt den FCB am Samstag im Weserstadion. Die Hanseaten spielen gegen den Abstieg. Die Münchner wollen ihre Führung in der Tabelle ausbauen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel SV Werder Bremen gegen den FC Bayern München live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 25. September: Wer kann den FC Bayern in der Bundesliga stoppen? Ob es der 1. FSV Mainz 05 am Samstag vermag, nachdem zuletzt der VfL Wolfsburg gegen die Bayern unterging? Nach den fünf Toren von Robert Lewandowski in neun Minuten dürfte die Abwehr in der Coface Arena zittern. Wie Sie das Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können, haben wir bereits zusammengefasst.

Update vom 21. September: Es ist das Topspiel am sechsten Spieltag der Bundesliga. Während des Oktoberfestes empfängt der FC Bayern am Dienstagabend den VfL Wolfsburg in der heimischen Allianz Arena. Welcher Verein hat nach Abpfiff einen Grund zum Feiern auf der Wiesn? Wie Sie das Spiel FC Bayern gegen VfL Wolfsburg live im TV und im Live-Stream sehen, haben wir für Sie zusammengefasst.

Update vom 18. September 2015: Ob ausgerechnet der SV Darmstadt 98 die Siegesserie der Bayern stoppen kann? Nach vier Siegen in vier Liga-Spielen gastiert der Rekordmeister am Samstag im Merck-Stadion am Böllenfalltor. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Spiel am Samstag live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 11. September 2015: Der FC Bayern empfängt am 4. Spieltag in der Bundesliga den FC Augsburg in der Allianz-Arena. Damit Sie auch bestens vorbereitet sind, sagen wir Ihnen, wo Sie den FC Bayern im Bundesligaspiel live und im Stream verfolgen können.

Update vom 28. August 2015: Zu einem Topspiel in der Bundesliga empfängt der FC Bayern am Samstag Bayer 04 Leverkusen. Wo Sie die Partie live und im Stream verfolgen können, steht hier.

Update vom 21. August 2015: Am 2. Spieltag fährt der FC Bayern München zur TSG 1899 Hoffenheim. Wir haben für Sie in unserem TV-Guide zusammengefasst, wo Sie das Spiel live und im Stream anschauen können.

Endlich wieder Fußball, endlich wieder Bundesliga. Mit der Partie des FC Bayern München gegen den Hamburger SV beginnt am jetzt um 20.30 Uhr die 53. Bundesliga-Saison in der Münchner Allianz Arena. Während der FC Bayern erneut als heißester Meisterschaftskandidat gehandelt wird, sind die Sorgen vor dem Bundesliga-Auftakt beim Hamburger SV prekär wie eh und je. Erst schied der HSV nach einer blamablen Vorstellung im DFB-Pokal bei Viertligist Carl Zeiss Jena aus, anschließend sorgte der Rucksack-Skandal für reichlich Wirbel in der Hansestadt.

In den Köpfen der meisten Hamburger Spieler dürfte zudem noch die bittere 8:2-Niederlage vom Februar stecken, als man in der Allianz Arena gegen den FC Bayern München chancenlos unterging. Ob dem HSV jetzt die Wiedergutmachung gelingt? Die Vorzeichen sprechen allerdings klar gegen den Hamburger SV.

Wo Sie den Bundesliga-Auftakt zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV sehen können, erfahren Sie in unserem großen TV- und Live-Stream-Guide.

FC Bayern gegen Hamburger SV: Bundesliga-Auftakt jetzt live im Free-TV in der ARD

Alle Fans des FC Bayern München ohne Pay-TV-Zugang können jetzt aufatmen, denn die Partie des FC Bayern gegen den Hamburger SV zum Bundesliga-Auftakt wird es im Free-TV zu sehen geben. Wie immer überträgt die ARD das Eröffnungsspiels des Meisters live und in voller Länge.

Jetzt melden sich um 20.15 Uhr das Moderatoren-Duo Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl aus der Allianz Arena. Kommentieren wird die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV ab 20.30 Uhr Tom Bartels. 

FC Bayern gegen Hamburger SV: Bundesliga-Auftakt jetztlive im Pay-TV auf Sky

Wer ein Sky-Abo besitzt kann das Eröffnungsspiel der Bundesliga, wenn der FC Bayern München den Hamburger SV in der Allianz Arena empfängt, selbstverständlich auch im Pay-TV bei Sky Bundesliga HD 1 anschauen. Der Bezahlsender startet seine Berichterstattung zum Bundesligastart bereits um 19 Uhr. Moderator Michael Leopold empfängt im Studio unter anderem Michael Ballack, Dr. Markus Merk und Dietmar Hamann als Experten. Als Kommentator der Partie zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV fungiert Kai Dittmann.

FC Bayern gegen Hamburger SV: Bundesliga-Auftakt jetzt im Live-Stream

Selbstverständlich gibt es jetzt auch die Möglichkeit die Partie FC Bayern München gegen den Hamburger SV auch im Live-Stream auf dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone zu verfolgen. Das komplette Fernsehprogramm der ARD gibt es im Internet auch als kostenlosen Live-Stream. Um die Begegnung zwischen FC Bayern und dem HSV auf ihrem Laptop oder PC zu sehen, müssen Sie lediglich diesem Link folgen.

Darüberhinaus können Sie das Spiel auch bequem auf ihrem Tablet oder Smartphone anschauen. Einzige Bedingung hierfür ist der Download der ARD-App, welcher für Apple-Geräte bei iTunes und Android-Geräte im Google-Play-Store einfach und bequem möglich ist.

Sky-Kunden haben zudem die Möglichkeit das Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV via Sky Go auf ihrem Tablet oder Smartphone per Live-Stream zu verfolgen. Neben einem Sky-Abo benötigt man hier ebenfalls die entsprechende App. Die Sky-Go-App steht für Apple-Geräte ebenfalls bei iTunes zum Download bereit, Android-Nutzer werden wieder im Google-Play-Store fündig.

Achten sollten Sie bei der Benutzung der Live-Streams auf ihrem mobilen Endgerät unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung.

FC Bayern gegen Hamburger SV: Bundesliga-Auftakt jetzt im Live-Ticker

Wie gewohnt versorgen wir Sie auch in dieser Saison zu jedem Spiel des FC Bayern München mit einem ausführlichen Live-Ticker, so auch zum Bundesliga-Auftakt gegen den Hamburger SV. Neben allen Ereignissen im und rund um die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem Hamburger SV versorgen wir Sie nach dem Abpfiff selbstverständlich auch mit Bilderstrecken und Stimmen zum Bundesliga-Auftakt.

FC Bayern gegen Hamburger SV: Die letzten zehn Begegnungen

Der Hamburger SV zählt zweifelsfrei zu den absoluten Lieblingsgegnern des FC Bayern München. Von den letzten zehn Aufeinandertreffen konnte der HSV nicht ein Spiel gewinn, lediglich zwei Unentschieden steht auf der Haben-Seite des Hamburger SV. Ebenso auffällig: Der FC Bayern München schießt sich regelmäßig in einen Tore-Rausch gegen den HSV, 41 Tore in zehn Spielen sprechen eine deutliche Sprache. 

Datum

Begegnung

Ergebnis

Wettbewerb

20.08.2011

FC Bayern München - Hamburger SV

5:0 (3:0)

Bundesliga 11/12

04.02.2012

Hamburger SV - FC Bayern München

1:1 (1:0)

Bundesliga 11/12

03.11.2012

Hamburger SV - FC Bayern München

0:3 (0:1)

Bundesliga 12/13

30.03.2013

FC Bayern München - Hamburger SV

9:2 (5:0)

Bundesliga 12/13

14.12.2013

FC Bayern München - Hamburger SV

3:1 (1:0)

Bundesliga 13/14

12.02.2014

Hamburger SV - FC Bayern München

0:5 (0:2)

DFB-Pokal Viertelfinale

03.05.2014

Hamburger SV - FC Bayern München

1:4 (0:1)

Bundesliga 13/14

20.09.2014

Hamburger SV - FC Bayern München

0:0 (0:0)

Bundesliga 14/15

29.10.2014

Hamburger SV - FC Bayern München

1:3 (0:2)

DFB-Pokal 2. Runde

14.02.2015

FC Bayern München - Hamburger SV

8:0 (3:0)

Bundesliga 14/15

auch interessant

Meistgelesen

Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“
Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“

Kommentare