Neuausrichtung

Bayern und Sponsor Imtech beenden Partnerschaft

+
Imtech beendet seine Tätigkeit als Sponsor beim FC Bayern München.

München - Der FC Bayern und Sponsor Imtech Deutschland haben sich auf eine vorzeitige Beendigung ihrer vertraglichen Partnerschaft verständigt.

Am Montag verschickten sowohl der Rekordmeister als auch der Energie- und Gebäudetechnikspezialist Pressemitteilungen, in denen das Ende der Zusammenarbeit begründet wurde. Imtech, das im vergangenen Jahr in eine Krise geraten war, richtet seine Sponsoring-Strategie neu aus. Dabei soll künftig nicht mehr der Sport im Vordergrund stehen, sondern das gesellschaftliche Engagement.

Der FC Bayern teilt mit: "Imtech ist ein Partner, mit dem wir vertrauensvoll zusammengearbeitet und in der kurzen Zeit etliche Dinge erfolgreich angeschoben haben," erklärt Andreas Jung, Vorstand der FC Bayern München AG, "aber Partnerschaft bedeutet auch, dass man die finanzielle Situation des anderen berücksichtigt. Wir beenden die Zusammenarbeit mit Imtech Deutschland in einem guten Verhältnis und wünschen dem Unternehmen alles Gute."

Das sind die Trikots der Bundesligisten 2013/2014

Das sind die Trikots der Bundesligisten 2013/2014

In der Imtech-Pressemitteilung heißt es außerdem: 

"Mit seiner Fokussierung trägt Imtech Deutschland dem grundlegenden Wandel Rechnung, in dem sich das Unternehmen befindet. Nach der Restrukturierungsphase im vergangenen Jahr konzentriert sich Imtech nun auf den Umbau des Unternehmens. Deutschland-Chef Felix Colsman: 'Etwas mehr Bescheidenheit schadet nicht. Dazu muss eben auch unsere Sponsoring-Strategie passen. Trotzdem bleiben wir dem FC Bayern natürlich eng verbunden.'"

Zudem resümiert Geschäftsführer Colsman: "Durch maßgeschneiderte Lösungen konnten wir eine Reihe von Energieeffizienz-Maßnahmen in der Allianz-Arena umsetzen und unserem Partner so zu einer der bestausgestatteten Sportarenen verhelfen." 

Imtech Deutschland GmbH & Co. KG ist ein Anbieter auf dem Gebiet der Energie- und Gebäudetechnik. Gut 5.800 Mitarbeiter planen, bauen und betreiben Energie-, Klima-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik für Arenen, Flughäfen, Industrieanlagen und Bürogebäude.

mm/tz

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Völler: Das war die wichtigste Entscheidung des FC Bayern
Völler: Das war die wichtigste Entscheidung des FC Bayern
Ancelotti: "Diese Gruppe wird nicht einfach"
Ancelotti: "Diese Gruppe wird nicht einfach"
Robben über seine Genesung: "Alles läuft nach Plan"
Robben über seine Genesung: "Alles läuft nach Plan"
Bayern-Fans verhöhnen Bremen
Bayern-Fans verhöhnen Bremen

Kommentare