Dremmler freut sich über gelungenen Auftakt

Geht doch! FCB siegt in der Youth League

+
Holger Seitz war zufrieden, richtete den Fokus jedoch umgehend wieder auf den Liga-Alltag.

FC Bayern München (A-Junioren) - Im vierten Anlauf begann die „UEFA Youth League“ für den FC Bayern erstmals mit einem Sieg. Vor 350 Zuschauern bezwang die U 19 des Rekordmeisters gestern im Grünwalder Stadion den FK Rostow mit 4:2 (2:1).

Seine Mannschaft, so Trainer Holger Seitz, hätte „die richtigen Schlüsse aus dem Spiel am Samstag gezogen“, als in der A-Junioren-Bundesliga bei der 1:4-Heimpleite gegen Mainz die erste Saisonniederlage hingenommen werden musste.

Zwar hatten die Russen den Führungstreffer von Meritan Shabani (17.) durch ihren auffälligsten Akteur Dimitrii Soslovev zunächst noch mit dem 1:1 beantworten können (37.). Noch vor dem Seitenwechsel aber brachte Marco Friedl die Münchner nach einem Torwartfehler wieder in Front (43.). Nach dem Wiederanpfiff erhöhten erneut Friedl (77.) und der eingewechselte Mario Crnicki (87.) jeweils per Foulelfmeter auf 4:1, ehe abermals Soslovev mit einem sehenswerten Freistoß den Endstand herstellte (90.).

Nachwuchs-Leiter Wolfgang Dremmler freute sich anschließend über „einen guten Auftakt“, die letzten Jahre aber hätten selbst dem Rekordmeister „Demut gelehrt“. Die Chancen, zum ersten Mal die Gruppenphase zu überstehen und sich damit „endlich mal für die Finalrunde zu qualifizieren“, wie Dremmler hofft, stehen nun jedenfalls blendend vor der Partie in zwei Wochen bei Atletico Madrid.

Der 41-jährige Trainer Holger Seitz bilanzierte einen „Pflichtsieg“, am Sonntag aber stehe „schon das nächste Spitzenspiel“ auf dem Programm, wenn die zweitplatzierten A-Junioren des FC Bayern in der Liga beim punktgleichen Spitzenreiter Kaiserslautern gastieren. Seitz zeigte sich „zuversichtlich, dass wir unsere Ziele erreichen“, sowohl in der Liga als auch international. 

Text: Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Super-Freistoß sichert FCB-Sieg gegen Atlético
Super-Freistoß sichert FCB-Sieg gegen Atlético
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?

Kommentare