Auch ein zweiter Rückkehrer mit dabei

Götze trainiert wieder mit der Mannschaft

+
Mario Götze trainierte am Sonntag erstmals seit seinem Kapselriss wieder mit der Mannschaft.

München - Gute Nachrichten von und für Mario Götze: Der 37-Millionen-Euro-Neuzugang hat am Sonntag wieder mit der Mannschaft trainiert. Auch ein anderer Spieler feierte sein Comeback.

Rekordmeister Bayern München kann in Kürze wieder auf Nationalspieler Mario Götze zurückgreifen. Der 21 Jahre alte Neuzugang ist am Sonntag rund drei Wochen nach seinem Kapselriss im Sprunggelenk wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Götze hatte sich die Verletzung beim Triumph im europäischen Supercup-Spiel gegen den FC Chelsea am 30. August zugezogen. Pierre-Emile Höjbjerg, der seine Außenbandverletzung überstanden hat, übte ebenfalls wieder mit dem Team.

Götze macht mit seiner Freundin Brotzeit

Götze macht mit seiner Freundin Brotzeit

sid

auch interessant

Meistgelesen

Hummels: "Ich stehe voll und ganz für Klubtreue"
Hummels: "Ich stehe voll und ganz für Klubtreue"
Reif über Hoeneß-Rückkehr: "Er weiß, was er will"
Reif über Hoeneß-Rückkehr: "Er weiß, was er will"
Bayern schießt Jena ab - Lewandowski mit Hattrick
Bayern schießt Jena ab - Lewandowski mit Hattrick
Robben über seine Genesung: "Alles läuft nach Plan"
Robben über seine Genesung: "Alles läuft nach Plan"

Kommentare