So lief sein erster Haft-Tag

Hoeneß musste seine Fingerabdrücke abgeben

Landsberg - Jeden Tag muss Uli Hoeneß in Landsberg um 5.50 Uhr aufstehen. Auf die WM muss der Häftling nicht verzichten - er kann sich vor Ort einen Fernseher kaufen. Hier lesen Sie, wie sein Antritt lief.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Müllers cooler Auftritt in knalligen Tretern
Müllers cooler Auftritt in knalligen Tretern
Rangnick: Mit dieser Aussage kritisiert er den FC Bayern
Rangnick: Mit dieser Aussage kritisiert er den FC Bayern
Robben erklärt: Darum gibt es für mich (noch) keinen Comeback-Termin
Robben erklärt: Darum gibt es für mich (noch) keinen Comeback-Termin
Carlos Lazarett: So reagiert Ancelotti auf das Verletzungspech
Carlos Lazarett: So reagiert Ancelotti auf das Verletzungspech

Kommentare