Achtelfinale am Dienstag

Champions League: So sehen Sie Juventus Turin gegen FC Bayern jetzt live im TV und Live-Stream

+
Rückkehrer und Torschütze: Arturo Vidal und Robert Lewandowski müssen im Hinspiel zu Juventus Turin.

München - Der FC Bayern München muss im Achtelfinale der Champions League zu Juventus Turin. So sehen Sie das Spiel jetzt live im TV oder Live-Stream (kostenlos und kostenpflichtig).

Update vom 18. November 2016: Borussia Dortmund gegen FC Bayern: Das Duell der Erzrivalen. In den vergangenen Jahren lieferten sich die beiden geschichtsträchtige Duelle. Am Samstag um 18.30 Uhr ist es wieder so weit und in unserem TV-Guide erklären wir Ihnen, wo und wie Sie das Spiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 31. Oktober 2016: Und weiter geht's in der Champions League: Der FC Bayern spielt am Dienstag gegen PSV Eindhoven. So sehen Sie das Spiel live im TV und  im Stream.

Update vom 18. Oktober 2016: Der FC Bayern muss am Mittwoch wieder in der Champions League ran. Die Münchner empfangen den niederländischen Meister PSV Eindhoven. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Stream.

Update vom 27. September 2016: Der FC Bayern München fährt am Mittwoch zu Atlético Madrid. So können Sie das Champions-League-Spiel zwischen dem FCB und Atlético live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 12. September 2016: Es ist wahrlich keine einfach Gruppe, in der sich der FC Bayern dieses Jahr in der Champions League durchsetzen muss. Zum Auftakt empfängt der FCB den russischen Klub FK Rostow - das Spiel können Sie hier live und im Stream verfolgen.

Update vom 2. Mai 2016: Nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel in Madrid ist für den FC Bayern im Champions-League-Halbfinale noch alles drin. Das Rückspiel gegen Atlético Madrid in der Allianz Arean wird aber eine ganz harte Nuss. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern München gegen Atlético Madrid live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 26. April 2016: Im Hinspiel des Halbfinales der Champions League muss der FC Bayern bei Atletico Madrid ran. So sehen Sie das CL-Spiel zwischen den FCB und Atletico live im kostenlosen Stream und im TV.

Update vom 12. April 2016: Der FC Bayern München muss im Rückspiel der Champions League zu Benfica Lissabon. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wo Sie das CL-Spiel zwischen dem FC Bayern und Benfica Lissabon live im Stream und im TV sehen können.

Update vom 4. April: Nach dem Hammer-Auftritt der Bayern im Rückspiel gegen Juventus Turin wartet nun ein vermeintlich leichterer Gegner im Viertelfinale. am Dienstag empfängt der FCB Benfica Lissabon zum Hinspiel in der Allianz Arena. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern München gegen Benfica Lissabon live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 15. März: Das Achtelfinal-Hinspiel in Turin endete Unentschieden mit 2:2. Am Mittwoch empfängt der FC Bayern Juve zum Rückspiel in München. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Bayern München gegen Juventus Turin live im TV und im kostenlosen Live-Stream sehen können. 

An die letzten beiden Spiele des FC Bayern München bei Juventus Turin werden sich alle Bayern-Fans gerne zurückerinnern. In der Gruppenphase der Spielzeit 2009/10 gewannen die Münchner, damals noch durch die Tore von Hans-Jörg Butt, Ivica Olic, Mario Gomez und Anatolij Tymoshchuk, mit 4:1 und auch im Viertelfinale der Champions-League-Saison 2012/13 gab es einen 2:0-Sieg für die Bayern in Italien. Damals erzielten die Treffer für den FC Bayern Mario Mandzukic und Claudio Pizarro. Zudem konnten die Bayern die vergangenen drei direkten Vergleiche für sich entscheiden. Die statistischen Vorzeichen stehen also gut für den FC Bayern München.

Dennoch ist Juventus Turin wohl eines der schwierigsten Lose, das die Bayern im Achtelfinale hätte erwarten können: "Neben Paris war es der schwerstmögliche Gegner. Wir spielen gegen den letztjährigen Finalisten, gegen eine der besten Mannschaften Europas. Sie haben das Niveau von Barca, Real und Bayern und in den letzten Jahren in Italien dominiert." Der Respekt in München vor dem italienischen Rekordmeister ist groß.

In der Gruppenphase rutschte Juventus Turin am letzten Spieltag auf den zweiten Platz ab. Während die Alte Dame beim FC Sevilla mit 0:1 verlor, gewann Manchester City sein Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach und schob sich so an Juventus Turin vorbei. In der Gruppenphase verlor Juventus Turin keines seiner drei Heimspiele. Leidglich gegen Borussia Mönchengladbach gab es ein 0:0-Unentschieden. Die Spiele gegen den FC Sevilla (2:0) und Manchester City (1:0) gewannen die Italiener. Vor dem Champions-League-Achtelfinale plagen die Alte Dame jedoch Verletzungssorgen.

Der FC Bayern München hingegen dominierte die Gruppe F bis auf einen kleinen Ausrutscher beim Hinspiel bei Arsenal London, dort verlor der FC Bayern München mit 1:2. Ansonsten gab es für die Münchner jedoch nur Siege in der Gruppenphase. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie das Champions-League-Spiel Juventus Turin gegen den FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können.

Juventus Turin - FC Bayern München: Champions League jetzt live bei Sky

Das Champions-League-Hinspiel Juventus Turin - FC Bayern München ist auf den Dienstag terminiert. Damit hat weder das ZDF, noch ein anderer Free-TV-Sender in Deutschland das Recht, das Spiel aus dem "Stadio delle Alpi" zu übertragen. So ist das Spiel, wie auch alle anderen Spiele der Champions League 2015/16, nur auf dem deutschen Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Bereits ab 19.30 Uhr meldet sich der Pay-TV-Sender aus den Studios in München/Unterföhring. Die Moderation im Studio übernimmt Sebastian Hellmann, Gäste sind unter anderem Bayern-Ikone und Sky-Experte Franz Beckenbauer, sowie Gladbach-Coach Andre Schubert. Für die Analyse steht, wie bei allen Sky-Champions-League-Sendungen der ehemalige Bundesliga-Stürmer, Erik Meijer im Studio.

Ab 20.45 Uhr haben die Sky-Abonnenten dann die Wahl, ob sie das Spiel Juventus Turin - FC Bayern München in der Einzeloption mit Moderator Marcel Reif, oder in der Konferenz sehen wollen. Das Spiel Juventus Turin - FC Bayern München gibt es auf Sky Sport 2 oder Sky Sport HD 2 zu sehen. Die Konferenz läuft auf Sky Sport 1 und Sky Sport HD 1, dort moderiert Kai Dittmann die Partie Juventus Turin - FC Bayern München. Das andere Spiel FC Arsenal - FC Barcelona kommentiert Wolff Fuss.

Juventus Turin - FC Bayern München: Fantalk jetzt auf Sport1

Doch auch im Free-TV gibt es für Fans der Champions League die Möglichkeit, das Spielgeschehen mitzuerleben. Der Free-TV-Sender Sport1 überträgt ab 19.50 Uhr den Bitburger Fantalk aus der 11-Freunde-Bar in Essen. Hier werden zwar keine Live-Bilder der Champions-League-Partie Juventus Turin - FC Bayern München gezeigt, allerdings werden die Geschehnisse in Turin von verschiedenen Experten kommentiert und analysiert. Moderiert wird die Sendung von Ex-Bayern-Profi Thomas Helmer. Als Experten sind zum Spiel Juventus Turin - FC Bayern München Ex-Bayern-Spieler Ciriaco Sforza, Sport1-Chefreporter Thomas Herrmann, Sport1-Experte Peter Neururer, Comedian Oliver Pocher, Musiker Giovanni Zarrella, sowie Ex-Bayern-Spieler Mario Basler zu Gast.

Juventus Turin - FC Bayern München: Champions League jetzt im Live-Stream via SkyGo

Sky-Abonnenten haben neben dem Angebot im TV auch die Möglichkeit, das Champions-League-Spiel Juventus Turin - FC Bayern München im Internet per Live-Stream via SkyGo zu verfolgen. Damit sind die Fußball-Fans nicht an den heimischen Fernseher gebunden, sondern können die Partie kostenlos auf ihren Endgeräten wie Smartphone, Tablet oder Laptop verfolgen. Beim Laptop kann SkyGo ganz normal über den jeweiligen verwendeten Internetbrowser aufgerufen werden, für ein Tablet oder Smartphone benötigen die Sky-Abonnenten hingegen die SkyGo-Applikation auf ihren Endgeräten. Für alle Apple-Kunden gibt es diese für ihr iPhone oder iPad kostenlos im iTunes-Store. Sky-Kunden, die ein Gerät mit dem Android-Betriebssystem besitzen, können die SkyGo-App dementsprechend im Google-Play-Store herunterladen. Auch hier ist der Erwerb kostenlos. Allerdings ist die SkyGo-App nicht mit allen Geräten mit Android-Betriebssystem kompatibel. Eine Übersicht, auf welchen Geräten die SkyGo-App funktionieren sollte, finden Sie hier.

Juventus Turin - FC Bayern München: Champions League jetzt im kostenlosen Live-Stream ohne SkyGo

Alle Fußball-Fans, die kein Sky-Abo besitzen, müssen jedoch nicht auf das Champions-League-Spiel Juventus Turin - FC Bayern München verzichten, obwohl es im Free-TV nicht übertragen wird. Im Internet wird es auch zu dieser Partie auf verschiedenen Internet-Portalen zahlreiche kostenlose Live-Streams geben. Wer allerdings einen solchen Gratis-Live-Stream benutzt, darf im Normalfall keine Ton- und Bildqualität wie bei SkyGo erwarten. Zudem wird auf den kostenlosen Live-Streams oft viel Werbung eingespielt, die die Übertragung stören und mit der Zeit etwas nervig werden können.

Ein weiterer Punkt, der bei der Nutzung kostenloser Live-Streams beachtet werden muss ist: Die Legalität solcher Streams ist nach wie vor noch immer sehr umstritten - mehr zu diesem Thema finden Sie hier. Alle Fußball-Fans, die jedoch auf Nummer sicher gehen wollen, die können sich an unserer Liste orientieren. Hier sind legale und kostenlose Live-Streams aufgelistet.

Wichtig: Egal ob kostenpflichtig oder kostenlos: Ein Live-Stream verbraucht eine sehr hohe Datenmenge - das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags ist damit schnell aufgebraucht. Achten Sie deswegen beim Streamen unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung.

Juventus Turin - FC Bayern München: Jetzt bei uns im Live-Ticker

Für alle Fußball-Fans, die weder Sky haben, oder sich auf einen kostenlosen Live-Stream verlassen wollen, haben wir die Lösung. Wie alle Spiele des FC Bayern München gibt es auch die Begegnung mit Juventus Turin bei uns im Live-Ticker. Bereits 30 Minuten vor dem Anpfiff im "Stadio delle Alpi" gibt es alles Wissenswertes zur Champions-League-Partie. In unserem Live-Ticker sind sie über die gesamte Spielzeit mit dabei und Sie verpassen keine wichtige Szene des Spiels. Zudem gibt es nach dem Abpfiff einen ausführlichen Spielbericht zum Spiel Juventus Turin - FC Bayern München, sowie die besten Bilder und Noten der Bayern-Spieler.

Juventus Turin - FC Bayern München: Die letzten Partien

Das Spiel Juventus Turin - FC Bayern München verspricht auf dem Papier Spannung pur. In der Vergangenheit waren die meisten Partien der beiden Rekordmeister ihrer Länder immer hart umkämpft und eine knappe Angelegenheit. Insgesamt standen sich der FC Bayern München und Juventus Turin acht Mal gegenüber. Vier Spiele gewann der FC Bayern München, drei Spiele Juventus Turin, eine Partie endete Unentschieden. Im italienischen Turin gab es noch nie ein Unentschieden, hier ist die Bilanz ausgeglichen.

Wettbewerb

Datum

Spiel

Ergebnis

Champions League, Vorrunde 04/05

19.10.2004

Juventus Turin - FC Bayern München

1:0 (0:0)

Champions League, Vorrunde 04/05

03.11.2004

FC Bayern München - Juventus Turin

0:1 (0:0)

Champions League, Vorrunde 05/06

18.10.2005

FC Bayern München - Juventus Turin

2:1 (2:0)

Champions League, Vorrunde 05/06

02.11.2005

Juventus Turin - FC Bayern München

2:1 (0:0)

Champions League, Vorrunde 09/10

30.09.2009

FC Bayern München - Juventus Turin

0:0 (0:0)

Champions League, Vorrunde 09/10

08.12.2009

Juventus Turin - FC Bayern München

1:4 (1:1)

Champions League, Viertelfinale 12/13

02.04.2013

FC Bayern München - Juventus Turin

2:0 (1:0)

Champions League, Viertelfinale 12/13

10.04.2013

Juventus Turin - FC Bayern München

0:2 (0:0)

mko

auch interessant

Meistgelesen

Innenverteidigung: Nationalspieler auf Bayerns Liste
Innenverteidigung: Nationalspieler auf Bayerns Liste
Ribéry: Bayern vielleicht nicht mein letzter Klub
Ribéry: Bayern vielleicht nicht mein letzter Klub
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
Was machte Dieter Hecking in Harlaching?
Was machte Dieter Hecking in Harlaching?

Kommentare