FCB-Legende coacht Atletico Baleares

Kleine Bayern testen gegen Valloris neuen Klub

+
Gui Vallori war in seiner Zeit bei den Münchner Löwen absoluter Publikumsliebling.

So richtig lässt ihn München einfach nicht los: Am Mittwoch, den 27. Juli (18.30 Uhr), testet Gui Vallori in Weyarn mit seinem neuen Klub gegen die Reserve des FC Bayern.

Nach der abgelaufenen Saison hatte der langjährige Löwe der Landeshauptstadt den Rücken gekehrt. Der 34-Jährige schnürt mittlerweile für Atletico Baleares in der dritten spanischen Liga die Schuhe. Dort steht ein alter Bekannter an der Seitenlinie. Trainer des Teams aus Palma de Mallorca ist nämlich kein geringerer als Christian Ziege. Der Europameister von 1996 dürfte von den Bayern-Fans mit warmem Applaus empfangen werden, trug er doch in 225 Pflichtspielen das Trikot des Rekordmeisters. Als Trainer hatte sich Ziege unter anderem als Übungsleiter bei der SpVgg Unterhaching einen Namen gemacht.

Am Mittwoch, den 27. Juli (18.30 Uhr), feiern Vallori und Ziege nun ihre Rückkehr nach München. Austragungsort des Freundschaftsspiels ist der Platz des Kreisklassisten TSV Weyarn. Vor dem nahendem Saisonstart in Spaniens dritter Liga dürfte der Test gegen die Rekordmeister-Reserve gerade recht kommen.

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Was machte Dieter Hecking in Giesing?
Was machte Dieter Hecking in Giesing?
Super-Freistoß sichert FCB-Sieg gegen Atlético
Super-Freistoß sichert FCB-Sieg gegen Atlético
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?

Kommentare