Relegation im Grünwalder

Bitter! Kleine Bayern verpassen Aufstieg

+
Unglaublich: Fortuna Köln hat mit dem Schlusspfiff den Aufstieg gepackt.

München - Für den FC Bayern II ging es im Relegationsspiel gegen Fortuna Köln um alles. Doch das Team von Erik ten Hag hat im letzten Moment den Aufstieg verpasst. Der Liveticker zum Nachlesen.

Aktuell: Beim FC Bayern II stehen nach dem verpassten Aufstieg große Umbaumaßnahmen an. Vier Neuzugänge hat der Rekordmeister schon unter Vertrag genommen. Gleichzeitig flüchten viele Talente, um ihr Glück bei einem anderen Verein zu suchen.

Was für eine Dramatik! Die kleinen Bayern sahen bereits wie der sichere Sieger aus. Doch dann trifft Laux in der dritten Minute der Nachspielzeit und die Freude bei den Gästen kennt keine Grenzen mehr. Die Mannschaft von Erik ten Hag war ganz nah dran und ist jetzt im Tal der Tränen (Lesen Sie hier den Spielbericht).

Besonders bitter: Das Tor fiel nach einem schweren Patzer von Bayern-Schlussmann Lukas Raeder. In seinem letzten Spiel im Trikot der zweiten Mannschaft verschätzt sich Raeder bei einem langen Ball. Der Kölner Laux schaltet blitzschnell und trifft zum 1:2.

Aufstieg geplatzt - So erklärt Lukas Raeder seinen Patzer

+++ 90. Minute + 4: Schlusspfiff! Das war's! Fortuna gelingt der Last-Minute-Aufstieg. Die kleinen Bayern liegen auf dem Rasen und können es nicht glauben.

+++ 90. Minute + 3: Unglaublich! In der Nachspielzeit trifft die Fortuna zum 1:2. Laux erzielt das Tor für die Kölner.

+++ 90. Minute +1: Fast das 3:0. Schweinsteiger ist links durch und passt zur Mitte. Schöpf lauert, doch die Fortuna klärt zur Ecke. Diese bringt nichts ein.

+++ 90. Minute: Vier Minuten Nachspielzeit müssen die Bayern noch überstehen.

+++ 88. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR BAYERN! Sallahi zum Zweiten!!!!!!!!!! Er zieht einfach mal ab und haut das Ding aus gut 20 Metern ins rechte Eck. Das muss reichen.

+++ 87. Minute: Die Bayern wollen das Ding in der regulären Spielzeit beenden. Fortuna verteidigt nach der Ampelkarte mit Mann und Maus. Alles spricht für die kleinen Bayern, aber es muss ein Tor her.

+++ 85. Minute: Riesenchance für Bayern. Chessa dribbelt sechs Meter vor dem Tor und schießt. Der Ball wird aber gerade noch von der Linie gekratzt. Da war mehr drin.

+++ 82. Minute: Mit einem Mal sind die Chancen der Roten enorm gestiegen. Gelingt in den letzten knapp zehn Minuten der Elf von Trainer Erik ten Hag der Lucky Punch und damit der Aufstieg in die 3. Liga. An den Fans liegt es nicht. Sie sorgen für Gänsehaut.

+++ 79. Minute: Die Nicklichkeiten nehmen zu. Jetzt gibt es Gelb-Rot! Kristoffer Anderson fliegt vom Platz. Bayern in Überzahl!

+++ 78. Minute: Wechsel bei Köln. Kessel für Steffen.

Aufstiegsdrama: FC Bayern II vs. SC Fortuna Köln

Aufstiegsdrama: FC Bayern II vs. SC Fortuna Köln

+++ 77. Minute: Im Gegenzug die Chance für Köln. Nach einer Ecke köpft ein Spieler der Gäste, doch Raeder hat die Übersicht und fängt sicher.

+++ 75. Minute: Endlich mal wieder ein Torschuss. Kevin Friesnbichler zieht aus 22 Metern ab. Poggenborg klärt mit beiden Fäusten zur Ecke. Diese bringt nichts ein.

+++ 73. Minute: Die Spannung steigt und auch die Stimmung kocht. Beide Fanlager machen sich lautstark bemerkbar. So muss Fußball sein.

+++ 71. Minute: Sallahi mit einem taktischen Foul an der Mittellinie. Kampka zeigt sofort Gelb.

+++ 68. Minute: Erster Wechsel bei Bayern: Rankovic kommt für Weihrauch.

+++ 68. Minute: Der nächste Prominente taucht im Pressebereich auf. Manni Schwabl, Präsident der SpVgg Unterhaching, hat auch den Weg ins Grünwalder gefunden.

+++ 66. Minute: Beinahe wäre Alessandro Schöpf durchgewesen, doch die Abwehr der Gäste hat aufgepasst und nimmt dem Kapitän den Ball vom Fuß.

+++ 64. Minute: Die Auswechselspieler sind in Bewegung. Gut möglich, dass ten Hag demnächst zum ersten Mal wechselt. Vielleicht kommt ja Steven Ribéry, der auch im Kölner Südstadion als Joker eingesetzt wurde.

+++ 62. Minute: Die offizielle Zuschauerzahl ist da: 7.738 Fans sind im Grünwalder Stadion. Bei der Partie in Köln waren es 10.100.

+++ 60. Minute: Der eingewechselte Aydogmus ist pfeilschnell. Trotz seiner 35 Jahre müssen die Bayern den Türken im Auge behalten. Im Hinspiel tappte er zweimal hauchdünn ins Abseits. Hoffentlich ist sein Timing heute ähnlich.

+++ 58. Minute: Kevin Friesenbichler zeigt bei seinem letzten Auftritt im Trikot der Bayern bisher eine starke Leistung. Der Stürmer reibt sich in den Zweikämpfen auf und sichert immer wieder geschickt den Ball.

+++ 56. Minute: Erster Wechsel bei Köln. Aydogmus kommt für Kialka

+++ 54. Minute: Übrigens: Bleibt es bei diesem Spielstand, geht die Partie in die Verlängerung. Schiedsrichter Kampka ist gefordert. Nach einem Zusammenprall von Schweinsteiger und Zinke erhitzen sich die Gemüter und der Unparteiische muss die Charaktäre abkühlen.

+++ 52. Minute: Freistoß vom linken Flügel. Torschütze Sallahi bringt den Ball vor den Kasten, doch Poggenborg fängt den Ball sicher.

+++ 50. Minute: Riesenglück für Bayern. Die Fortunen kommen wie ausgewechselt aus der Kabine und machen Druck. Nach einer Ecke landet der Ball bei Pazurek. Der fackelt aus 16 Metern nicht lange und zieht ab. Der Hammer landet an der Latte. Durchatmen.

+++ 48. Minute: Nicht nur Matthias Sammer feuert die Reserve des Rekordmeisters an. Auch Tom Starke und FCB-Boss Rummenigge sind im Grünwalder Stadion.

+++ 46. Minute: Weiter geht's! Die zweite Halbzeit läuft. Beide Teams verzichten zunächst auf Wechsel

+++ 45. Minute: Halbzeit im Stadion an der Grünwalder Straße. Der FC Bayern führt mit 1:0. Die Führung der Bayern ist vor allem aufgrund der ersten halben Stunde hochverdient. Die Elf von Trainer ten Hag zeigte ich beweglicher und ging durch ein tolles Freistoßtor von Sallahi in Führung. Die Gäste tauten erst in der Schlussphase des ersten Durchgangs etwas auf. Kialka hatte die beste Gelgenheit zum Ausgleich. Hier geht’s in wenigen Minuten weiter. Dranbleiben!

Die Choreo der Bayern-Fans vor dem Spiel

+++ 43. Minute: Ein bisschen ist den Bayern die Souveränität der ersten halben Stunde abhanden gekommen. Fortuna ist jetzt wieder besser in der Partie.

+++ 41. Minute: Erste richtig gute Chance für Fortuna. Kialka kommt links aus spitzem Winkel an den Ball und zieht volley ab. Raeder faustet zur Ecke. Diese bringt nichts ein.

+++ 40. Minute: Die Gäste sorgen seit langer Zeit wieder für Entlastung. Ecke für Köln und sofort sind die Fans da. Der Ball wird aber zu kurz vor das Tor gebracht und die kleinen Bayern können klären.

+++ 38. Minute: Die Bayern sind ganz klar Herr im Hause. Die Fortuna ist fast nur mit der eigenen Defensive beschäftigt.

+++ 35. Minute: Das war ganz knapp. Dahmani wird angespielt und der Assistent von Kampka hebt die Fahne. Ganz enge Entscheidung.

+++ 32. Minute: Nächste Chance für die Bayern. Friesenbichler zieht von links in den Strafraum ein. Sein Schuss wird von Poggenborg in höchster Not zur Ecke geklärt. Diese bringt nichts ein.

+++ 27. Minute: Die nächste Chance für die Bayern. Friesenbichler zieht aus 17 Metern ab. Poggenborg muss sich strecken und hat den Ball im Nachfassen.

+++ 23. Minute: Die Bayern wittern jetzt Morgenluft. Die Fans sind in Feststimmung und peitschen die Fans nach vorne. Die Fortunen wirken etwas eingeschüchtert durch den Gegentreffer.

+++ 21. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE BAYERN! Sallahi zirkelt den Freistoß ins lange Ecke. Also, geht doch.

+++ 20. Minute: Gute Freistoßmöglichkeit für die Bayern direkt an der Strafraumgrenze. Schmitz und Sallahi stehen bereit.

+++ 18. Minute: Jetzt eine Ecke für die Bayern. Sallahi führt aus, doch die Ecke ist zu kurz und wird von einem Fortunen aus der Gefahrenzone geköpft.

+++ 16. Minute: Erste Chance für die Gäste. Nach einer Ecke wird es gefährlich, doch der Ball geht über das Tor von Lukas Raeder.

+++ 13. Minute: Die Bayern haben jetzt das Kommando übernommen. Die Fortuna steht die meiste Zeit tief in der eigenen Hälfte und lauert auf Konter. Das könnte ein Geduldsspiel für die Elf von Erik ten Hag werden.

+++ 11. Minute: Erster Warnschuss aus der zweiten Reihe. Weihraucht zieht ab, doch der Ball geht links über den Fortuna-Kasten.

+++ 10. Minute: Auch Matthias Sammer ist im Stadion und drückt den kleinen Bayern die Daumen. Da kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.

+++ 7. Minute: Die Gäste stehen wie schon im Hinspiel kompakt. Gerade kommt die erste gefährliche Flanke der Bayern vor den Kasten von Poggenburg, doch der Keeper ist auf der Höhe und schnappt sich das Leder.

+++ 5. Minute: Hier ist richtig Feuer drin. Nach einem Foul in der Hälfte der Fortuna kommt es zur Rudelbildung. Schweinsteiger und Zinke bekommen die Gelbe Karte. +

++ 3. Minute: Die Fans beider Lager sind bereits drittligatauglich. Super Stimmung im Grünwalder! Fortuna attackiert früh. Brenzlige Situationen gab es aber für beide Mannschaften bisher noch nicht.

+++ 1. Minute:  Die Partie läuft! Schiri Kampka hat das Spiel angepfiffen.

+++ 13:56 Uhr +++ In wenigen Augenblicken geht es los. Die Mannschaften kommen aus den Kabinen. Die Bayern-Fans trumpfen wie schon im Hinspiel mit einer tollen Choreo auf. Auf geht's!

+++ 13:52 Uhr +++ Noch acht Minuten bis zum Anpfiff und es herrscht bereits Gänsehaut-Atmosphäre. Beide Fanlager singen sich für den Showdown warm. In wenigen Augenblicken könnt Ihr auf "FC Bayern News" dazu ein Video sehen

+++ 13:48 Uhr +++ Der Stadionsprecher übernimmt das Kommando und trägt die Aufstellungen vor. Außerdem weißt er noch einmal daraufhin, dass die Bayern mit zwei Toren Unterschied gewinnen müssen.

Der Tiger in der von den Bayern-Fans getauften "Hermann-Gerland-Kampfbahn"

+++ 13:37 Uhr +++ Hermann Gerland ist im Stadion. Der Tiger lässt sich den Fight um den Aufstieg in die 3. Liga selbstverständlich nicht entgehen.

+++ 13:28 Uhr +++ Die Bayern-Fans machen eine irre Stimmung. Einen Eindruck davon bekommt ihr hier.

+++ 13:27 Uhr +++ Schiedsrichter der Partie ist Dr. Robert Kampka. Die höchste Spielklasse, wo der 32-Jährige bisher zum Einsatz kam, war die 2. Bundesliga.

+++ 13:24 Uhr +++ Beide Mannschaften sind auf dem Rasen und absolvieren ihr Aufwärmprogramm. Koschinat verzichtet in der Startelf auf Ercan Aydogmus. Der Routinier zählte im Hinspiel zu den Aktivposten.

Das Stadion an der Grünwalder Straße ist 25 Minuten vor Spielbeginn gut gefüllt.

+++ 13:16 Uhr +++ Die Ersatzspieler der beiden Teams: FC Bayern: 39 Raif Husic, 10 Bastian Fischer, 14 Etienne Scholz, 16 Vladimir Rankovic, 22 Nikola Jelisic, 24 Edwin Schwarz, 40 Steven Ribéry Fortuna Köln: 12 Alexander Monath, 7 Michael Kessel, 8 Frederic Brill, 15 Marko Stojanovic, 16 Kusi Kwame, 27 Nils Dubbert, 58 Ercan Aydogmus

+++ 13:13 Uhr +++ Die Aufstellung der Kölner: 1 Andre Poggenborg, 5 Markus Pazurek, 6 Oliver Laux, 10 T. Kialka, 11 Tobias Steffen, 22 Florian Hörning, 23 Jan-André Sievers, 24 Sebastian Zinke 30 Hamdi Dahmani, 31 Thomas Kraus, 34 Kristoffer Anderse

+++ 13:10 Uhr +++ Die Bayern spielen mit folgender Aufstellung: 1 Lukas Rader, 2 Benno Schmitz, 3 Dennis Chessa, 5 Daniel Wein, 7 Tobias Schweinsteiger, 9, Alessandro Schöpf, 11 Patrick Weihrauch, 13 Ylli Sallahi, 20 Kevin Friesenbichler, 23 David Vrzogic, 29 Angelos Oikonomouanz ok. Man sieht zwar einen etwas trüben Himmel, aber bisher ist es trocken. Hoffentlich bleibt es so.

+++ 13:03 Uhr +++ Auf unserer Facebook-Seite "FC Bayern News" seht Ihr gleich die ersten Videos mit Eindrücken aus dem Grünwalder Stadion.

+++ 12:52 Uhr +++ Auch die Bayern sind vor wenigen Augenblicken ins Stadion marschiert. Die Gegentribüne hat die Youngster mit warmem Applaus und Fan-Gesängen empfangen.

+++ 12:42 Uhr +++ Auf der Gegentribüne füllt es sich langsam. Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit zum Grünwalder Stadion zu pilgern. Die Kartenhäuserl haben geöffnet.

+++ 12:39 Uhr +++ Die Fortunen haben den Rasen betreten und checken den Zustand des Grüns. Trainer Uwe Koschinat wurde von den Kölner Edelfans auf der Haupttribüne mit einem Sonderapplaus begrüßt.

+++ 12:37 Uhr +++ In knapp 90 Minuten geht es los. Wir haben unsere Plätze im Stadion eingenommen und legen jetzt los mit

Das Spiel der Bayern-Amateure wird nicht live im Fernsehen übertragen. Doch in unserem Live-Ticker verpasst ihr keine wichtige Spielszene. Wir sind mit zwei Mitarbeitern im Grünwalder Stadion vor Ort und liefern allen FC Bayern II-Fans in unserem Live-Ticker alle wichtigen Infos zum Spiel.

Die wichtigsten Infos vor dem Spiel:

++++++ Die ersten Fans sind schon vor dem Stadion. Auch die Züge aus dem bayerischen Umland haben am Hauptbahnhof etliche Bayern-Fans ausgespuckt. Eines ist sicher: Im Grünwalder Stadion wird heute die Stimmung kochen.

++++++ Bei Bayern-Keeper Lukas Raeder soll heute hinten die Null stehen. Für den Stammtorwart der zweiten Mannschaft wird das heute das letzte Spiel für die Bayern sein. Er verlässt den FCB nach der Saison.

++++++ Das wäre ein Hammer! Offenbar steht Claudio Pizarro vor einem Einsatz im Rückspiel gegen Köln.

++++++ Ein bisschen Statistik gefällig? Die kleinen Bayern haben in dieser Saison bei den Heimspielen im Schnitt 2,5 Tore erzielt und 41 Punkte geholt. 49 Treffer gelangen im Stadion an der Grünwalder Straße. Da geht heute was!

++++++ Bitter! Rico Strieder fällt aus. Nach einem Foulspiel in Köln wird der Mittelfeldabräumer nicht rechtzeitig fit. "Es ist natürlich bitter für Rico. Aber ich habe eine gute Mannschaft und bin zuversichtlich, dass wir den Aufstieg noch schaffen können. Wir werden alles in die Waagschale werfen", verspricht Trainer Erik ten Hag auf der Website des FC Bayern.

FC Bayern II gegen Köln im Live-Ticker

++++++ Auch Steven Ribéry, der Bruder von Bayern-Star Franck Ribéry, glaubt an den Aufstieg: "Wir haben noch ein Heimspiel und ich glaube daran, dass wir das noch drehen können." Das Nachwuchstalent durfte gegen Köln in den letzten zehn Minuten ran.

Infos zum Relegationsspiel am Sonntag: FC Bayern II gegen Fortuna Köln

Für beide Vereine geht es am Sonntag ab 14 Uhr um den Aufstieg in die 3. Liga. Der FC Bayern München II zieht als bayerischer Regionalliga-Meister in die Relegation, Fortuna Köln als Meister der Regionalliga West.

Das Hinspiel hat der FC Bayern II in Köln knapp mit 0:1 verloren. Aber im Rückspiel (Anpfiff: 14 Uhr) im Münchner Grünwalder Stadion ist noch alles drin. Das Spiel wird nicht im TV übertragen. Aber: tz.de berichtet am Sonntag live im Ticker.

auch interessant

Meistgelesen

Ancelotti: So plant er gegen Hertha BSC mit Robben
Ancelotti: So plant er gegen Hertha BSC mit Robben
Uli Hoeneß eröffnet Dominik-Brunner-Haus: Video
Uli Hoeneß eröffnet Dominik-Brunner-Haus: Video
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
Nach dem Hertha-Spiel geht Ancelotti aufs Oktoberfest
Nach dem Hertha-Spiel geht Ancelotti aufs Oktoberfest

Kommentare