Die Roten in London

Ticker: Müller macht den Deckel drauf

+

London - Der FC bayern gewinnt das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League beim FC Arsenal. Hier können Sie den Spielverlauf noch einmal nachlesen.

----- AKTUALISIEREN -----

FC Arsenal - FC Bayern München   0:2 (0:0)

Arsenal: 1 Szczesny - 3 Sagna, 4 Mertesacker, 6 Koscielny, 28 Gibbs (ab 31. Monreal) - 20 Flamini - 15 Oxlade-Chamberlain (ab 73. Rosicky), 11 Özil, 10 Wilshere, 19 Cazorla (ab 39. Fabianski) - 22 Sanogo.

Bayern:  1 Neuer - 21 Lahm, 17 Boateng (ab 46. Rafinha), 4 Dante, 27 Alaba - 6 Thiago (ab 79. Pizarro) - 10 Robben, 8 Martinez, 39 Kroos, 19 Götze - 9 Mandzukic (ab 64. Müller).

Ticker

+++ 90. Minute+2: AUS! Bayern gewinnt mit 2:0 und stößt die Tür zum Viertelfinale schon jetzt richtig weit auf!

+++ 88. Minute: TOOOOOOOOOOOR!! MÜLLER!!! Philipp Lahm flankt den Ball von der rechten Seite in die Mitte und Thomas Müller köpft das Leder per Aufsetzer in die Maschen - 0:2, Deckel drauf!

+++ 83. Minute: Bayern lässt die Partie jetzt etwas schleifen. Auch wenn sich bislang noch keine Gefahr für Manuel Neuer ergeben hat, sollte man die Londoner nicht zu sehr locken...

+++ 79. Minute: Für Thiago kommt jetzt Claudio Pizarro in die Partie.

+++ 73. Minute: Bei Arsenal kommt der Ex-Dortmund Rosicky in die partie, Oxlade-Chamberlain verlässt das Feld. Entsprechend sehen wir heute weder Lukas Podolski, noch Serge Gnarby im Einsatz. Schade.

+++ 67. Minute: Im Internet kursiert aktuell die Diskussion, dass Arjen Robben Arsenals Sagna angespuckt haben soll, als dieser am Boden lag...

+++ 64. Minute: Für Mandzukic kommt nun Thomas Müller.

+++ 63. Minute: Toller langer Pass auf Robben von Mandzukic! Bayerns Nummer 10 nimmt den Ball direkt mit dem Innenrist, doch der ist zu schwach. Fabianski klärt.

+++ 61. Minute: Auf der Bank entledigt sich Thomas Müller seinen Trainingsklamotten.

+++ 59. Minute: Ob jetzt der Knoten geplatzt ist gegen die dezimierten Londoner? Der Ballbesitz ist in der zweiten Halbzeit deutlich: 78% für Bayern, 22% für Arsenal.

+++ 54. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOR!!! KROOOOOOOOOOOOOS!!! Philipp Lahm hat den Ball auf der rehten Seite, führt den Ball eng am Fuß und legt quer auf Toni Kroos. Der nimmt den Ball direkt und zirkelt ihn ins rechte Kreuzeck - 0:1!

+++ 53. Minute: Schöne Einzelaktion von Arjen Robben auf der rechten Seite, der nach innen zieht und schießt. Den Ball hat Fabianksi aber sicher.

+++ 51. Minute: Özil zwirbelt einen Freistoß mit Scnitt in die Spitze, Koscielny kann den Ball nicht sicher annehmen. Entsprechend stört ihn die Bayern-Abwehr und Neuer hat den Ball letztendlich sicher.

+++ 48. Minute: Fehler bei einem Klärungsversuch der Arsenal-Abwehr, doch Toni Kroos' Schuss landet direkt in Fabianskis Armen.

+++ 47. Minute: Eckball für den FCB, doch der ist kein Problem für Keeper Fabianski.

+++ 46. Minute: Für den mit einer gelben Karte vorbelasteten Jerome Boateng spielt bei den Bayern jetzt Rafinha.

+++ 46. Minute: Weiter geht es im Emirates Stadium! Die Bayern spielen nun in Richtung der mitgereisten Fans aus München. Das kann doch nur hilfreich sein...

+++ Halbzeit in London! Was für ein Spiel, da braucht man schonmal eine Verschnaufause...

+++ 45. Minute+1: Mario Mandzukic sieht die gelbe Karte nach Foul an Per Mertesacker.

+++ 44. Minute: Was ist denn hier los? Zwei Elfmeter verschossen, Bayern wackelt hinten und Arsenal schlampt vorne. Dazu spielen die Londoner nur noch zu zehnt. Das verspricht ein noch richtig spannend zu werden...

+++ 40. Minute: ALABA VERGIBT!!! Der Österreicher setzt das Leder an den linken Außenpfosten! Das darf nicht wahr sein!

+++ 37. Minute: FÜR BAYERN! Kroos chippt den Ball über die Abwehr auf den freigelaufenen Robben und Torhüter Szczesny senst den Holländer um! Elfer für Bayern, Platzverweis für Szczesny! Als neuer Torhüter kommt Fabianski, Cazorla muss dafür vom Feld.

+++ 35. Minute: Die Hausherren lauern mittlerweile vermehrt auf Konter. Die Bayern haben nun deutlich mehr Ballbesitz. Robben setzt nun Alaba auf links ein, der zurücklegt, doch Der Schuss des Holländers wird geblockt.

+++ 31. Minute: Kieran Gibbs scheint sich verletzt zu haben und muss raus. Für kommt Nacho Monreal aufs Feld. Bitter für Arsenal.

+++ 28. Minute: Foul von Özil an Thiago, das gibt einen Freistoß aus halblinker Position. Kroos zwirbelt ihn in die Mitte, doch der Kopfball von Mandzukic geht weit vorbei.

+++ 24. Minute: Aufpassen, zefix! Sanogo spielt den Ball lange auf Oxlade-Chamberlain und Alaba steht falsch! In letzter Sekunde klärt Torhüter Manuel Neuer vor dem völlig freien Stürmer mit einem satten Befreiungsschlag. Puuuuuuuh...

+++ 21. Minute: Jetzt war einige Minuten Leerlauf, doch jetzt versuchen es die Engländer wieder. Und wenn sie es versuchen und in Richtung Strafraum marschieren, wird es sofort gefährlich. Soooo sicher steht die Bayern-Defensive heute bislang nicht...

+++ 17. Minute: Toni Kroos bringt eine Ecke mit viel Schnitt in die Mitte, der Ball wird zurückgelegt auf Alaba, der abzieht. Jedoch wird der satte Schuss abgeblockt. Aber so kann das was werden!

+++ 15. Minute: Eckball FC Bayern, Kroos tritt an. Er zieht ihn in die Mitte, doch Martinez lenkt das Leder ins Aus.  Keine Gefahr, Abstoß.

+++ 11. Minute: Freistoß FC Bayern aus etwa 25 Metern. Robben schießt, setzt den Ball aber in die Mauer. Der Nachschuss geht weit drüber.

+++ 9. Minute: NEUER HÄLT! Özil will den Ball in die Mitte setzen und Neuer bekommt die Hand an das Leder! WAHNSINN, MANUEL!!!

+++ 8. Minute: ELFMETER FÜR ARSENAL! Schöner Pass auf Mesut Özil, der auf Neuer zustürmt. Boateng stellt sich in den Weg. Özil nimmt dieses Angebot an und fällt über Boategns Bein. Der Bayern-Verteidiger sieht zudem die gelbe Karte.

+++ 7. Minute: Neuer rettet die Bayern! Arsenal kombiniert sich gefällig vor das Tor, wo sich Chaos ausbreitet. Plötzlich kommt ein Arsenal-Akteur frei zum Schuss und Neuer klärt.

+++ 5. Minute: Die Engländer legen ein hohes Tempo in der Anfangsphase hin und gehen früh drauf. Aufpassen, Bayern!

+++ 3. Minute: Erster Angriff des FC Bayern und der war richtig gefährlich! Lahm legt in die Mitte zu Robben, der weiter auf Kroos. Der zieht ab und zwingt Arsenal-Keeper Szczesny zu einer klasse Parade. Die folgende Ecke bleibt ohne Ertrag.

+++ 1. Minute: Erster Tempovorstoß nach nur 18 Sekunden über Oxlade-Chamberlain, doch am Ende läuft ihm Alaba den Ball ab.

+++ 1. Minute: Der Ball rollt! Die Hausherren stoßen an, die Bayern beginnen in Richtung der Arsenal-Fans.

+++ 20.43 Uhr: Tolle Choreographie der Arsenal-Fans im Stadion! Sie tauchen die Ränge komplett in in rot und weiß, formen dabei auf der Gegentribüne einen großen "ARSENAL"-Schriftzug.

+++ 20.42 Uhr: Übrigens haben beide Mannschaftskapitäne einen deutschen Pass: Per Mertesacker trägt heute die Binde bei Arsenal, bei Bayern wie gewohnt Philipp Lahm. Die Teams betreten das Feld.

+++ 20.32 Uhr: Der FC Arsenal liegt aktuell hinter dem Stadtrivalen Chelsea auf Rang zwei der englischen Liga.

+++ 20.16 Uhr: Bei den Hausherren stehen mit Per Mertesacker und Mesut Özil zwei Deutsche in der Startformation. Auf Lukas Podolski und Serge Gnarby müssen die Fans vorerst noch warten.

+++ 20.10 Uhr: "Ich habe ein gutes Gefühl", sagte Fracnk Ribéry, der heute im Studio von Pay-TV-Sender Sky die Partie verfolgen wird.

+++ 20.06 Uhr: Wir werfen einmal einen Blick auf die Statistik zwischen beide Mannschaften. Bislang trafen Arsenal und Bayern sechsmal aufeinander. Drei Spiele davon gewannen die Münchner, zwei die Londoner.

+++ 19.49 Uhr: Und hier ist die Aufstellung der Bayern: Neuer - Lahm, Dante, Boateng, Alaba - Martinez - Robben, Kroos, Thiago, Götze - Mandzukic.

+++ 19.47 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker vom Spiel des FC Bayern beim FC Arsenal in London. In unserem Ticker verpassen Sie nichts vom Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals. Anpfiff ist am Mittwoch um 20.45 Uhr.

Das Spiel FC Arsenal London gegen FC Bayern München bei Twitter

Vorbericht

Die Meisterschaft scheint längst zugunsten der Bayern entschieden. Nun zeigt sich in der Champions League, ob die Münchner eine Top-Saison spielen und möglicherweise sogar ihr Triple verteidigen. Oder ob es ein böses Erwachen gibt. Denn: Laufkundschaft sind die Engländer um das deutsche Trio Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker auch nicht gerade.

Karl-Heinz Rummenigge glaubt, dass Arsenal stärker geworden ist: "Ich denke, ja. Das bestätigt auch schon ein Blick auf die Premier League. Vor einem Jahr hatte Arsenal keine Chance, die Meisterschaft zu gewinnen, jetzt haben sie eine. Sie haben auf dem Transfermarkt sehr groß zugeschlagen. Die Qualität der Mannschaft hat sich ein Stück nach oben bewegt."

Plakate bei Bayern: Von witzig bis drastisch

Plakate bei Bayern: Von witzig bis drastisch

Es wird ein schweres Stück Arbeit für Bayern, ins Viertelfinale zu kommen. Dafür soll in London im Hinspiel natürlich idealerweise ein Sieg her.

fw

  • 27 Kommentare
  • Florian Weiß Autor
    schließen
  • 0 Google+
    schließen

Kommentare