Wer wird's denn nun?

Bayern oder ManU? Diese bizarre Bedingung stellt Ibrahimovic

+
Ja wo geht er denn hin? Zlatan Ibrahimovic wird seinen neuen Verein voraussichtlich am Freitag nennen.

München - "And the winner is?" Ob Manchester United, ein Top-Club in Italien oder doch der FC Bayern: Zlatan Ibrahimovic hat bereits angekündigt, einen ganz bestimmten Mann zu seinem neuen Arbeitgeber mitzunehmen.  

Update, 30.6. 20016; 17.30 Uhr:  Zlatan Ibrahimovic hat sich entschieden. Per Twitter verkündete er am späten Donnerstagnachmittag seinen neuen Verein.

Zuvor war viel spekuliert worden

Die Fußballwelt wartet gespannt auf die Nachricht, wohin Noch-Saint-Germain-Star Zlatan Ibrahimovic nun wechseln wird. Die Gerüchteküche brodelt, auch der FC Bayern ist mit im Topf

Am Freitag soll es dann soweit sein und der neue Arbeitgeber von Ibrahimovic feststehen. Denn dafür gibt es laut "Daily Mail" einen Grund: Der Vertrag des Schweden endet genau am 30. Juni. Unterschreibt er nicht vor Ablauf bei einem anderen Club, dann bekommt er einen extra Treue-Bonus überwiesen. Mit dem Geld in der Tasche wird Ibrahimovic dann Paris verlassen. Zumindest das englische Blatt hat sich schon festgelegt: Manchester United soll es werden - Ibrahimovic würde dort an der Seite von Dortmunds Mkhitaryan stürmen.

"Ich bringe meinen Koch mit zu meiner nächsten Station"

Böse Zungen könnten auch behaupten, dass es ein weiteres Indiz für Ibrahimovics Wechsel zu ManU gibt: Er will nämlich den Küchenchef Joel Robuchon zu seinem neuen Arbeitgeber mitnehmen. "Ich bringe meinen Koch mit zu meiner nächsten Station", schreibt der Schwede via Instagram. ManU würde also passen, denn die Küche auf der Insel hat ja nicht gerade den besten Ruf.Bei den Bayern hätte Ibrahimovic weniger kulinarische Probleme, schwingt hier doch Alfons Schuhbeck den Kochlöffel - zumindest bei Auswärtsspielen in der Champions League.

Ob es Zlatan Ibrahimovic schafft, den vielbeschäftigten Sternekoch Robuchon aus Paris loszueisen, sei dahingestellt. Vielleicht muss er ja auch das nehmen, was ihm sein neuer Arbeitgeber auf den Tisch stellt.

I will bring my chef from Paris with me to my next destination @joel.robuchon

Ein von IAmZlatan (@iamzlatanibrahimovic) gepostetes Foto am

 

auch interessant

Meistgelesen

FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Hoeneß: „Vielleicht baut Trump ja ein neues 1860-Stadion“
Hoeneß: „Vielleicht baut Trump ja ein neues 1860-Stadion“

Kommentare