Schock für Reserve-Torwart Sattelmaier

München – Bisher konnte Rouven Sattelmaier die Erwartungen beim FC Bayern II noch nicht erfüllen, nun muss er die nächste Hiobsbotschaft verkraften: Am Freitag wurde der Torwart operiert. Er fällt lange aus.

Alles über Bayern II finden Sie auf

FUSSBALL VORORT

Er fällt wegen eines Abrisses der Bizepssehne drei Monate aus. Im Sommer war der 23-jährige Sattelmaier mit vielen Vorschusslorbeeren aus Regensburg gekommen, doch in den letzten Wochen ließ Trainer Hermann Gerland zwischen den Pfosten laufend rotieren, weil weder der Neuzugang noch seine Vertreter Maximilian Riedmüller und Ferdinand Oswald überzeugen konnten. Thomas Kraft, die zum Profiteam beförderte vorherige Nummer 1, musste immer wieder aushelfen.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen

Kommentare

Kommentar verfassen