"Es wartet eine ganz neue Aufgabe auf mich" 

Rätselhaftes Video: Kahn vor Engagement beim FC Bayern?

+
Oliver Kahn kündigt Großes an - vor einem FCB-Logo. Geht es für ihn zurück zum Rekordmeister?

München - Oliver Kahn hat im Internet Großes angekündigt. In einem Video spricht er, vor einem großen Logo des FC Bayern stehend, von einer neuen Aufgabe - beim Rekordmeister?

Kehrt Oliver Kahn zurück zum FC Bayern, mit dem er seine größten Erfolge als Spieler feierte? Ein Video, das der ehemalige Nationaltorhüter auf Facebook und Twitter veröffentlichte, befeuert diese Spekulation im Netz.

Der 40-Jährige steht vor einem riesigen FCB-Logo und kündigt an: "Es gibt große Neuigkeiten! Getreu meinem Motto 'Weiter, immer weiter' wartet eine ganz, ganz neue Aufgabe auf mich. Und heute muss ich mal so richtig gemein sein - und deswegen kann ich euch erst in fünf Tagen sagen, was diese neue Aufgabe genau ist. Bis dahin müsst Ihr warten und auch ich bin schon voll gespannt, was dann abgeht."

Seit 2008 ist Oliver Kahn als TV-Experte bei den Fußball-Übertragungen des ZDF zu sehen. Gibt er diesen Job nach mittlerweile acht Jahren auf? Wird Oliver Kahn etwa der Nachfolger von Matthias Sammer, der seinen Job als Sportvorstand des FC Bayern im Juli 2016 gesundheitsbedingt aufgeben musste?

Dagegen spricht: Die Botschaft wirkt übertrieben werblich. Das deutet eher auf ein neues Magazin beim FC Bayern oder sonstige werbliche Tätigkeit rund um den FC Bayern hin.

Die Antwort wird es am kommenden Dienstag geben.

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

auch interessant

Meistgelesen

Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 
Gute Nachrichten von Boateng - schlechte von Hummels 
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
Das sagt Lewandowski über seine neue Freistoß-Gabe
FC Bayern legt den Fokus jetzt voll auf die Liga
FC Bayern legt den Fokus jetzt voll auf die Liga
So endete FC Bayern gegen Atletico Madrid
So endete FC Bayern gegen Atletico Madrid

Kommentare