Henkelpott-Posting bei Twitter

Pöbel-Alarm: Ganz arm, Arbeloa?

+
Um dieses Foto geht es.

Lissabon - Real-Star Alvaro Arbeloa hat ein Foto getwittert, das man auch als Provokation gegen den FC Bayern verstehen kann.

Während Sami Khedira mit seiner Lena vor allem sich selbst und seine Teamkollegen feierte, dachte Alvaro Arbeloa in der Stunde des Triumphes an einen 2013 bei einem Zugunglück verstorbenen Real-Edelfan.

Der Spanier twitterte ein Bild von sich und schrieb: „We are the Champions! Hala Madrid!“ und „hijos de puta“, was so viel heißt wie: Hurensöhne. Ein Tweet, den auch der Fan gerne gebrauchte. Dadurch, dass Arbeloa vor einem Bayernposter steht, könnte man die Nachricht aber auch als FCB-Provoaktion verstehen.

bix

Xaver Bitz

Xaver Bitz

E-Mail:xaver.bitz@merkur.de

Google+

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

"Boateng hat die Kontrolle verloren"
"Boateng hat die Kontrolle verloren"
Auftrag ausgeführt: Neuer Rasen in Arena verlegt
Auftrag ausgeführt: Neuer Rasen in Arena verlegt
Müller erklärt Niederlage gegen Atlético
Müller erklärt Niederlage gegen Atlético
TV-Kritik: Bei einem Gast fragte man sich "Warum eigentlich"
TV-Kritik: Bei einem Gast fragte man sich "Warum eigentlich"

Kommentare