Drei Fragen an den 19-Jährigen

Herr Höjbjerg, sind Sie ein Außenverteidiger?

Pierre-Emile Höjbjerg
+
Pierre-Emile Höjbjerg (l.) beim Spiel gegen die MLS-Allstars.

München - Am Dienstag feierte Pierre-Emile Höjbjerg seinen 19. Geburtstag. Der Münchner Merkur stellte dem Bayern-Youngster drei Fragen.

Als er sein erstes Bundesliga-Spiel für den FC Bayern absolvierte, war er mit 17 Jahren und 251 Tagen der jüngste Spieler der Vereinsgeschichte: Pierre-Emile Höjbjerg. Am Mittwoch wurde der Däne 19 Jahre alt, seinen Geburtstag feierte er in Portland, USA. Wir sprachen am Rande des Trainings mit ihm über seine erste große Auslandsreise mit der ersten Mannschaft.

Alles Gute zum Geburtstag! Wie lautet Ihr erstes Fazit der USA-Reise?

Höjbjerg: Für mich ist es wichtig, immer wieder etwas zu lernen. Ich glaube, ich habe mich sehr gut entwickelt. Natürlich muss man immer wieder was drauflegen, aber es geht ganz gut.

Die ganze Welt sucht Außenverteidiger. Sind Sie einer?

Höjbjerg: Es wäre dumm zu sagen, dass ich kein Außenverteidiger bin, weil wenn der Trainer mich auf diese Position setzen will, dann soll er das auch machen. Aber ich weiß, wenn ich irgendwann meine Karriere beende, wird das auf der Sechser-Position sein.

Bei dem Training hier in Portland sind 5000 Leute – wie finden Sie das Fußball-Land USA?

Höjbjerg: Es ist schön und macht Spaß hier, sowohl in New York als auch in Portland. Die Bedingungen sind super, das Stadion und der Kunstrasen sind gut. 

cal

FCB US-Tour Tag 8: Spiel gegen MLS Allstars

FCB-US-Tour Tag 8: Spiel gegen MLS-Allstars

Carina Zimniok

Carina Zimniok

E-Mail:carina.Zimniok@merkur.de

Google+

auch interessant

Meistgelesen

Ribéry tritt nach: Guardiola "fehlt Erfahrung"
Ribéry tritt nach: Guardiola "fehlt Erfahrung"
So spuckt der FC Bayern Englands Nationalcoach in die Suppe
So spuckt der FC Bayern Englands Nationalcoach in die Suppe
Inter Mailand gegen FC Bayern: So sehen Sie das USA-Testspiel heute live im TV und im Live-Stream
Inter Mailand gegen FC Bayern: So sehen Sie das USA-Testspiel heute live im TV und im Live-Stream
Klare Rummenigge-Prognose für Schweinsteiger
Klare Rummenigge-Prognose für Schweinsteiger

Kommentare