Live-Ticker, TV und Stream

Jahn Regensburg gegen FC Bayern - So verfolgen Sie das Testspiel jetzt live

+
Sebastian Rode ist einer der Spieler, die sich im Testspiel profilieren wollen. 

München - Der FC Bayern bleibt auch in der Länderspielpause nicht untätig und testet heute gegen den Viertligisten SSV Jahn Regensburg. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Partie jetzt live verfolgen können. 

Update vom 22. Juli 2016: Am Samstag steht das dritte Testspiel des FC Bayern unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti an. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Testspiel SpVgg Landshut gegen den FC Bayern München live im Stream sehen können.

Update vom 19. Juli 2016: Der FC Bayern muss im Testspiel gleich gegen Manchester City und Ex-Trainer Pep Guardiola ran. Wo Sie die Partie im Free-TV und im kostenlosem Live-Stream sehen können, erfahren Sie hier.

Füße hochlegen? Nicht beim FC Bayern München und Pep Guardiola! Zwar sind viele Stars am Wochenende mit ihren Nationalmannschaften unterwegs, doch das ist kein Grund für den restlichen Kader, die Fußballschuhe für ein paar Tage beiseite zu legen. Stattdessen testen die Bayern heute beim Viertligisten SSV Jahn Regensburg. Eine gute Möglichkeit für Reservisten und Youngster des deutschen Rekordmeisters, Einsatzzeit zu sammeln und sich bei Pep Guardiola zu empfehlen. Auch ohne die Nationalspieler steht dem FC Bayern schließlich ein ansprechender Kader zu Verfügung. Fußball-Fans sollten dieses Testspiel also keinesfalls verpassen. Wir zeigen, wie Sie die Begegnung live verfolgen können. 

Jahn Regensburg gegen den FC Bayern München jetzt im TV bei Sport1

Von einem Testspiel der Bayern berichten nicht die üblichen Sender wie Sky, ARD oder ZDF. Stattdessen zeigt der Privatsender Sport1 die Begegnung zwischen Jahn Regensburg und dem FC Bayern - allerdings zeitversetzt. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr, die Übertragung des Münchner Sportsenders beginnt allerdings erst um 19.45 Uhr. Damit ist das Testspiel des deutschen Rekordmeisters zwar in voller Länge im Free-TV zu sehen, aber eben nicht live.

Jahn Regensburg gegen den FC Bayern München jetzt im Live-Stream von Sport1

Das gleiche gilt auch für das Live-Stream-Angebot von Sport1. Auch im Internet können Fans das Testspiel damit zwischen dem FC Bayern und Jahn Regensburg von unterwegs aus auf Tablets, Smartphone und Co. verfolgen - allerdings ebenfalls mit 45 Minuten Zeitverzögerung. Wer das in Kauf nehmen will, kann über die App von Sport1 bequem auf den Stream zugreifen. Die gibt es kostenlos bei iTunes (Für Apple-Geräte) oder im Google Play Store (für Android-Geräte)

Natürlich gibt es in der weiten Welt des Internets viele anderen Seiten, die mit kostenlosen Sport-Streams werben. Generell ist hier jedoch Vorsicht geboten. Solche Streams sind oft nicht nur von schlechter Qualität, sondern bergen auch die Gefahr, sich einen Virus oder andere Malware einzufangen. Auch die rechtliche Lage dieser Angebote ist noch nicht geklärt - wer illegal streamt, befindet sich in einer Grauzone.

Wichtig: Beim Streamen sollte immer auf eine stabile WLAN-Verbindung geachtet werden. Live-Streams verbrauchen sehr hohe Datenmengen, die das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags sehr schnell überschreiten. Ohne stabiles WLAN könnte der gemütliche Fußballabend schnell zu einem teuren Vergnügen werden.

Jahn Regensburg gegen den FC Bayern jetzt in unserem Live-Ticker

Im Fernsehen können Fans das Testspiel also nicht live verfolgen - das geht nur in unserem Live-Ticker! Wir versorgen Sie hier mit allen aktuellen Infos und Bildern von der Partie und berichten live, wie sich der deutsche Rekordmeister in Regensburg schlägt. Also: Unbedingt reinschauen!

sr

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Leipzig Spitze? „Daran möchte ich mich nicht gewöhnen“
Leipzig Spitze? „Daran möchte ich mich nicht gewöhnen“
In welchem Hotel ist Atlético Madrid? Hier treffen Sie die Stars
In welchem Hotel ist Atlético Madrid? Hier treffen Sie die Stars
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
FCB ohne Chef-Stratege nach Mainz - Vidal dabei
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage
RB Leipzig? Hoeneß sendet Kampfansage

Kommentare